Die Seite wird geladen

Die Seite wird geladen...
Die Seite wird geladen...

Downloads » Filme

Top-Titel

Titel

Sortieren nach  Datum |Name |Hits | IMDB Wertung |
< 01020304...315316317...629630631>
12 Winter (2009)
Während ihrer gemeinsamen Zeit im Gefängnis schließen der Einbrecher Klaus Starck (Axel Prahl) und Bankräuber Mike Roth (Jürgen Vogel) Freundschaft. Nach der Entlassung treffen sich die Freunde wieder und planen den perfekten Bankraub. 12 Winter lang - die Einbrüche finden immer in der dunklen Jahreszeit statt - sind die beiden der Schrecken der kleinen Sparkassen und Banken. Ihr Markenzeichen: Hohes Tempo, keine unnötige Gewalt, keine Toten oder Verletzten. Absolute Professionalität und Beschränkung auf wenige, dafür gut geplantes Überfälle werden ihr Markenzeichen. Jahrelang tappt die Polizei völlig im Dunkeln. Die Kriminalbeamten Geugis (Matthias Koeberlin) und Prothmann (Wotan Wilke Möhring) aber lassen nicht locker. Mit Akribie und Hartnäckigkeit nähern sie sich den Tätern. Ein Katz- und Mausspiel beginnt. Stück für Stück setzen die Beamten das Puzzle zusammen, trotzdem gelingt es den Tätern immer wieder, sie auszutricksen. Doch dann setzt eine alte Rechnung, die Starck und Roth noch mit ehemaligen Knastkumpanen offen hatten, die Ermittler auf die richtige Fährte. Überdies arbeitet die Zeit gegen das Duo...
Filme » Krimi GER IMDB: 6,7
12 Years a Slave (2013)
Solomon Northup ist ein freier Afro-Amerikaner, der in New York als freier Tischler arbeitet. Seine wahre Leidenschaft ist allerdings die Musik, und als zwei vorgebliche Zirkus-Betreiber ihn in Washington DC als Musiker engagieren wollen, wirft er seine Bedenken über Bord. Wenig später findet sich Salomon seiner Identität beraubt in Louisiana wieder, wo er als Sklave arbeiten muss. Sollte er je seinen wahren Namen und seinen Status als freier Mann erwähnen, so sagten sie ihm, werde er sterben. In den folgenden 12 Jahren wechselt er mehrmals den Besitzer, und damit auch oft die Beschäftigung und die Art, wie er behandelt wird. Hoffnung blüht erst auf, als er auf der Plantage von Edwin Epps den weißen Tischler Samuel Bass kennenlernt. Ihm vertraut er eine Nachricht an seine Familie an, welche in New York einen befreundeten Anwalt engagiert, um Solomon nach zwölf Jahren als Sklave endlich zu befreien und nach Hause zu bringen.
Filme » Drama GER IMDB: 8,1
127 Hours (2010)
Im April 2003 bricht Aron Ralston zu einer Klettertour im entlegenen Blue John Canyon in Utah auf. Bei einem eigentlich harmlosen Manöver rutscht er auf einem losen Fels aus und stürzt in eine Felsspalte, wo der Fels seinen rechten Arm einquetscht. Alle Versuche, sich zu befreien, scheitern. Hunger, Durst und Kälte rauben Ralston die Kraft. Am fünften Tag sammelt er seine letzten Energiereserven und schafft es, sich selbst den eingeklemmten Arm zu brechen, und Fleisch, Muskeln und Nerven mit einem stumpfen Taschenmesser abzutrennen. Die Geschichte des Überlebenskampfes von Aron Ralston ging im April 2003 um die Welt. Sie erweist sich als perfekter Stoff für Danny Boyle, der seinen ersten Film seit Slumdog Millionär mit derselben Explosion aus Bewegung, Farben und Bildern ausstattet - auch wenn sein von James Franco atemberaubend gut gespielter Held das Gros des Films nicht in der Lage ist sich zu bewegen. Obwohl Boyle dem Zuschauer gerade im letzten Drittel des Films nichts erspart, ist 127 Hours doch vor allem die ekstatische Geschichte eines Triumphes.
Filme » Abenteuer GER IMDB: 7,6
127 Tage Todesangst (1999)
Der junge Journalist Bruce nimmt in den USA Kontakt mit dem peruanischen Revolutionär Hector auf, da er an einer von dessen Operationen teilnehmen möchte. Bruce ahnt nicht, dass er vom amerikanischen Botschafter in Peru als Spion zur Vernichtung der Rebellen missbraucht wird. Erst als durch sein Verschulden eine Kollegin verhaftet wird und bei einem Gala-Empfang die Rebellen zuschlagen, ahnt er, dass er sich zwischen den Fronten und daher in höchster Gefahr befindet ...
Filme » Krimi GER IMDB: 2,8
13 (2010)
Der junge Elektriker Vince steckt mit seiner vom galoppierenden Pech verfolgten Familie knietief in der finanziellen Klemme, als er das Gespräch eines Kunden belauscht bezüglich eines in Bälde stattfindenden Millionenspiels. Als der Kunde dann überraschend das Zeitliche segnet, tritt Vince an dessen Stelle an, nur um feststellen zu müssen, dass es sich bei dem Wettbewerb um Russisches Roulette im Turnierformat handelt. Doch für einen Rückzieher ist es nun zu spät, Vince muss das Beste aus der Situation machen. Er muss gewinnen. Reiche Exzentriker wetten auf arme Schweine, die sich mit der vagen Aussicht auf viel Geld gegenseitig in den Kopf schießen, in einem ambitionierten Thriller, der das heute bereits populäre Internetunwesen der Pennerpreiskämpfe bis zur letzter Konsequenz fort spinnt. Regisseur Babluani gestaltete selbst das Hollywood-Remake seines ungarischen Festival-Hits 13 - Tzameti , und obwohl der Zuschauer auch ohne dessen Kenntnis ahnt, was da kommt, bleibt die Angelegenheit spannend bis zum Schluss. Mit Jason Statham in einer Nebenrolle.
Filme » Drama GER IMDB: 6,1
13 - L H - Der Klaviertransport (1990)
Keine Beschreibung vorhanden
Filme » Familie GER IMDB: -
13 - Tzameti (2005)
Sébastien (George Babluani), ernährt seine Familie in Frankreich mit Gelegenheitsjobs als Dachdecker, derzeit bei einer verfallenen Villa an der Küste. Durch den Tod des drogensüchtigen Auftraggebers Jean-François (Philippe Passon) um seinen Lohn geprellt, lässt er einen ominösen Brief mitgehen, der dessen Geldprobleme bereinigen sollte. Darin sind ein Bahnticket und ein Hotelquartier enthalten. Sebastian bricht mit falscher Identität auf, dauernd observiert von geheimnisvollen Gestalten, bis er nach langer Odyssee in einem abgelegenen Waldhaus in dem diabolischen Spiel auf Leben und Tod landet.
Filme » Krimi GER IMDB: 7,4
13 Assassins (2010)
Japan im frühen 19. Jahrhundert. Fürst Naritsugu ist ein unehelicher Sohn vom alten Shogun, daher irgendwie der Bruder des amtierenden Shogun und somit leider unerreichbar für die Hand des Gesetzes, wenn er, wie es seine Art ist, aus purer Lust Untergebene quält, Unschuldige ermordet und brave Bürgertöchter schändet. Da stellt der Berater des Shogun heimlich aus handverlesenen Samurai eine dreizehnköpfige Verschwörergruppe zusammen, die den Wüterich beseitigen soll. Naritsugu aber bekommt Wind von der Sache und zeigt sich vorbereitet. Japans Kinorebell Takashi Miike ( The Call ) lässt es inzwischen entspannter angehen, was in seinem Fall bedeutet, nur mehr zwei Filme pro Jahr anstatt deren sieben oder acht zu drehen, und sich zum Beispiel in diesem Fall wie ein richtig konservativer Genrefilm-Regisseur zu betragen. Keine Spur von hektischer Montage und Videoclip-Ästhetik, stattdessen wird seelenruhig ein spannendes und zuweilen auch witziges Sieben Samurai -Szenario serviert, dem es gleichwohl nicht an Schockmomenten und drastischer Gewalt gebricht. Erste Wahl für Asia-Fans.
Filme » Action GER IMDB: 7,6
13 Dead Men (2003)
Malachi ist ein Meisterdieb. Unmittelbar nach seinem letzten Coup wird er verhaftet und für einen Mord verurteilt, den er nicht begangen hat. Nicht nur das ungerechte Urteil, auch eine Gruppe korrupter Wärter machen ihm schwer zu schaffen. Die Amtsmänner sind scharf auf seine Beute und setzen Malachi mit allen Mitteln unter Druck, ihnen das Versteck zu verraten. Um den Boss aus der Schusslinie zu bringen, plant Malachis Crew eine Befreiungsaktion. Doch viel Zeit bleibt ihnen nicht mehr ...
Filme » Action GER IMDB: 1,9
13 Eerie - We Prey for You (2013)
Sechs Studenten der Medizin reisen auf eine einsam gelegene Insel, um unter Aufsicht eines gestrengen Professors eine Prüfung in den Künsten der forensischen Leichenbeschau abzulegen. Aufgeteilt in Zweiergruppen will man drei zuvor vom Professor und seinem Igor in der Gegend deponierte Kadaver erst entdecken und dann fachmännisch analysieren. Die Leichen stammen frisch aus dem Hochsicherheitsstrafvollzug, zeigen deutliche Spuren bewegter Vergangenheit und sind leider nicht so tot, wie den Akademikern wohl recht wäre. Die meisten Zombiefilme sind Invasionsfilme, zeichnen wahre Heerscharen Untoter. Dass es auf Quantität nicht so sehr ankommt wie auf Stimmung, Stil und Atmosphäre, beweist dieser gut gespielte und ambitioniert inszenierte B-Horrorfilm aus Kanada, der mit gerade mal drei Zombies sein stattliches Maß an Spannung entwickelt. Zupass kommt dem Film dabei eine clevere Rahmengeschichte, die sich vom Boom der Gerichtsmedizinserien inspirieren ließ. Gute Sache für Fans vom Fach.
Filme » Horror GER IMDB: 4,5
13 Geister (2001)
Als Onkel Cyrus (F. Murray Abraham) stirbt, hinterlässt er das Haus seinem mittellosen Neffen Arthur (Tony Shalhoub), der dort mit seinem Nachwuchs sogleich einzieht. Zwei Überraschungen erwarten die neuen Bewohner jedoch: 13 Geister, die man nur mit einer speziellen Brille sehen kann, treiben ihr Unwesen, und irgendwo im Gemäuer ist ein Schatz versteckt. Wer ihn heben will, muss aber erst an den Geistern vorbei. Wie schon Haunted Hill basiert auch diese Horrorproduktion aus dem Hause Zemeckis-Silver auf einem C-Movie-Classic von William Castle: Aufgepeppt mit modernem Design, hohem Tempo und beachtlich prominenter Besetzung ist das augenzwinkernde Remake von Das unheimliche Erbe vor allem ein Fall für Genre-Fans. Original:Das Unheimliche ErbeRemake:13 Geister
Filme » Horror GER IMDB: 5,5
13 Hours: The Secret Soldiers of Benghazi (2016)
Libyen 2012: Der ehemalige Diktator al-Gaddafi ist bald ein Jahr tot und die neue Regierung hat Schwierigkeiten die Sicherheit im Land aufrechtzuerhalten. Als dann Gerüchte von antiislamischen Videos im Internet auftauchen, kippt die Lage im Land und radikale Moslems stürmen die amerikanische Botschaft in Bengasi. Die Sicherheitskräfte vor Ort sind von der Situation überrascht, können aber dennoch das Gebäude gegen die Übermacht stundenlang verteidigen, bevor die Nacht in einem Debakel für die Amerikaner endet. Actionthriller um den Überlebenskampf von US-Personal eines Stützpunkts in Libyen bei einem 13 Stunden währenden Angriff.
Filme » Action GER IMDB: 7,3
13 Semester (2009)
Nach bestandenem Abitur zieht Moritz, genannt Momo, freudig zum Studium nach Darmstadt. Doch zunächst laufen die Dinge überhaupt nicht nach Plan: Bei der Wohnungssuche ist er ebenso glücklos wie in punkto neuer Freundschaften und auch die Wirtschaftsmathematik hat er sich leichter vorgestellt. Doch dann wendet sich das Blatt. In Bernd, der bereits fünf Semester ohne allzu viel Stress hinter sich gebracht hat, findet er einen erfahrenen Mitbewohner und in Kerstin (vorerst) die Frau seiner Träume. Keine prototypische Bad-Taste-US-College-Klamotte, sondern ein gut gemachter, intelligenter deutscher Studentenfilm. Regisseur Frieder Wittich spielt in seinem Kinodebüt virtuos mit den bekannten Versatzstücken des Genres, meidet aber Klischees und Klamauk.
Filme » Komödie GER IMDB: 6,7
13 Sins (2014)
Der schüchterne Handelsvertreter Elliot Brindle steckt tief in der wirtschaftlichen Krise, als ihn ein merkwürdiger Anrufer reichen Lohn in Aussicht stellt, wenn Elliot dafür seiner Umgebung einige mehr oder weniger geschmacklose Streiche spielt. Als das Geld auf dem Konto klingelt, wächst Elliotts Ehrgeiz, und er ist bereit, immer größere Risiken einzugehen bei den Aufgaben, die sich in Frechheit und Brutalität steigern wie der Sold, der dafür ansteht. Das erregt schon bald auch die Aufmerksamkeit der Polizei. Eine recht gewagte Kombination von Horror und Sitcom-Humor serviert dieser für wenig Geld handwerklich ansprechend und inhaltlich vergleichsweise originell angerichtete Horrorthriller aus der zweiten Reihe. Hauptdarsteller Mark Webber hat in der Vergangenheit viele Charakterrollen und wenige Hauptrollen gespielt, passt aber als unauffälliger Mr. Everybody hier ganz hervorragend. Abwechslungsreiches, spannendes Garn, Ron Perlman hebt als Cop das Genrefaninteresse.
Filme » Horror GER IMDB: 6,3
13 Stufen zum Terror (1980)
Louise Elmore leidet unter der Tyrannei ihres Vaters, denn er gibt ihr die Schuld daran, dass er an den Rollstuhl gefesselt ist. Geplagt von den Schuldgefühlen, schließt sie sich völlig ein und bricht jeglichen Kontakt zur Außenwelt ab.
Filme » Drama GER IMDB: 5,6
137 Karat - Ein fast perfekter Coup (2014)
Eigentlich ist Simon des Stehlens und Trickbetrügens müde. Doch dann unterbreitet ihm sein alter Kumpel Albert einen Vorschlag, den er nicht ablehnen kann. Gemeinsam mit einer kriminellen Gang will man den größten Diamanten der Welt aus dem Safe eines Auktionshauses stehlen. Simon obliegt dabei die Aufgabe, der unerfahrenen Auktionatorin einen Sicherheitsfachmann vorzuspielen. Der Betrug gelingt zunächst, doch drohen zwei Umstände das Unternehmen zu gefährden: Simon verliebt sich in sein Opfer, und die Gang spielt falsch. Das ganz große Ding wird gedreht in einem nach Landessitte elegant bebilderten und engagiert vorgetragenen Heist-Movie aus Frankreich. Yvan Attal macht eine gute Figur als Antiheld zwischen den Fronten und liefert auch eine glaubwürdige romantische Annäherung an Berenice Bejo als vom Geschehen überrumpeltes Bauernopfer/Love Interest. Milieubedingte Grobheiten kommen nicht zu kurz in einem actiongeladenen und spannenden Thriller für anspruchsvolle Genrefans.
Filme » Krimi GER IMDB: 6,3
14 Blades (2010)
Zur Zeit der Ming-Dynastie lässt ein von Attentatsängsten getriebener Kaiser aus eigens dafür gefangenen Waisenjungen in jahrelangem hartem Training eine eingeschworene Leibwache schmieden, die sogenannte Brokatgarde. Unter Feinden des Reiches oder auch nur Opfern der kaiserlichen Paranoia erwirbt sie sich schnell einen schrecklichen Ruf. Nun aber hat der exilierte Onkel des Kaisers die Brokatgarde unterwandert, und deren Anführer, der das Spiel durchschaut, wird selbst zum Staatsfeind erklärt. Unterschlupf findet er ausgerechnet bei Rebellen. Chinas Actionsuperstar Donnie Yen ( Ip Man ) ist der Leibwächter des Kaisers, der in Ungnade fällt, und Kung-Fu-Film-Urgestein Sammo Hung gibt den Drahtzieher des Bösen in diesem epischen und effektvollen Kino-Actionabenteuer im pseudohistorischen Kostümfilmgewand. Wie so vielen chinesischen Schwertkampffilmen der jüngeren Zeit fehlt auch diesem (Regie: Daniel Black Mask Lee) eine wirkliche individuelle Note, doch wer auf perfekt choreografiertes Kampfkunstballet in edelstem Design und Rahmen steht, findet zur Zeit schwerlich irgendwo Besseres.
Filme » Action GER IMDB: 6,4
14 Hours (2005)
Als der Tropensturm Allison über Houston wütet, legen tosender Regen, Wind und Überflutungen die Stadt völlig lahm. Inmitten eines überfüllten Krankenhauses kämpft ein Team von Ärzten und Schwestern verzweifelt um die Sicherheit ihrer Patienten. Die Rettungskräfte müssen über ihr Limit hinausgehen: Die nächsten 14 Stunden werden zeigen, ob sie dieser Belastung standhalten – während draußen der Sturm mit unaufhörlichem Regen über die Stadt peitscht .
Filme » Action GER IMDB: 5,0
14 Schwerter (2011)
Ins China der Song-Dynastie etwa um das Jahr 1000 herum fallen wieder mal Barbaren aus dem Westen ein. General Songbao aus dem ehrwürdigen Adelshause der Yang stellt sich den Invasoren zur Feldschlacht - und erleidet eine schreckliche Niederlage. Nun ist als einziger männlicher Vertreter der Yang nur mehr dessen achtzehnjähriger Sohn übrig. Da bleibt für die noblen Frauen des Hauses Yang nur mehr die Alternative, selbst zu den Waffen zu greifen. Die Okkupanten nehmen das Weiberheer zunächst nicht ernst. Das ändert sich schnell. Kurzweiliges, prachtvoll ausgestattetes und effektvoll inszeniertes Schwertkampfepos frei nach dem von Kennern hochgeschätzten Hongkong-Kinoklassiker 14 Amazons ( Die Rache der gelben Tiger ). Verfolgungsjagden und Schlachtengetümmel ohne Rücksicht auf physikalische Gesetze an burlesken romantischen und humoristischen Beilagen, eine typische Kinoproduktion von Jackie Chan, der es in diesem Fall jedoch vorzieht, sich auf die Arbeit hinter der Kamera zu konzentrieren.
Filme » Action GER IMDB: 4,5
14 Tage lebenslänglich (1997)
Konrad von Seidlitz (Kai Wiesinger) ist ein arroganter Anwalt, der nur ein einziges Problem hat: ein ganz perfektes Image. Ein geplanter Aufenthalt im Knast soll endlich die Publicity bringen, um der Kanzlei den Kick nach oben zu verschaffen. Als Konrad dann im Bau landet, kommt natürlich alles ganz anders als erwartet. Aus den geplanten 14 Tagen werden zwei Jahre hinter Gittern, und alles geht den Bach runter. Denn am Tag der Entlassung findet man Kokain in seiner Zelle, und seine eigenen Knastbrüder sind ihm alles andere als gewogen. Wer steckt hinter dem Komplott? Der saubere Anwalt hat große Mühe, aus der Sache lebend herauszukommen...
Filme » Thriller GER IMDB: 6,5