Die Seite wird geladen

Die Seite wird geladen...
Die Seite wird geladen...

Downloads » Filme

Top-Titel

Titel

Sortieren nach  Datum |Name |Hits | IMDB Wertung |
< 010203...311312313...409410411>
Reine Nervensache (1999)
Weil der sonst so eiskalte Mafia-Boss Paul Vitti plötzlich von furchtbaren Angstattacken heimgesucht wird, vermittelt ihn dessen Bodyguard an den Psychiater Ben Sobol. Dieser soll seinen Chef bis zum in zwei Wochen stattfindenden Mafia-Gipfeltreffen von dem berufsschädigenden und somit lebensbedrohlichen Trauma therapieren. Die außergewöhnliche Begegnung zwischen Killer und Normalbürger gerät zur Seelenkur, die nicht nur beide Männer von ihren Dämonen befreien wird, sondern sogar so etwas wie Freundschaft aufkeimen läßt.
Filme » Komödie GER IMDB: 6,7
Remain
Artem has to spend in abandoned house the whole night, but it really abandoned the house? And what secrets are hidden in its walls creepy? Answers to these questions can be found in our Remain game.
Filme GER IMDB: -
Remainder (2015)
Tom (Tom Sturridge) lebt in Remainder in der englischen Hauptstadt, London, und verliert bei einem Unfall sein Gedächtnis. Zwar wird er mit einer großen Summe Geld - mehreren Millionen britische Pfund - für den Vorfall entschädigt, aber seine Erinnerung bringt das natürlich trotzdem nicht zurück. Nur vage entsinnt er sich, dass etwas aus dem Himmel auf ihn herabgefallen ist. Durch die Entschädigungszahlung mit den nötigen finanziellen Mitteln ausgestattet, beginnt Tom also, seine Amnesie zu bekämpfen. Er begibt sich auf eine eingehende Spurensuche und bezahlt andere dafür, dass sie ihm helfen, die Ereignisse zu rekonstruieren, die seinem Gehirn verloren gegangen sind. Verfilmung des gleichnamigen Romans von Tom McCarthy.
Filme » Drama GER IMDB: 6,0
Remember - Vergiss nicht, dich zu erinnern (2015)
70 Jahre sind vergangen, seitdem der 90-jährige Zev miterleben musste, wie seine Familie im Vernichtungslager der Nazis ausgelöscht wurde. Seine Peiniger hat er nie vergessen - obwohl der in Kanada lebende Rentner an Alzheimer leidet. Nun glaubt Zev in Amerika einen der KZ-Wärter von damals zu entdecken und tritt eine Reise an, um das damals seinem besten Freund gegebene Versprechen einzulösen, ihren Peiniger zu töten. Unterwegs trifft er verschiedenste Menschen, die ihn seine Entscheidung überdenken lassen. Drama um einen Holocaust-Überlebenden, der sich 70 Jahre nach dem Tod seiner Angehörigen rächen will.
Filme » Drama GER IMDB: 7,4
Remo - Unbewaffnet und gefährlich (1985)
Nach einem Überfall erwacht ein New Yorker Polizist mit einem neuen Gesicht und einem neuen Namen: Remo Williams. Bevor er zukünftig im Dienste einer Geheimorganisation das Böse auf der Welt bekämpfen soll, bekommt er von Martial-Arts-Meister Chiun noch Einzelunterricht in der Kunst des unauffälligen Tötens ohne Waffen. Danach wird er gemeinsam mit seinem Kollegen McCleary auf sein erstes Opfer angesetzt, den zwielichtigen Unternehmer Grove. Humorvolle Action um einen Spezialagenten, der sich im koreanischen Kampfsport ansehnlich auskennt und sich als äußerst gelenkig erweist. Sein Auftrag: Ein Industrieboß soll sterben!
Filme » Action GER IMDB: 6,4
Rendezvous mit einem Engel (1996)
In seiner etwas sozial schwachen Gemeinde gilt Reverend Henry Biggs (Courtney B.Vance) als die Autorität, die sich für alle einsetzt. Doch jetzt ist Biggs müde geworden und weiß seine Prioritäten nicht mehr zu setzen, so daß schon seine Ehe mit Julia (Whitney Houston) darunter leidet. In seiner Not betet er zu Gott und der schickt prompt Engel Dudley (Denzel Washington) auf die Erde, um Biggs zu helfen. Der will an die göttliche Hilfe jedoch nicht so recht glauben, auch als der Besucher bei ihm zu arbeiten beginnt. Doch Julia findet Dudley sehr sympathisch, da er sich wenigstens um sie kümmert. Das hat Folgen...
Filme » Komödie GER IMDB: 5,5
Repo Men (2010)
Repo ManIn der nahen Zukunft trägt die Firma The Union mit künstlichen Organen zur Gesundung der Menschheit bei. Es sei denn, man kann die Kosten nicht tragen. Dann werden Zwangsvollstrecker geschickt, die das Organ zurückholen. Remy ist der beste Mann im Geschäft, bis er bei einem Auftrag einen Herzinfarkt erleidet und seinerseits mit einem neuen Organ ausgestattet wird, das er nicht bezahlen kann. The Union hetzt ihm seinen einstigen Partner, Jake, auf den Hals. Von der Untergrundkämpferin Beth lernt Remy, wie man sich zur Wehr setzt. Futuristischer Actionthriller, mit dem Miguel Sapochnik sein Big-Budget-Debüt als Filmregisseur gibt. Nicht zu verwechseln mit Alex Cox' Repo Man von 1984, setzt der vormals Repossession Mambo betitelte Film auf eine ähnliche Prämisse wie Gattaca , nutzt die oft erzählte Geschichte vom Individuum, das sich gegen ein herzloses System stellt und zum Helden wird, aber vor allem als Basis für schmissig realisierte Action im kühlen Zukunftsambiente.
Filme » Action GER IMDB: 6,3
Requiem (2002)
Nach 13 Jahren gelingt es 4 Schwerverbrecher aus einem Hochsicherheitstrakt zu entkommen. Durch eine Autopanne flieht man in ein Franziskanerkloster. Ausgerechnet in diesem Kloster hat sich ihr ehemaliger, totgeglaubter Kollege Christian (Patrick Dell'Isola), der sie damals nach einem blutigen Raubüberfall verpfiff, um Straffreiheit zu erhalten, versteckt. Nun beginnt hinter den Klostermauern ein Kampf auf Leben und Tod...
Filme » Drama GER IMDB: -
Requiem for a Dream (2000)
Hausfrau Sara ist ein TV- und Naschwerk-Junkie. Als sie (fälschlicherweise) annimmt, in einer beliebten Quizshow auftreten zu dürfen, kommen auch noch radikale Appetitzügler hinzu. Sohn Harry ist viel zu sehr damit beschäftigt, den eigenen Kokain- und Heroinkonsum zu koordinieren, als dass ihm Muttis dramatische Veränderung sonderlich auffiele. Als er und sein dealender Kumpel Tyrone ein dickes Ding aushecken, bleibt nicht nur die Beziehung zur (ebenfalls drogensüchtigen) Freundin auf der Strecke. Überaus beeindruckende und schockierende Verfilmung von Hubert Selbys zynischem Roman um vier Süchtige.
Filme » Drama GER IMDB: 8,4
Requiem für Django (1968)
Carrincha und seine Bande von Halsabschneidern reiten durch das kalifornisch-mexikanische Grenzgebiet und terrorisieren die Rancher. Da ist Indio, der sadistische Mestize, dann der eiskalte Ted Corbin, den nichts auf der Welt so interessiert wie Geld. Und Tom Leader, elegant und gefährlich, der die Bande gerne selber anführen würde. Sie alle sind nur an Raub und Mord interessiert - und an der süßen Alma. Die aber ist die Geliebte des Bandenschefs. Doch was keiner von ihnen weiß: Der Mann, den sie kürzlich in einem grausamen Duell ermordeten, war der Bruder von Django. Und Django schwört blutige Rache. Allein reitet er zur Ranch der Bande, um mit den Schurken einen nach dem anderen abzurechnen. Ein Django, der als Hobby-Astrologe auftritt, eine Sonnenfinsternis als idealen Zeitpunkt seiner Rache errechnet und sich in einen Leoparden-Poncho hüllt, so einen Django hat es bisher noch nie gegeben.
Filme GER IMDB: 6,8
Reservoir Dogs - Wilde Hunde (1992)
Sechs eiskalte Spezialisten werden unter falschem Namen für einen Juwelendiebstahl angeheuert. Das Unterfangen geht schief - offensichtlich sind die Gangster verraten worden. Zwei sterben am Tatort, Mr. Orange wird schwer verletzt. Im Unterschlupf, einer leerstehenden Lagerhalle, diskutieren die verbliebenen Verbrecher über das Unglück - ohne Resultat. Auch das Foltern eines Polizisten bringt keine neuen Einsichten. Als ein Streit über Mr. Oranges Identität ausbricht, liefern sich die Reservoir Dogs ein letztes Gefecht. Quentin Tarantinos Regiedebüt brachte dem Newcomer sofort den Ruf als Wunderknabe ein.
Filme » Krimi GER IMDB: 8,4
Resident Evil (2002)
Tief unter der Erde von Racoon City liegt das kilometerweite Fabrikgelände des High-Tech-Konzerns Umbrella Corporation, Arbeitsplatz für über 500 Wissenschaftler, Handwerker und Wachpersonal. Als dort eines schlechten Tages ein biochemisches Experiment aus dem Ruder läuft, tötet der hauseigene Kontrollcomputer sämtliche Insassen per Nervengift. Ein von außen eindringendes Einsatzkommando der Armee muss sich daraufhin nicht nur mit dem Computer, sondern auch mit den zombiefizierten Toten auseinandersetzen. Computerspielspezialist Paul Anderson ( Mortal Kombat ) knöpft sich eines der populärsten Action-Adventure-Games der vergangenen Jahre sowie den bereits etwas länger nicht mehr von Filmemachern bemühten Zombiemythos vor und serviert der Horrorgemeinde einen klaustrophobischen, besonders in der ersten Halbzeit stimmungs- und spannungsreichen Horrorthriller. Milla Jovovich überzeugt als Sole Survivor auf ganzer Linie, und auch die Ausstattung kann sich sehen lassen.
Filme » Action GER IMDB: 6,7
Resident Evil 6: The Final Chapter (2016)
Die Menschheit kurz vor dem endgültigen Niedergang: Alice (Milla Jovovich) ist die einzige Überlebende der Gruppe, die sich in Washington D.C. gegen die Untoten gestellt hat. Jetzt muss sie dorthin zurück, wo der Albtraum begann, nach Racoon City, um das T-Virus endgültig zu stoppen. Dort versammelt die Umbrella Corporation unter Führung von Albert Wesker (Shawn Roberts) und Dr. Isaacs (Iain Glen) ihre Truppen, um auch die letzten Überlebenden der Apokalypse zu töten. In einem Wettlauf gegen die Zeit geht Alice ein Bündnis mit einer alten Bekannten ein: Claire Redfield (Ali Larter). Claire hat sich einer Gruppe von Überlebenden rund um Doc (Eoin Macken) angeschlossen und nur mit deren Hilfe kann Alice gegen die Horden von Untoten und neuen Mutanten in den Krieg zu ziehen und die Menschheit vor der absoluten Vernichtung bewahren...
Filme » Action GER IMDB: 6,4
Resident Evil: Afterlife (2010)
Willkommen in der Apokalypse: Die Umbrella Corporation hat fast die gesamte Erdbevölkerung mit einem Virus infiziert, das die Menschen in mordende Untote verwandelt. Die immune Alice macht sich auf die Suche nach weiteren Überlebenden, um mit ihnen gemeinsam die Umbrella Corporation endgültig zu vernichten. Doch wo Alice und ihre Begleiter voller Hoffnung auf Überlebende auch hinkommen, überall sind schon Infizierte unterwegs. Bald befinden sie sich in einer scheinbar ausweglosen Situation. Rasanter, bildgewaltiger, effektreicher und dazu auch noch in 3D: Teil vier der deutsch-britischen Horror-Action-Reihe Resident Evil , basierend auf den beliebten Videospielen, präsentiert sich in erneut aufgemotzter Aufmachung. Dieses Mal sitzt, wie schon beim ersten Teil, Paul W. S. Anderson im Regiestuhl und führt Ehefrau Milla Jovovich, die zum vierten Mal in die Rolle der zombieresistenten Alice schlüpft, durch die durchgestylte, postapokalyptische und zum ersten Mal auch dreidimensionale Welt.
Filme » Action GER IMDB: 5,9
Resident Evil: Apocalypse (2004)
Gemeinsam mit einem Trupp von Guerilla-Wissenschaftlern wird eine Stadt voll Zombies durchkämmt, um schnell noch ein Mädchen zu retten, das bei all den Experimenten unter die Räder geriet. Dabei kommt es für Milla nicht nur zur Begegnung mit einem interessanten Mann, sondern auch zum Zusammenstoß mit der Geheimwaffe Nemesis , die speziell für ihren Untergang entwickelt wurde. Aber auch Milla hat ein paar neue Tricks auf Lager, nicht zuletzt eine genetische Veränderung, die sie als Kriegerin noch glamouröser macht. In Computerspielen geht es um Kampf, aber auch um Schönheit, um wüstes Gemetzel, aber immer auf der richtigen Seite, und schließlich geht es um Zwischenwelten, die mit der Realität leidlich wenig zu tun haben. So ungefähr sieht es auch in Resident Evil - Apocalypse aus, denn hier handelt es sich um die Verfilmung eines Computerspiels, und das bereits in der Fortsetzung. Man kennt also die Heldin Alice (Milla Jovovich) aus dem erfolgreichen ersten Film, und ihre Schönheit ist wie immer überzeugend.
Filme » Action GER IMDB: 6,2
Resident Evil: Damnation (2012)
US-Special-Agent Leon S. Kennedy schmuggelt sich in ein kleines osteuropäisches Land ein, um Gerüchten nachzugehen, nach denen bioorganische Waffen (BOW) im Krieg eingesetzt werden. Kurz nach seiner Infiltration ruft ihn die amerikanische Regierung zur sofortigen Rückkehr auf. Doch Leon will die Wahrheit wissen, ignoriert den Befehl und stürzt sich entschlossen in den Kampf, um weitere Tragödien durch die BOW zu verhindern...
Filme » Abenteuer GER IMDB: 6,5
Resident Evil: Degeneration (2008)
Sieben Jahre, nachdem Racoon City mitsamt der darunter gelegenen Umbrella Corporation, den von dieser Firma geschaffenen Untoten und tausenden argloser Bürger dem Erdboden gleichgemacht wurde, droht sich der Alptraum auf einem Flughafen in den USA zu wiederholen. Prominenz aus Politik, Industrie, autonomem Widerstand und Elite-Sicherheitskreisen ist mehr oder weniger zufällig zugegen, als ein mit Zombies besetzter Flieger in die Wartehalle kracht und eine weiträumige Absperrung des Geländes erfordert. Im computeranimierten Sequel wird direkt an das letzte Resident-Evil-Videogame Anschluss genommen, dieweil die aus den Spielen bekannten Heldenstimmen den Part der Synchronisation übernahmen. Sofern er sich auf die verglichen mit High-End-Animation zuweilen etwas ungeschlachten Typen und Bewegungen einzulassen bereit ist, erwartet den Zuschauer eine atmosphärisch dichte, klaustrophobische Dauerverfolgungsjagden mit genug Action, Stimmung, Nervenkitzel und Geballer, um Horrorfans wie Gamer gleichermaßen zu unterhalten.
Filme » Abenteuer GER IMDB: 6,6
Resident Evil: Extinction (2007)
Die unverwüstliche Einzelkämpferin Alice (Milla Jovovich) wird mit einer schrecklichen Tatsache konfrontiert: 99 Prozent der Erdbevölkerung sind bereits mit dem todbringenden Virus infiziert und treiben als blutdurstige Untote ihr Unwesen. Im Land der Toten gibt es kaum mehr eine Überlebenschance für sie und ihre Gefährten Carlos (Oded Fehr), L.J. (Mike Epps) und Claire (Ali Larter). Die Menschheit ist ausgelöscht - einzig in Arcadia, einem Ort in Alaska, soll Überleben noch möglich sein. Der Weg dahin führt nicht an den dunklen Machenschaften der Umbrella Corporation und ihres teuflischen Dr. Isaacs (Iain Glen) vorbei. Er hat Alice hundertfach klonen lassen - zu einer Kampfarmada, mit der er die Welt kontrollieren will. Doch der mutierte Antivirus hat sich zu einer neuen Bedrohung entwickelt, die niemand mehr aufhalten kann. Initiator Paul W.S. Anderson steuert wie gewohnt das Drehbuch bei und ist Teil des bewährten Produzenten-Teams um Bernd Eichinger. Regie führt Russell Mulcahy, der seit Highlander zur Fantasy-Action berufen ist. Mit gewaltigem Munitionsverbrauch führt er die Serie nach dem legendären Computerspielklassiker fort und etabliert das frühere Model Jovovich endgültig als weibliche Actiongarantie - die ersten beiden Teile spielten weltweit bereits über 600 Millionen Dollar ein. George A. Romeros Geist lebt in diesem rasanten und bleihaltigen Horror-Inferno fort.
Filme » Action GER IMDB: 6,3
Resolution - Cabin of Death (2012)
Michael erhält von seinem besten Freund Chris ein Video, das diesen im Drogenvollrausch zeigt. Kurz entschlossen reist Michael aufs Land, besucht seinen Kumpel in dessen Blockhütte im Wald und zwingt ihn, als dieser sich widerspenstig zeigt, mit sanfter Gewalt zum kalten Entzug. Chris ist zunächst natürlich unbegeistert, macht aber nach wenigen Tagen bereits Fortschritte. Dafür tauchen unangenehme Typen auf, Dealer und ähnliches. Auch scheint es in der Gegend zu spuken, was Michael bald ernsthaft beunruhigt. Einer dieser schwer einzuordnenden Mischlinge aus Arthouse, Genrefilm und Wackelkameravideo führt seine Zuschauer wie den Protagonisten willkürlich und wiederholt in die Irre, ohne sie je befriedigend aufzuklären, hat aber immer auch ein paar gute Ideen parat, um Interesse zu wecken, verrät Ambition, und entwickelt bedrohliche Stimmung. Dabei gut gespielt und sich selbst nicht zu ernst nehmend, mit einem Ohr für natürlichen Dialog und Anflügen von schwarzem Humor. Tipp vom Fantasy Filmfest 2012.
Filme » Horror GER IMDB: 6,2
Restless (2011)
Enoch ist nicht wie andere Jungs: Aus morbidem Interesse besucht er bevorzugt Beerdigungen, sein bester Freund ist der Geist eines japanischen Kamikazefliegers aus dem Zweiten Weltkrieg, mit dem er über Gott und die Welt redet. Die Realität klopft an in Gestalt der attraktiven Annabelle, die ihn aus einer misslichen Situation bei der Beerdigung einer ihrer Freundinnen rauspaukt. Schnell erwachen ungeahnte Gefühle in Enoch, der mit einer schrecklichen Wahrheit konfrontiert wird: Annabelle ist schwer krank und hat nicht mehr lange zu leben. Nach seinem vielbeachteten Oscar-Gewinner Milk meldet sich Gus Van Sant mit einem gewohnt ungewöhnlichen und ungewöhnlich emotionalen Filmstoff zurück, eine Art Harold und Maude meets Love Story , der ganz auf die Hauptdarsteller, Mia Wasikowska aus Alice im Wunderland und Henry Hopper, Sohn von Dennis Hopper in seinem Filmdebüt, zugeschnitten ist. Was mit einem betont morbiden Touch beginnt, entwickelt sich alsbald zu einem bewegenden Rührstück über nicht mehr und nicht weniger als die Schönheit des Lebens.
Filme » Drama GER IMDB: 6,8