Die Seite wird geladen

Die Seite wird geladen...
Die Seite wird geladen...

Downloads » Filme » Action

Top-Titel

Titel

Sortieren nach  Datum |Name |Hits | IMDB Wertung |
<010203...353637...707172>
'71 - Hinter feindlichen Linien (2014)
Im Jahr 1971 eskaliert der Nordirland-Konflikt. Der Rekrut Gary wird zum Einsatz nach Belfast befohlen. Während einer Patrouille gerät er mit ein paar Kameraden in ein Handgemenge, in dem einem von ihnen die Waffe abgenommen wird. Gary und ein weiterer Soldat folgen dem Dieb, der in der Menge untertaucht. Plötzlich muss sich der junge Mann alleine im Feindesland behaupten. Auf dem Weg zurück zu seinem Stützpunkt erlebt er eine Nacht voller Ungewissheit, Angst und Verzweiflung. Yann Demange, der bisher als Serienregisseur gearbeitet hat, entlarvt in seinem existentiellen Nachtstück die Sinnlosigkeit von Kampf und Blutvergießen - jeder Akt der Gewalt ruft nur neue hervor. Die Grenzen zwischen richtig und falsch verschwimmen, die Bewohner Belfasts wie auch die britischen Besatzer sind von Hass und Wut getrieben.
Filme » Action GER IMDB: 7,2
13 Assassins (2010)
Japan im frühen 19. Jahrhundert. Fürst Naritsugu ist ein unehelicher Sohn vom alten Shogun, daher irgendwie der Bruder des amtierenden Shogun und somit leider unerreichbar für die Hand des Gesetzes, wenn er, wie es seine Art ist, aus purer Lust Untergebene quält, Unschuldige ermordet und brave Bürgertöchter schändet. Da stellt der Berater des Shogun heimlich aus handverlesenen Samurai eine dreizehnköpfige Verschwörergruppe zusammen, die den Wüterich beseitigen soll. Naritsugu aber bekommt Wind von der Sache und zeigt sich vorbereitet. Japans Kinorebell Takashi Miike ( The Call ) lässt es inzwischen entspannter angehen, was in seinem Fall bedeutet, nur mehr zwei Filme pro Jahr anstatt deren sieben oder acht zu drehen, und sich zum Beispiel in diesem Fall wie ein richtig konservativer Genrefilm-Regisseur zu betragen. Keine Spur von hektischer Montage und Videoclip-Ästhetik, stattdessen wird seelenruhig ein spannendes und zuweilen auch witziges Sieben Samurai -Szenario serviert, dem es gleichwohl nicht an Schockmomenten und drastischer Gewalt gebricht. Erste Wahl für Asia-Fans.
Filme » Action GER IMDB: 7,6
13 Hours: The Secret Soldiers of Benghazi (2016)
Libyen 2012: Der ehemalige Diktator al-Gaddafi ist bald ein Jahr tot und die neue Regierung hat Schwierigkeiten die Sicherheit im Land aufrechtzuerhalten. Als dann Gerüchte von antiislamischen Videos im Internet auftauchen, kippt die Lage im Land und radikale Moslems stürmen die amerikanische Botschaft in Bengasi. Die Sicherheitskräfte vor Ort sind von der Situation überrascht, können aber dennoch das Gebäude gegen die Übermacht stundenlang verteidigen, bevor die Nacht in einem Debakel für die Amerikaner endet. Actionthriller um den Überlebenskampf von US-Personal eines Stützpunkts in Libyen bei einem 13 Stunden währenden Angriff.
Filme » Action GER IMDB: 7,3
16 Blocks (2006)
Seiner Trinkgewohnheiten und der frechen Klappe wegen ist der heruntergekommene New Yorker Cop Jack Mosley (Bruce Willis) den Vorgesetzten schon seit geraumer Zeit ein Dorn im Auge. Nun soll der müde Veteran den farbigen Junggauner Eddie Bunker (Rapper Mos Def) nur mal schnell die 16 Blocks vom Untersuchungsknast zum Gericht bringen, wo dieser dann seine als brisant eingestufte Aussage in einem Fall von Polizeikorruption machen soll. Doch wie durch Zufall finden sich allerhand Hindernisse am Wegesrand ...
Filme » Action GER IMDB: 6,6
1942 - Paranormal War (2005)
Die von Japanern besetzte Pazifikhalbinsel Malaya im Januar 1942: Der junge Kameramann Fujii soll die sechste Division bei der Überquerung eines Flusses filmen und gerät in britischen Bombenhagel. Mit anderen Versprengten irrt er durch den Dschungel, angetrieben vom prügelnden Sergeanten Sato und mit einen verletzten Colonel auf der Trage. Die Tage im dampfenden Gehölz werden von Wasserknappheit, Infektionen, Erschöpfung und Sprengfallen begleitet, die Nächte von Geistergesängen. Ein Verräter weilt unter dem Quintett, das bald dem Wahnsinn verfällt. Singapurisch-japanischer Soldatenhorror nach Art von Ghost Soldiers , den Kelvin Tong ( The Maid ) bereits 2005 mit geringen Mitteln schuf. Das Platoon der Verdammten in der Dschungelhölle mag zunächst eher Komik als Schrecken auslösen, aber Tong wählt kein gängiges Genrefutter, sondern erzählt fast ohne Schockeffekte von Männern fern der Heimat. Auf vergleichsweise sensible und leise Art, auch wenn daraus keine Filmkunst entsteht. Aber ein an Drama und Geistern interessiertes Totengedenken für Horror- und Asia-Fans gleichermaßen.
Filme » Action GER IMDB: 5,2
2 Fast 2 Furious (2003)
Dem Cop Brian O'Conner (Paul Walker) werden nach einem Einsatz in der illegalen Rennszene wegen nicht ganz legaler Ermittlungsmethoden Führerschein und Dienstmarke entzogen. Nun erhält der auf Eis gelegte Gesetzeshüter eine Chance zur Bewährung: Gemeinsam mit der Undercover-Agentin Monica (Eva Mendes) soll er Licht ins Dunkel diffuser Transaktionen eines verdächtigen Geschäftsmannes in Miami bringen. Wie es sich so fügt, ist jener auch ein begeisterter Anhänger destruktiver Sportwagenevents. Sequel des adrenalintreibenden Action-Hits, in dem ein Cop erneut undercover die illegale Rennszene Miamis aufmischt.
Filme » Action GER IMDB: 5,9
2 Guns (2013)
Die Undercover-Agenten Bobby und Marcus Stigman wollen dem Drogenkartellboss Papi Greco das Handwerk legen. Sie arbeiten aber für verschiedene Dienste, Bobby für die Drogenbehörde DEA und Stig fürs Militär. Zudem halten sie jeweils den anderen für einen echten Kriminellen. Als sie Papis Bank ausrauben, um ihm Geldwäscherei nachzuweisen, finden sie mehr Geld als erwartet. Sie stechen in ein Wespennest aus Korruption und den Streithähnen bleibt nichts anderes übrig als gemeinsame Sache zu machen, um zu überleben. In der temporeich-furiosen Actionkomödie im Drogenkartell-Milieu lassen Denzel Washington und Mark Wahlberg als ungleiches Buddyteam bei ihren kratzbürstigen Kumpel-Kapriolen allerhand scherz- und schmerzhafte Sticheleien vom Stapel. Die explosive Action wird vom isländischen Regisseurs Balthasar Kormakur, der Wahlberg bereits in Contraband inszenierte, in solider Oldschool-Manier inszeniert. Sprich es wird knallhart geballert, geprügelt und gesprengt was das Zeug hält, ohne dabei mit zu viel CGI-Effekten zu mogeln.
Filme » Action GER IMDB: 6,7
20 Minutes - The Power of Few (2013)
Ein Teenager braucht Medikamente für die kleine Schwester. Stattdessen findet er eine Waffe. Eine Paketbotin rettet einen Jüngling, welchem Verfolger im Genick sitzen. Vorerst. Zwei sonderbare Geheimagenten schnüffeln in der Nachbarschaft herum und finden einen potentiell Verdächtigen. Doch was mit ihm anfangen? Das junge Paar hat einen Laden in schlechter Gegend gekauft. Der freundliche Penner empfiehlt eine Pistole. Unterdessen jagen zwei Homeboys den einzigen Zeugen. Ein kleines Mädchen bringt sie auf andere Gedanken. Zwanzig Minuten aus fünf Perspektiven, verbunden durch mehrere Schnittstellen, stehen im Mittelpunkt dieses smart erdachten und stilvoll realisierten Arthouse-Episodenthrillers im Tarantino-Stil mit für solche Fälle ganz passabler Starbesetzung. Die verschachtelte Struktur setzt Aufmerksamkeit beim Betrachter voraus, dafür gibt's spannendes Knobeln, Eye Candy vor pittoresk-morbider New-Orleans-Kulisse, Blut, Humor, Gefühl, eine gute Message und eine dankbare Rolle für Christopher Walken.
Filme » Action GER IMDB: 5,4
20 Minutes The Power of Few (2013)
An einem Nachmittag in New Orleans kreuzen sich die Wege von einem Dutzend Menschen. Auf den ersten Blick scheinen sie nichts miteinander zu tun zu haben. Der verzweifelte Cory greift eine schwangere Drugstore-Verkäuferin an, um für seinen Bruder Medikamente zu besorgen. Kurierfahrerin Alexa liefert ein mysteriöses Paket aus und verhilft einem schönen Unbekannten zur Flucht. Im gleichen Augenblick stürmen die beiden Undercover-Cops Marti und Clyde ein Haus, in dem sich ein mutmaßlicher Terrorist versteckt halten soll. Und schließlich sind da noch die beiden Obdachlosen Doke (Christopher Walken) und Brown, die einem Polizisten die Dienstwaffe klauen und an den Falschen verkaufen. Ein rätselhafter Nachmittag voller Gewalt, Verbrechen und Gefahren. Was keiner der Beteiligten weiß: Alle sind an einer geheimnisvollen Schmuggelaktion beteiligt und durch diese fest miteinander verwoben.
Filme » Action GER IMDB: 5,4
2012 (2009)
2012 endet nach dem Kalender der Maya ein Zeitalter und die bekannte Welt wird in einer Katastrophe untergehen. Während Experten nach einem Ausweg suchen und die US-Regierung bereits einen geheimen Plan für die Rettung eines Teils der Menschheit erstellt, sind sich normale Bürger wie Jackson Curtis der nahenden Naturkatastrophe nicht bewusst. Die Begegnung mit dem Wissenschaftler Charlie Frost, der die Anzeichen für das bevorstehende Weltende dokumentiert, nimmt Curtis zunächst nicht ernst. Doch schon bald mehren sich die Vorzeichen und Curtis wird klar, dass ein wenig aussichtsreicher Kampf ums Überleben begonnen hat.
Filme » Action GER IMDB: 5,8
21 Jump Street (2012)
Sie haben gerade ihre Ausbildung abgeschlossen, sind ehrgeizig, hochmotiviert und bereit für ihre ersten harten Fälle. Da wird den beiden Cops Jenko und Schmidt eröffnet, dass sie wieder die Schulbank drücken dürfen - und zwar als Undercover-Ermittler. Der Grund ist ihr jugendliches Aussehen. Doch schon bald muss das ungleiche Duo feststellen, dass es in der 21 Jump Street alles andere als harmlos zugeht. Und so finden die beiden sich nicht nur inmitten von pubertären Teenie-Wirrungen, sondern auch in kriminellen Machenschaften wieder. Die klassische Fernsehserie, die Johnny Depp in den Achtzigerjahren den Durchbruch bescherte, wurde von den beiden Regisseuren von Wolkig mit Aussicht auf Fleischbällchen auf den Kopf gestellt. Mit Channing Tatum und Jonah Hill genial besetzt, steht weniger die Action, als vielmehr respektloser Humor im Mittelpunkt des durch und durch gelungenen Films. Vom Original übrig ist lediglich die Prämisse, aber der angeschlagene Ton ist modern, frech und augenzwinkernd.
Filme » Action GER IMDB: 7,2
22 Bullets (2010)
Charly Mattei hat mit seiner kriminellen Vergangenheit abgeschlossen: Mafia-Pate, schmutzige Geschäfte, Mord und Totschlag - das war einmal. Seit drei Jahren führt er ein beschauliches Leben und widmet sich liebevoll seiner Frau und seinen beiden Kindern. Daran wird sich so bald auch nichts ändern. Glaubt er. Doch eines Wintermorgens holt ihn sein früheres Leben auf brutale Weise ein: In einem Parkhaus am alten Hafen von Marseille wird Charly von einem achtköpfigen Mordkommando überfallen und mit 22 Kugeln niedergestreckts. Als die maskierten Angreifer vom Tatort verschwinden, gehen sie davon aus, dass Charly tot ist. Tatsächlich überlebt er schwer verletzt. Der Polizei gegenüber schweigt sich der Ex-Pate über die Täter und möglichen Hintergründe aus. Doch er hat einen Verdacht. Kaum genesen, beschließt Charly, die Verantwortlichen des hinterhältigen Anschlags auf sein Leben zu finden und zur Rechenschaft zu ziehen...
Filme » Action GER IMDB: 6,7
22 Jump Street (2014)
Als die zwei Highschool-erprobten Cops Jenko und Schmidt zu einem Undercovereinsatz aufs College geschickt werden, um Dealer und Lieferanten einer neuen Designerdroge zu ermitteln, wird ihre Freundschaft unerwartet auf die Probe gestellt. Während Schmidt neben einer hübschen Kommilitonin nur den Fall im Auge hat, wird Jenko von anderen Reizen des Collegelebens verführt, findet in Quarterback Zook einen seelenverwandten Dude und droht sich im Partyparadies und seinem Heldenstatus als Football-Crack und Spaßkönig zu verlieren. Dem Dilemma einer Fortsetzung, der Wiederholung des Erfolgsrezepts des Vorgängers, stellen sich dessen Regisseure Phil Lord und Chris Miller mit Selbstbewusstsein und Selbstironie. Abgesehen vom neuen College-Milieu erwartet den Zuschauer erneut die Mischung aus dick & doof, albern & absurd, für die das ungleiche Duo Tatum und Hill steht. Dass Tatums Figur hier einen seelenverwandten Dude findet, gehört zu den witzigsten Aspekten dieser Komödie, die auch eine denkwürdige Prügelei zwischen Mann und Frau lustvoll feiert.
Filme » Action GER IMDB: 7,1
3 Days to Kill (2014)
Der alternde Agent Ethan soll einen letzten (Mord-)Auftrag ausführen. Drei Tage Zeit bekommt er von seiner jungen Chefin, den Waffenhändler Wolf zu finden und auszuschalten. Drei Tage, in denen er sich ausgerechnet auch um seine fast erwachsene Tochter Zoey kümmern muss. Deren Mutter hatte er eigentlich versprochen, keinen dieser lebensgefährlichen Aufträge mehr anzunehmen. Doch ihm bleibt keine Wahl. Es geht um sein Leben. Denn für den Auftrag soll er ein neuartiges Medikament erhalten, das seine schwere Krankheit kuriert. Als 96 Hours mit einer Prise von Crank (ohne Highspeed) könnte man die Prämisse des launigen High-Concept-Thrillers vor der fotogenen Kulisse von Paris aus Luc Bessons Feder und Schmiede skizzieren. Mit Kevin Costner, der in die Fußstapfen von Liam Neeson als alternder Agent tritt, und Hailee Steinfeld ( True Grit ) als seiner Tochter, ist der unterhaltsame Mix attraktiv besetzt und vom mit 3 Engel für Charlie einschlägig vorbelasteten Regisseur McG kompetent umgesetzt.
Filme » Action GER IMDB: 6,2
3-Headed Shark Attack - Mehr Köpfe = mehr Tote! (2015)
Eine Gruppe Wissenschaftler, die mit den Auswirkungen der Umweltverschmutzung auf das Ökosystem Meer beschäftigt ist, staunt nicht schlecht, als man aus heiterem Himmel von einem dreiköpfigen Monsterhai attackiert wird. Zuvor hat das Ungeheuer bereits am Badestrand für Blutzoll gesorgt, ist jedoch davon noch keineswegs gesättigt, sondern steuert zielsicher einen Ausflugsdampfer voll feiernder Studenten an. Eine schwerbewaffnete Gruppe von Fischern eilt zu Hilfe, doch die Wissenschaftler sind skeptisch, ob das was nutzt. Die Kunstfreunde von The Asylum lassen auf 2-Headed Shark Attack von 2012 nun den dreiköpfigen Killerhai folgen und liefern dem Fan vom Trash-Fach einen weiteren zünftigen Spaß in strahlenden Farben mit zahllosen Fressaktivitäten des gar nicht übel computeranimierten Titelhelden.
Filme » Action GER IMDB: 2,7
300 (2006)
Keine faktenorientierte und ausgewogene Geschichtsstunde, sondern eine monumentale Fantasie über den Mythos Sparta und den antiken Heldenbegriff. 480 vor Christus versucht das persische Großreich, Griechenlands Stadtstaaten zu unterwerfen. Spartas König Leonidas (Gerard Butler) bietet der gigantischen Übermacht die Stirn - ohne Unterstützung des Rats, aber mit dem Segen seiner stolzen Frau (Lena Headey). Mit 300 spartanischen Elitekriegern und wenigen griechischen Verbündeten stemmt sich der Männerbund am Engpass der Thermopylen gegen die Angriffswellen der Perser, bis auch der letzte Zuschauer mit dem Rücken zur Wand Widerstand leistet. 300 ist ein bildgewaltiges Aufputschmittel, unwiderstehlich in seiner Wirkung, hoch stilisiert in seinen Tableaus, die mit Unterstützung digitaler Effekte ganz in der Comic-Welt leben. Wolfsaugen leuchten im Nebel, Könige positionieren sich vor riesigem Vollmond, Heerscharen dehnen sich aus bis zum Horizont, während das Licht durch die Wolken bricht und der Zorn Spartas in die Kriegsmasse des Gegners sticht.
Filme » Action GER IMDB: 7,7
300: Rise of an Empire (2014)
Griechenland, 490 vor Christus. Während Spartas König Leonidas mit 300 Kriegern an den Thermopylen kämpft, stemmt sich Athens Feldherr Themistokles zur See gegen die Übermacht der persischen Invasoren. Mit strategischem Geschick und dem Mut der Verzweiflung können die Griechen blutige Schneisen in die mächtige Flotte des Feindes schlagen, zeigt sich sogar Persiens gnadenlose Flottenführerin Artemisia beeindruckt von ihrem Gegner, der seine Furchtlosigkeit und Kampfkunst in drei großen Schlachten unter Beweis stellt. Mit Noam Murro gibt es einen neuen Regisseur, mit Themistokles einen neuen Helden, mit dem Meer einen neuen Hauptschauplatz. Stilistisch aber bleibt alles beim Alten in dieser Fortsetzung von 300 , die erneut das Artifizielle und die Überzeichnung feiert. Die Wucht der comichaften Bilder dominiert noch stärker Plot und Figurenzeichnung. Epische, blutige, einfallsreich choreografierte Actionsequenzen reihen sich fast pausenlos aneinander, während Eva Green als Persiens Flottenführerin das Fakt und Fantasy mischende Franchise bereichert.
Filme » Action GER IMDB: 6,2
301 - Scheiß auf ein Empire (2011)
900 Jahre vor Christus gefällt es dem Prinzen Orlando von Troja, nach einem Besuch beim griechischen König Erotik dessen Braut Prinzessin Ellen in seine Heimat zu verschleppen. Erotik aber sinnt auf Rache und folgt dem Paar mit seiner Kriegsflotte. Nun ist es an Deppus Maximus, dem Anführer von 300 heldenhaften Spartanern, Troja vor den anrückenden Griechen und ihrem gefürchteten Helden Testikles zu bewahren. Doch zunächst fällt Deppus ums Haar im freundlichen Feuer, und muss hernach für tot gehalten eine wahre Odyssee bestehen. Gut gelaunt aus der Hüfte geschossene Low-Budget-Parodie auf 300 , Troja , Gladiator und Konsorten mit dem kugelrunden Mad TV -Star Will Sasso in der dankbaren Hauptrolle. Milde Geschmacklosigkeiten und politische Unkorrektheiten säumen eine schier endlose Kette ununterbrochener Albernheiten mit mal höherer, mal geringerer Trefferquote, und einer für solche Verhältnisse erstaunlich prominenten Besetzung. Insgesamt ein solides Biervideoabendvergnügen.
Filme » Action GER IMDB: 4,2
36 tödliche Rivalen (2004)
In Paris plündert ein mysteriöse Räuberbande höchst effizient und unter rücksichtslosem Gewalteinsatz einen Geldtransport nach dem anderen. Der Druck der Öffentlichkeit wird von oben nach unten weiter gegeben, wo die Kommissare Vrinks und Klein als Chefs konkurrierender Einheiten miteinander wetteifern und keinen miesen Trick auslassen, um zum durchaus unterschiedlichen Ziel gelangen. Als ein Informant von Vrinks einen Unterweltkontakt von Klein tötet, kommt es zur offenen Konfrontation zwischen den Cops.
Filme » Action GER IMDB: 7,2
4 stahlharte Fäuste (1977)
China 1675 - Seit 30 Jahren beherrschen die Mandschus das Reich der Mitte. Ihr Anführer Hong Hee hat sich selbst zum Kaiser erhoben. Aber einer seiner Söhne, Hong Chu, will ihn vom Thron stürzen und sein Nachfolger werden. Die meisten der Mandarine und Würdenträger haben sich dem Willen der Mandschus gebeugt, nur einige haben sich in Schlupfwinkel zurückgezogen, um weiter in Freiheit leben zu können. Zu ihnen gehört Shen Mo Chao, der eine furchtbare Waffe, die fliegende Guillotine, erfunden hat. Hong Chu will diese Waffe in seine Gewalt bringen. Doch er hat seinen Widersacher unterschätzt. Shen Mo Chaos Todesglocken entscheiden den Kampf gegen den grausamen Unterdrücker...
Filme » Action GER IMDB: 5,8