Die Seite wird geladen

Die Seite wird geladen...
Die Seite wird geladen...

Downloads » Filme » Drama

Top-Titel

Titel

Sortieren nach  Datum |Name |Hits | IMDB Wertung |
< 010203...272829...757677>
Der Preis (2011)
Eigentlich könnte sich der Frankfurter Jungarchitekt Alexander glücklich schätzen. Seine Firma hat den Zuschlag für eine Plattenbaurenovierung bekommen, und er darf sie vor Ort umsetzen. Doch das bedeutet für ihn die Rückkehr in die thüringische Kleinstadt, aus der er als junger Mann in die westdeutsche Großstadt geflüchtet ist, nachdem 1988 durch seine Schuld eine gute Freundschaft zerbrochen ist und seine große Liebe sich von ihm abgewendet hat. Drama auf zwei Zeitebenen, das geschickt persönliche und gesellschaftliche Geschichte eines jungen Mannes aus der ehemaligen DDR miteinander verbindet - angenehm zurückhaltend erzählt und ästhetisch bebildert von Regisseurin Elke Hauck. Sie kann in ihrem zweiten Spielfilm nach dem preisgekrönten Karger auf ein gutes Ensemble bauen, insbesondere die jungen Achtzigerjahre-Darsteller beeindrucken. Vereinzelter lakonischer Humor lockert die Ernsthaftigkeit auf.
Filme » Drama GER IMDB: 6,6
Der Prozess (1962)
Josef K. wird verhaftet, darf aber zur Arbeit. Gespräche mit der Vermieterin und mit Nachbarin Fräulein Bürstner und Verdächtigungen im Büro lösen einen Schuldkomplex aus. Er wird ins Gericht gerufen, das ihn verwechselt hat. Im Büro des Anwalts Hastler lässt er sich mit dessen lasziver Geliebten Leni ein, will die Frau des Gerichtsdieners verführen und wird im Atelier des Gerichtsmalers Titorelli von kreischenden Kindern verfolgt. K. flüchtet in den leeren Dom, wird von zwei Polizisten abgeführt und auf dem Richtplatz in die Luft gesprengt.
Filme » Drama GER IMDB: 7,9
Der Rächer von Kalifornien (1975)
Santa Barbara im Jahr 1836. Kalifornien steht kurz davor, Mitglied der USA zu werden. Amerikanische Siedler und die Regierung diskriminieren die Mexikaner und nehmen ihnen das Land mit Waffengewalt und allen zur Verfügung stehenden juristischen Tricks. Daher fühlen sich die lateinamerikanischen Großgrundbesitzer und Viehzüchter bedroht. Sie planen eine große Schiffsladung Gold der US-Regierung zu stehlen. Um selbst nicht gefangen zu werden, wollen sie auch noch ein Massaker an den Chumash-Indianern anrichten. Finley McCloud (Tom Laughlin) versucht dies zu verhindern und seine Familie zu retten.
Filme » Drama GER IMDB: 4,7
Der Rücktritt (2014)
Am 17. Februar 2012 erklärt der deutsche Bundespräsident Christian Wulff (Kai Wiesinger) an der Seite seiner Frau Bettina (Anja Kling) seinen Rücktritt. 68 Tage zuvor hat er während einer Auslandsreise von einer geplanten Enthüllungsgeschichte der BILD-Zeitung über ihn erfahren. Ihm wurde vorgeworfen, seine Machtposition für die Finanzierung seines Eigenheims ausgenutzt und anschließend versucht zu haben, die Berichterstattung darüber zu unterbinden. Während sich Wulff in der Folgezeit einem immer größeren Druck durch die Medien ausgesetzt sah, versuchte er mit allen Mitteln, an seinem Amt festzuhalten. Doch als die Staatsanwaltschaft Hannover schließlich die Aufhebung seiner Immunität wegen des Verdachts auf Vorteilsannahme beantragt, sieht sich Wulff endgültig zu einem unvermeidlichen Schritt gezwungen.
Filme » Drama GER IMDB: 5,6
Der Ruf der Wale (2012)
1988 widerfährt dem Innuit-Städtchen Point Barrow eine Sensation: Drei kalifornische Grauwale haben sich in den Eismassen verirrt und finden ohne Hilfe ihren Weg nicht heraus. Das ruft nicht nur Tausende von Schaulustigen auf den Plan, sondern auch Lokalreporter Adam Carlson, die Tierschützerin Rachel Kramer sowie die damaligen politischen Machthaber der USA und UdSSR. Gemeinsam setzen sie sich dafür ein, dass den Tieren geholfen wird, und trotz politischer Komplikationen eine Zusammenarbeit bei dem Vorhaben zustande kommt.
Filme » Drama GER IMDB: 6,5
Der scharlachrote Buchstabe (1995)
Neuengland, 1666. Die schöne Hester Prynne ist den puritanischen Dorfbewohnern ein Dorn im Auge. Stets gut gekleidet wohnt Hester, deren Ehemann Roger ihr später in die neue Heimat folgen will, allein in einem großen Haus am Meer. Bei einer zufälligen Begegnung im Wald verliebt sie sich in den örtlichen Pfarrer. Eine leidenschaftliche Affäre entbrennt zwischen den beiden, als Hester erfährt, daß ihr Mann bei einem Schiffsunglück ertrunken sein soll. Doch Roger ist nicht tot. Mittlerweile fünfte Adaption von Nathaniel Hawthornes Roman, die sich sehr frei an das Original hält und sogar mit einem Happy End aufwartet.
Filme » Drama GER IMDB: 5,1
Der Schmale Grat (1998)
Südpazifik, 1942. US-Marines stürmen die von den Japanern besetzte Insel Guadalcanal. Kompanieführer Staros weigert sich jedoch seinen Auftrag - die Erstürmung des Hügels 210 - durchzuführen, da ihm das Risiko für seine Männer als zu groß erscheint. Als sein Vorgesetzter weiter insistiert, ergreift der ehrgeizige Captain John Gaff die Chance, sich durch dieses Himmelfahrtskommando zu profilieren: Trotz geringer Überlebenschancen attackiert er zusammen mit nur sieben Freiwilligen die japanischen Stellungen... Exemplarischer Antikriegsfilm von Kult-Regisseur Terrence Malick, der der Abscheulichkeit des Krieges die Schönheit der Natur gegenüberstellt.
Filme » Drama GER IMDB: 7,6
Der seltsame Fall des Benjamin Button (2008)
Benjamin Button, der zu Zeiten des 1.Weltkriegs auf die Welt kommt ist nicht wie jedes andere Baby, er erblickt das Licht der Welt mit dem Gesicht eines Greises. Und während er innerlich heranwächst, wird sein Körper mit der Zeit immer jünger. Damit will sein Vater nach dem Tod seiner Mutter im Kindbett nichts zu tun haben und setzt den Jungen aus, doch seine Finderin Queenie nimmt ihn stattdessen auf, wo der Junge in einem Altersheim unter seinesgleich (zumindest optisch) heranwächst. Dort begegnet er auch der jungen Daisy, die die große Liebe seines Lebens werden soll, doch Benjamins junger Geist steckt in einem alten Körper und es steht zu befürchten, daß er als körperlich junger Mann schon von geistigem Verfall befallen sein wird. Button zieht in die Welt hinaus in dem Bewußtsein, daß er nur an einem Punkt in seinem Leben mit Daisy auf einer Höhe sein wird - doch das ist kein Grund, ein Leben nicht zu leben...
Filme » Drama GER IMDB: 7,8
Der Sizilianer (1972) (1972)
Weil er zur falschen Zeit am falschen Ort ist und zudem noch eine Waffe bei ihm gefunden wird, wird der Sizilianer Rosario in Turin eines Mordes beschuldigt. Seine beiden heranwachsenden Söhne Mino und Lello sind von seiner Unschuld überzeugt und versuchen, mit Unterstützung des jungen Anwalts Mancuso die wahren Täter zu finden. Schon bald geraten sie auf die Spur der Turiner Mafia, wo man sich über die Aktivitäten der Jungen gar nicht erfreut zeigt. Man beschließt, das Problem mit den üblichen Mitteln aus der Welt zu schaffen. Kriminalfilm von Carlo Lizzani (Ko-Autor von Rossellinis Deutschland im Jahre Null ), der sich seiner neorealistischen Vergangenheit entsprechend um eine wirklichkeitsgetreue Darstellung des Milieus bemüht, in dem der sizilianische Einwanderer Bud Spencer und seine Familie in Turin leben müssen.
Filme » Drama GER IMDB: 6,1
Der Tag, an dem ich meinen toten Mann traf (2008)
10 Jahre lang waren Nina und Boris ein Paar. Dann kommt Boris bei einem tragischen Unfall ums Leben, und Ninas Welt gerät ins Wanken - jedoch nicht nur durch den Verlust ihres Partners, sondern vor allem durch die Erkenntnis, dass sie den Menschen, dem sie so nahe zu stehen glaubte, offenbar kaum kannte: Boris hat anscheinend all die Jahre ein Doppelleben geführt. Nina wird von den Enthüllungen fast aus der Bahn geworfen. Sie begibt sich auf eine bestürzende Reise in ihre Vergangenheit - bis sie einem neuen Mann begegnet...
Filme » Drama GER IMDB: 5,9
Der Teufelsgeiger (2013)
Im Jahr 1830 tourt Niccolo Paganini durch die ganze Welt und ist auf dem Höhepunkt seiner Karriere. Paganinis Manager Urbani tut alles, um die um seinen Star zirkulierenden Skandalgeschichten am Laufen zu halten. Meistens dreht es sich dabei um Paganini und die schönen Frauen. Urbani will Paganini dazu bewegen, nach London zu gehen. Der britische Geschäftsmann John Watson und seine Geliebte Elisabeth riskieren dabei ihren gesamten Besitz. Auch in London gewinnt Paganini die Masse schnell für sich. Doch als er sich in die Tochter seines Gastgebers Watson verliebt und die beiden durch die Musik zueinander finden, schmiedet Urbani einen teuflischen Plan, um den Einfluss über seinen Schützling nicht zu verlieren.
Filme » Drama GER IMDB: 6,1
Der Todesking (1990)
Der Todesking erzählt von der Alltäglichkeit des Todestriebes – hier parabelhaft festgemacht an sieben Episoden, die jeweils einen Tag der Woche symbolisieren. Zusammengehalten werden diese Episoden, in denen sich die Protagonisten entweder anderen oder sich selbst gewaltsam töten durch das Erscheinen des Todeskings. Regie führte der auch als Filmkritiker bekannte Jörg Buttgereit. Von ihm stammt ebenfalls der Horrorfilm Nekromantik.
Filme » Drama GER IMDB: 6,7
Der Transport (1961)
März, 1945: Der unsichere und zögerliche Reserveleutnant Felix Bleck erhält den Befehl, einen Transport von 40 Strafgefangenen an die Westfront zu führen, wo die Männer in einem Strafbataillon verheizt werden sollen. Auf dem Weg dorthin erkennt Bleck die menschenverachtende Sinnlosigkeit seines Auftrags und fasst einen schicksalhaften Entschluss.
Filme » Drama GER IMDB: 7,2
Der Übergang (2010)
Während ihrer Highschoolzeit hatte eine Gruppe von Freunden ein gemeinsames tragisches Erlebnis, an dem sie Jahre später noch zu kauen haben. Um es endgültig hinter sich zu bringen, treffen sie sich wieder, um ein gemeinsames Wochenende in einer einsam gelegenen Blockhütte in der Wildnis zu verbringen. Das Wochenende nimmt eine unerwartete Wendung, als die Freude mitten im Wald einen blendend hellen Korridor entdecken, der eine eigenartige Wirkung hat: Er amplifiziert ihre Aggressionen. Bald brechen erste Streits aus. Was auf den ersten Blick wie ein weiterer Backwoods-Slasher wirkt - eine Gruppe von Freunden in einer einsamen Blockhütte! -, entwickelt sich zu einem recht smarten, überraschend wirkungsvollen Psychoschocker, in dem sich die Protagonisten nicht gegen einen Feind von außen wehren müssen, sondern die Gewalt aus der Gruppe heraus entsteht. Viel Budget stand nicht zur Verfügung, aber Evan Kelly holt eine Menge aus den Möglichkeiten heraus. Horrorfans können einen Blick riskieren und werden nicht enttäuscht.
Filme » Drama GER IMDB: 4,8
Der Untergang (2004)
Berlin, April 1945. Während um ihn herum sein Hirngespinst Großdeutschland in Schutt und Asche liegt, deutsche Truppen quasi nur noch auf dem Papier existieren und die Alliierten die Macht übernehmen, hält Adolf Hitler in seinem Bunker Hof. Spielt sich und seinen Vasallen eine Mär vom unaufhörlichen Triumph der arischen Rasse vor, stachelt seine Untergebenen zu weiteren irrwitzigen Feldzügen an und präsentiert einen galoppierenden Realitätsverlust ungeahnten Ausmaßes. Bis auch im Bunker das große Sterben beginnt.
Filme » Drama GER IMDB: 8,3
Der Verlust (2015)
Uli (Heino Ferch) und Nora (Ina Weisse) verbindet eine tiefe, späte Liebe. Als Fremdenführer zeigt Uli täglich Dutzenden von Menschen seine geliebte Heimatstadt Hamburg. Doch eines Tages lähmt ihn ein Hirnschlag, sodass er sich von einem Tag auf den anderen nicht mehr mitteilen kann. In letzter Minute bringt ihn ein Notarztwagen ins Krankenhaus. Nora, die als Bibliothekarin arbeitet, ist von der Situation überfordert. Als sie ein paar Sachen aus der Wohnung von Uli holt, klingelt plötzlich ein Handy. Am anderen Ende meldet sich eine unbekannte Frauenstimme, die merkwürdig vertraut klingt. So vertraut, dass Nora ein Geheimnis in Ulis Leben vermutet, das ihr Angst macht. Sie wendet sich an ihre Freundin und Kollegin Eva (Margarita Broich), und sie sucht Hilfe bei Ulis älterem Bruder, dem Restaurator Frank (Hans-Jochen Wagner).
Filme » Drama GER IMDB: 6,2
Der Versuchung verfallen (1987)
Corrimandel, eine australische Kleinstadt am Vorabend des zweiten Weltkriegs. Die attraktive Marge (Rachel Ward) führt mit dem einfältigen Holzfäller Sonny (Bryan Brown) eine leidenschaftslose Ehe. Eines Tages kommt der Frauenheld Neville (Sam Neill) in die Stadt. Bei ihm findet Marge sexuelle Erfüllung. Obwohl Neville sie nur als Spielball benutzt, wird sie ihm hörig.
Filme » Drama GER IMDB: 5,9
Der weiße Äthiopier (2015)
Das Leben von Frank Michalka (JÜRGEN VOGEL) ist eine einzige Demütigung, bis er in Äthiopien eine zweite Chance bekommt und dort ein neues Leben beginnt. Doch als er nach Deutschland zurückkehren muss, wird Michalka wieder zu dem Bankräuber, der er vor seiner Flucht nach Afrika gewesen ist. Nach dem Überfall setzt er sich in die Mitte eines überfüllten Platzes und wartet auf die Polizei. Im Gefängnis droht er zu zerbrechen, bis die Strafrechtsreferendarin Sophie Kleinschmidt sich seines Falles annimmt und den Pflichtverteidiger Christoph Weilandt zu einer wirklich außergewöhnlichen Verteidigungsstrategie bewegt. Bewegendes Melodram mit Jürgen Vogel in der Hauptrolle.
Filme » Drama GER IMDB: 6,7
Der Wert des Menschen (2015)
Thierry hat sein Leben lang gerackert, jetzt ist er arbeitslos und steht mit Mitte 50 vor dem Trümmerhaufen seines Lebens. Er tritt den Gang durch die Institutionen an und muss viel einstecken, um seine Familie durchbringen zu können. Schließlich findet Thierry sich als Sicherheitsbeamter in einem Supermarkt auf einmal auf der anderen Seite wieder und muss beim Diebstahl ertappte Kunden und Kassiererinnen erniedrigen und an die Polizei ausliefern. Bis er eine Entscheidung trifft, die für alle Beteiligten folgenschwer ist. Sozialdrama um einen 51-Jährigen, der nach 20 Monaten Arbeitslosigkeit Sicherheitsmann eines Supermarkts wird.
Filme » Drama GER IMDB: 6,8
Der Zauberberg (1982)
Der Hamburger Patriziersohn Hans Castorp besucht 1907 seinen lungenkranken Vetter in einem mondänen Sanatorium in dem schweizerischen Bergdorf Davos. Dort verfällt der junge Mann zunehmend der morbiden Faszination dieses Ortes. Obwohl er nicht wirklich krank ist, bleibt er schließlich sieben Jahre lang - bis zum Ausbruch des ersten Weltkriegs. Thomas Mann hat seinen 1924 erschienenen Roman als großes Zeitbild angelegt, das die seelische und geistige Verfassung einer ganzen Epoche spiegelt. Mit riesigem Budget und internationalen Stars hat Hans W. Geissendörfer eine werkgetreue Verfilmung des berühmten Buchs geschaffen.
Filme » Drama GER IMDB: 6,6