Die Seite wird geladen

Die Seite wird geladen...
Die Seite wird geladen...

Downloads » Filme » Drama

Top-Titel

Titel

Sortieren nach  Datum |Name |Hits | IMDB Wertung |
< 010203...545556...135136137>
Der Bankraub (2015)
Rentner Werner Kreye (Joachim Król) überfährt den Vorstandvorsitzenden einer Bank, Helmut Draeger (Justus von Dohnányi). In Rückblenden erfährt man mehr von Kreye, der in der Bankenkrise alle seine Ersparnisse verloren hat. Sein Sohn Martin Kreye (Franz Dinda) hat seine Freundin in Deutschland zurückgelassen, um in New York als Bänker zu arbeiten. Er steht nun vor der schwierigen Entscheidung, an der Seite seiner neuen Freunde zu bleiben oder seinen Vater vor Gericht zu verteidigen.
Filme » Drama GER IMDB: 6,7
Der Biber (2011)
Walter Black ist am Ende. Eine rätselhafte Depression hält den Spielzeugfabrikanten und Vater zweier Söhne gefangen und treibt seine Frau schließlich zu einer einstweiligen Trennung. Zunächst flüchtet Black in den Alkohol, doch eine im Müll gefundene Handpuppe befreit ihn von Sucht und Apathie. Der plüschbezogene Biber, der alles repräsentiert, was Black nicht ist oder nicht mehr sein kann, wird zum Sprachrohr des Depressiven, der plötzlich ein anderes, dynamisches und lebenslustiges Gesicht zu zeigen beginnt. Kyle Killens Drehbuch über Depression und zerstörtes Familienglück ist mit seiner ungewöhnlichen Prämisse in guten Händen. In ihrer dritten Regiearbeit balanciert Jodie Foster dramatische, komische und romantische Elemente geschickt aus und führt ihren alten Freund Mel Gibson zu einer seiner besten darstellerischen Leistungen. Dass das in die Schlagzeilen geratene Privatleben des Stars in den Film hineinspielt, sabotiert die emotionale Erfahrung des Zuschauers mit einer schwierigen Rolle nicht, sondern vertieft sie sogar.
Filme » Drama GER IMDB: 6,7
Der Blitzangriff - Rotterdam 1940 (2012)
Im Mai 1940 liegt Deutschland im Krieg mit Frankreich und England, doch in den Niederlanden hält man sich für neutral und geht weitgehend unbesorgt den Dingen des Alltags nach. Für den jungen Hotelangestellten Vincent aus Rotterdam bedeutet das, mit der schönen Deutschen Eva zu flirten, obwohl diese in wenigen Tagen einen reichen Landsmann von Vincent heiraten soll. Mitten in das sich anbahnende Beziehungsdrama platzt jedoch ein deutscher Angriff und damit verbunden die Bombardierung von Rotterdam. Ein historisches Drama nach harten Fakten komplett mit in den Film integriertem zeitgenössischen Wochenschau-Material trifft auf eine typische Seifenoper mit komödiantischem Anstrich, wenn Regisseur De Jong dem Zuschauer die historischen Zusammenhänge mit Hilfe eine abenteuerlichen Liebesgeschichte über Klassenschranken erschließt. Der Unterhaltung ist das nicht abträglich, tatsächlich dürfen sich zuvorderst Romantiker von der dargestellten Episode angesprochen fühlen.
Filme » Drama GER IMDB: 3,9
Der Blitzangriff Rotterdam (2012)
Der Blitzangriff - Rotterdam 1940 aus dem Jahr 2012 ist zugleich packendes Kriegsdrama und romantische Liebesgeschichte. Erzählt wird von einer leidenschaftlichen Begegnung in den Wirren des 2. Weltkriegs, die allen Hindernissen und Unwägbarkeiten trotzt. Regisseur Ate de Jong thematisiert ein traumatisches Kapitel niederländischer Geschichte: Die Bombardierung Rotterdams durch die deutsche Luftwaffe am Nachmittag des 14. Mai 1940. Bei dem Angriff, auch Rotterdamer Blitz genannt, starben mehr als 800 Menschen. 80.000 wurden obdachlos. Fast die komplette Altstadt wurde zerstört.
Filme » Drama GER IMDB: 3,9
Der Bockerer (1981)
Karl Bockerer ist ein Wiener Metzger, der sich jede Woche zum Tarock-Spielen mit seinem beiden Freunden, dem Juden Rosenblatt und dem Sozialisten Hermann trifft. Nach dem Anschluss Österreichs an Nazideutschland muss er miterleben, wie seine Frau für den Führer schwärmt und sein Sohn der SA beitritt. Die Jahre des Nationalsozialismus erlebt der Bockerer auf seine Weise...
Filme » Drama GER IMDB: 8,2
Der Bockerer III - Die Brücke von Andau (2000)
Während des Ungarn-Aufstandes schafft es ein Metzger, seine Fleischlieferung zu retten und einigen tausend Ungarn die Flucht nach Österreich zu ermöglichen.
Filme » Drama GER IMDB: 6,3
Der Bockerer IV - Prager Frühling (2003)
Im Jahr 1968 hat sich Bockerer nach vielen Anläufen entschlossen, seine langjährige verwitwete Haushälterin Anna zu heiraten. Gustl, den er nach Kriegsende als Sohn aufgenommen hat, wird in der tschechischen Kleinstadt Kostelec einen Fleischhauerladen eröffnen und lädt die Bockerers ein, ihre Hochzeitsreise zu ihm und seiner Elena zu machen. Der „Prager Frühling“, von dem jetzt überall so viel geredet wird, verspricht schöne Flitterwochen und auch Freund Hatzinger wird auf die Reise mitgenommen. Schon bald nach der Ankunft in Kostelec muss Bockerer erkennen, dass der „Kommunismus mit menschlichen Antlitz“ noch ein Wunschtraum ist.
Filme » Drama GER IMDB: 6,1
Der Bodyguard - Sein letzter Auftrag (2015)
In Afghanistan ist der französische Elitesoldat Vincent so schwer traumatisiert worden, dass er für das Militär nicht mehr zu gebrauchen ist. Eine neue Perspektive eröffnet sich ihm, als der schwerreiche libanesische Waffenhändler Whalid ihn als Personenschützer für seine schöne deutsche Frau und den kleinen Sohn engagiert. Als Whalid für ein paar Tage geschäftlich verreisen muss, wittert der paranoide Vincent in jeder Ecke Gefahren für Mutter und Kind. Nicht ganz zu Unrecht, wie sich bald heraus stellt. Ein Ex-Elitesoldat findet eine Anstellung bei einem reichen Geschäftsmann, der es mit dem Gesetz nicht genau nimmt. Französischer Thriller mit viel psychologischer Spannung und einer dankbaren Rolle für Diane Kruger.
Filme » Drama GER IMDB: 6,2
Der Brand (2011)
Maja Schöne spielt Judith, eine selbstsichere, unabhängige und offene junge Frau - bis sie eines Abends von einem Mann, der ihr nach einem Tanzabend seine Begleitung aufdrängt, vergewaltigt wird. Als Judith wieder zu sich kommt und sich nach Hause schleppt, hat sich ihr Leben verändert. Unterstützt von ihrem Lebensgefährten Georg (Mark Waschke) entschließt sie sich, den Mann anzuzeigen. Doch weil Ralph Nester (Wotan Wilke Möhring), ein angesehener Arzt und Familienvater, die Tat abstreitet und die Indizien nicht ausreichen, wird der Fall eingestellt. Zu Judiths Entsetzen kann ihr Anwalt Valentin Stein (Florian David Fitz) nichts für sie tun. Danach gelingt es Judith nicht, in ihren Alltag zurückzufinden. Ihre Unbefangenheit ist dahin, gegenüber Männern, dem Alltag, ihrem Körper. Dass ihre Existenz in Stücke zerborsten ist, während Ralph Nester weiterlebt ohne die Tat zu sühnen, kann Judith kaum ertragen. Ihn bestraft zu sehen, wird zu ihrer Obsession. Um ihr seelisches Gleichgewicht kämpfend, entwickelt Judith einen Plan, der auch sie selbst gefährdet.
Filme » Drama GER IMDB: 6,9
Der Bunker (1981)
Im Januar 1945 steigt Adolf Hitler ein letztes Mal in den Führerbunker gegenüber dem Kanzleramt in Berlin hinab. Dort wird er die letzten 105 Tage seines Lebens verbringen, zusammen mit einigen seiner getreuesten Gefolgsmänner und der Geliebten, die im Bunker zu seiner Ehefrau wird: Eva Braun. Mehr als zwei Jahrzehnte vor dem Untergang erzählt Der Bunker die Geschehnisse im Führerbunker kurz vor dem Ende des Zweiten Weltkriegs und dem Sturz des Dritten Reichs. Oscar-Gewinner Anthony Hopkins spielt Adolf Hitler in diesem aufwändig produzierten und hochkarätig besetzten TV-Event.
Filme » Drama GER IMDB: 7,0
Der Butler (2013)
Als Junge hat Cecil Gaines auf den Baumwollplantagen im amerikanischen Süden Rassismus und die brutale Gewalt der Weißen erlebt. Als Butler steht er seit 1952 in den Diensten des Weißen Hauses und beobachtet beunruhigt, wie sich das Land mit der aufkommenden Bürgerrechtsbewegung explosiv erhitzt, wie verschiedene Präsidenten auf die Veränderungen und Herausforderungen reagieren und wie seine Familie durch den Konflikt mit dem ältesten Sohn, der im Unterschied zum Vater den Weg der Konfrontation sucht, gespalten wird.
Filme » Drama GER IMDB: 7,2
Der Chor - Stimme des Herzens (2014)
Nach dem Tod seiner Mutter kommt der rebellische Stet auf die renommierteste Chorschule der USA. Das Schulgeld bezahlt sein ihm bis dahin unbekannter Vater, der eine eigene Familie hat. Der Zwölfjährige macht sich durch seine aufmüpfige Art nicht gerade Freunde, wird aber dennoch vom berühmten Chorleiter gefördert. Mit seiner engelsgleichen Stimme wird er nach einigen Kämpfen mit dem fiesen Konkurrenten zum gefeierten Solosänger. Bis der Stimmbruch kommt. Der Kanadier François Girard ( die rote Violine ) bleibt in dieser berührenden Geschichte über Kindsein und Erwachsenwerden seiner Liebe zur Musik treu und führt in eine Welt der Klänge, die den Zuschauer wie auf einer Welle trägt.
Filme » Drama GER IMDB: 6,7
Der die Zeichen liest (2016)
Benjamin geht auf eine aufgeklärte, staatliche Schule. Als er sich eines Tages weigert, am Schwimmunterricht teilzunehmen, liegt es allerdings nicht an einer unkontrollierbaren Erektion, wie seine Mutter vermutet. Nein, Benjamin sieht im Anblick seiner leicht bekleideten Mitschülerinnen seinen Glauben zutiefst verletzt. Frisch zum Christentum konvertiert, rebelliert er hartnäckig und wortgewandt wie ein moderner Missionar und Kreuzzügler gegen Homosexuelle, die Scheidung und die Evolutionstheorie, wobei er sich stets aus der Bibel bedient. Abgesehen von der Biologielehrerin Elena wehrt sich niemand im Kollegium gegen Benjamin und so hat er schon bald Erfolge: Mädchen müssen in Badeanzügen schwimmen, Kondome werden im Unterricht verschwiegen. Doch Benjamin reicht das nicht. Jesus‘ angebliche Feinde dürfen nicht ungeschoren davonkommen, meint er. Ein junger Außenseiter terrorisiert mit seinen religiösen Moralvorstellungen Schule und Familie.
Filme » Drama GER IMDB: 7,0
Der Dieb der Worte (2012)
Nach vielen erfolglosen Jahren als Schriftsteller am Existenzminimum ist Rory Jansen mit seinem neuen Buch nun endlich der Durchbruch gelungen. Von einem Tag auf den anderen wandelt sich sein Leben zum Positiven: Alles, was er sich je erträumt hat, scheint Wirklichkeit zu werden. Wäre da nicht die Tatsache, dass Jansen das Buch gar nicht selbst geschrieben hat. Es wurde rund fünfzig Jahre zuvor von einem anderen verfasst, aber nie veröffentlicht. So gut im Moment alles für ihn läuft, so verhängnisvoll sind die Konsequenzen, die sein Betrug nach sich zieht, als der wahre Autor des Buchs plötzlich auftaucht.
Filme » Drama GER IMDB: 7,1
Der Eissturm (1997)
November 1973. Die Auswirkungen des Summer of Love 1967 sind inzwischen selbst in der amerikanischen Provinz spürbar. So zum Beispiel auch bei der Familie Hood, die in New Canaan, Connecticut, lebt. Vater Benjamin hat ein Verhältnis mit der Nachbarin Janey, Mutter Elena flüchtet sich in Hausarbeit, und die 14jährige Tochter Wendy macht mit Janeys Söhnen Mikey und Sandy ihre ersten sexuellen Erfahrungen. Die Stimmung unter den Hoods ist nicht die beste und die bevorstehende Katastrophe nur eine Frage der Zeit. Ang Lee, mit Sinn und Sinnlichkeit Berlinale-Sieger 1996, hat Rick Moodys gleichnamigen Bestseller kongenial adaptiert und ideal besetzt.
Filme » Drama GER IMDB: 7,5
Der Elefantenmensch (1980)
David Lynchs Einblick in das Seelenleben eines äußerlich verunstalteten Menschen, der an den Reaktionen seiner Umwelt leidet. Die wahre Geschichte um den Patienten Merrick wird von den Darstellern Anthony Hopkins und John Hurt interpretiert.
Filme » Drama GER IMDB: 8,2
Der englische Patient (1996)
Der ungarische Graf Almasy wird zu Beginn des Zweiten Weltkriegs in seinem Flugzeug über der nordafrikanischen Wüste abgeschossen. Bis zur Unkenntlichkeit verbrannt und dem Tode nahe wird er auf eigenen Wunsch von einem Krankentransport in einem toskanischen Kloster zurückgelassen und dort von der jungen Schwester Hana gepflegt. Ganz allmählich beginnt Almasy sich an seine tragische Romanze mit der verheirateten Engländerin Katharine zu erinnern, deren Mann einst an derselben Expedition teilgenommen hatte wie er. Komplexes Oscar-prämiertes Drama nach einem Roman von Michael Ondaatje.
Filme » Drama GER IMDB: 7,4
Der Exorzismus von Emily Rose (2005)
Eine neunzehnjährige Studentin stirbt bei einer offiziellen Teufelsaustreibung der Katholischen Kirche. Anwältin Erin Bruner (Laura Linney) übernimmt die Verteidigung von Priester Moore (Tom Wilkinson), der das kontroverse Ritual leitete. Moore weigert sich, irgendeine Schuld einzugestehen und möchte im Rahmen der Gerichtsverhandlung seine Sicht der Dinge darlegen. In dem forschen Staatsanwalt Ethan Thomas (Campbell Scott), einem überzeugten Methodisten, finden er und Erin jedoch einen zähen Gegner. Eher ein nach Rashomon -Vorbild verschachteltes Courtroom-Drama als ein typischer Horrorthriller ist dieser lose an wahre Vorkommnisse aus dem Deutschland der 70er Jahre angelehnte, erste Boxoffice-Hit des US-Kino-Herbstes 2005.
Filme » Drama GER IMDB: 6,7
Der Exorzist III (1990)
Lieutenant Kinderman wird auf einen fürchterlichen Mordfall angesetzt, der ihn an die Taten des vor 15 Jahren hingerichteten Gemini-Killers erinnert. Damals war auch der Exorzist Pater Karas in den Tod gestürzt. Tatsächlich hat Karas überlebt und fristet nun sein Dasein anonym in der psychiatrischen Abteilung einer Klinik - besessen vom Verstand des Gemini-Killers. Kinderman spürt ihn auf, als in der Klinik sein Freund Pater Dyer einen schrecklichen Tod findet. Telepathisch macht der Killer Patienten zu seinen Mordwerkzeugen. In letzter Sekunde kann Kinderman seine Tochter retten. Gemeinsam mit Pater Morning geht er nun gegen das Böse vor. Exorzist -Autor William Peter Blatty schließt sein Regiedebüt (nach seinem Roman Legion ) inhaltlich und stilistisch direkt an den Horrorschocker Der Exorzist von 1973 an, wobei er John Boormans glückloses Sequel von 1978 außer acht läßt.
Filme » Drama GER IMDB: 6,3
Der Fall Barschel (2015)
Der Tod von Uwe Barschel ist eins der größten Rätsel der westdeutschen Kriminalgeschichte. Knapp 30 Jahre später wird die Geschichte endlich in angemessener Ausführlichkeit als dreistündiges TV-Drama erzählt. Der Polit-Thriller zerfällt allerdings in zwei Teile: Der Film beginnt mit der faszinierenden Spurensuche der beiden Hamburger Zeitungsjournalisten David Burger (Alexander Fehling) und Olaf Nissen (Fabian Hinrichs), denen es dank hartnäckiger Recherchen gelingt, die ehrenwerte Fassade Barschels zum Einsturz zu bringen. Anschließend konzentriert sich die Handlung auf Burger, für den die Überzeugung, Barschel sei ermordet worden, mehr und mehr zu einer Obsession wird, die schließlich sein berufliches wie auch sein privates Leben ruiniert. Kilian Riedhof erzählt in seinem fesselnden und toll gespielten dreistündigen Polit-Thriller vom einsamen Kampf eines Journalisten gegen dunkle Mächte.
Filme » Drama GER IMDB: 6,9