Die Seite wird geladen

Die Seite wird geladen...
Die Seite wird geladen...

Downloads » Filme » Horror

Top-Titel

Titel

Sortieren nach  Datum |Name |Hits | IMDB Wertung |
< 010203...111213...474849>
Bone Sickness (2004)
Alex geht's nicht gut, und Kristen macht sich Sorgen. Irgendeine Immunschwäche scheint zu wüten, und die Ärzte geben ihrem Lebensgefährten nicht wirklich Hoffnung. Da hat ein Kumpel von Kristen, zufällig Mitarbeiter der Pathologie, eine originelle Idee: Warum nicht Alex zur Regeneration Teile des Knochenmarks der Toten verfüttern. Tatsächlich schlägt die Therapie an, und Alex geht's bald besser. Allerdings weiß Kristen nicht, ob sie sich darüber freuen soll. Denn nun hat Alex Appetit auf Menschenfleisch.
Filme » Horror GER IMDB: 3,8
Bonesaw (2006)
Zwei Kleinkriminelle wittern großen Reibach hinter der Fassade einer Vorortvilla und steigen des Nachts dort ein, um den Tresor zu leeren. Statt des Geldes aber entdecken sie einen gefesselten Mann in schlechtem Zustand. Sie befreien ihn, und ehe sie sich's versehen, liegen sie selber gefesselt und verschreckt in der Ecke, überwältigt von einem wortkargen Grobian mit Faible für ausgefallene Folterszenarien. Jetzt ist guter Rat teuer, denn natürlich hat draußen niemand eine Ahnung, wo sie stecken. Der Folterterror wohnt mal wieder im Keller des Hauses von nebenan und kriecht aus dem Schoß einer kaputten Inzestkiste in diesem ebenso düsteren wie ereignisarmen Horrorthriller, der sich zwar um unversehene Wendungen müht, jedoch auch unter gewissen handwerklichen Defiziten leidet. Dunkle Typen munkeln im Dunkeln, und immer, wenn es zur Sache geht, fängt aus irgendeinem Grund die Kamera an, wie wild zu zappeln. Brutal genug, um Splattervielseher bei der Stange zu haltern.
Filme » Horror GER IMDB: 2,7
Boogeyman (1981)
Es ist noch immer Halloween... Obwohl Dr. Loomis mehrfach auf den wahnsinnigen Michael Myers gefeuert hat, schafft es der Killer doch, auf mysteriöse Weise zu entkommen. Die Junge Laurie Strode wird mit einem Schock erstmal in ein Krankenhaus eingeliefert. Doch der wahre Horror fängt jetzt erst an, denn Michael Myers verfolgt Laurie fanatisch weiter und tötet jeden, der sich ihm in den Weg stellt. Die Nacht des Grauens erreicht ihren blutigen Höhepunkt...
Filme » Horror GER IMDB: 6,5
Boogeyman 3 (2008)
Studentin Audrey hat ihre Eltern verloren. Durch ein Verbrechen, so die offizielle Lesart, durch einen jenseitigen Unhold, der nun auch ihr nachsteigt, so die Ansicht von Audrey. Als sie mitten im Verbindungshaus und während der Teilnahme an einer Live-Radiosendung von einem Unbekannten ermordet wird, beginnen auch ihre beste Freundin Sarah und die anderen aus der Clique an den schwarzen Mann zu glauben. Aber wird ihnen das noch etwas nützen, jetzt, wo der Terror erst einmal entfesselt ist? Wenn eine Horrorwelle mal so richtig am Schwappen ist, dann werden auch Sequels von Filmen gedreht, die nicht zu den Hits oder Trendsetzern im Genre gehören. Der erste Boogeyman war ein stimmungsvoller Spuk, der zweite ein beinahe konventioneller Slasher, und der dritte nimmt sich von beiden das beste, um eine durchaus atmosphärische und spannende Konfrontation zwischen Teenagern und dem berühmten Schwarzen Mann zum blutigen und wahrscheinlich wieder nur vorläufigen Ende zu bringen. Hat alles, was ein funktionierendes B-Movie braucht.
Filme » Horror GER IMDB: 4,9
Bordello of Blood - Death Tales (2009)
Madame Raven präsentiert in ihrem Hurenhaus ein Trio des Schreckens. Drei Geschichten, die das Blut in den Adern gefrieren lassen. In „The Ripper“ geht ein Psychopath einem sehr illustren Hobby nach. Er bringt Huren nach Hause, die er dort unter Drogen setzt und dann mit verschiedenen Werkzeugen zu Tode foltert, doch an seinem neuesten Opfer könnte er sich die Zähne ausbeißen. „Stitchgirl“ erzählt die Geschichte einer Frau, die aus den Teilen verschiedener Huren zusammengebaut wurde, ganz ein Monster im Stile dessen, welches einst von Frankenstein erschaffen wurde. In „Vice Day“ geht es um einen Politiker, der sich 364 Tage im Jahr von seiner besten Seite zeigt, an einem jedoch seinen dunklen Gelüsten frönt…
Filme » Horror GER IMDB: 3,8
Borderlands - Eine neue Dimension des Bösen (2013)
In einer Kapelle in einer Provinz in Nordengland kommt es zu merkwürdigen Vorfällen. Nachdem bei der Taufe eines Babys mysteriöse Dinge geschehen, entsendet der heilige Stuhl daher eine Untersuchungskommission in Gestalt des durchtriebenen Deacon und des jungen Kameramanns Gray zum Ort des Geschehens, um den paranormalen Vorgängen auf den Grund zu gehen. Zunächst verdächtigen die beiden den psychisch kranken Pfarrer, die Vorfälle selbst inszeniert zu haben. Um sicherzugehen, statten sie allerdings jeden Winkel der Kapelle mit modernster Überwachungstechnik aus und legen sich anschließend auf die Lauer. Lange müssen sie nicht warten, bis sie erkennen, dass in den Eingeweiden der Kirche tatsächlich das Böse erwacht und ein wahnsinniges Inferno ausbricht...
Filme » Horror GER IMDB: 5,8
Born (2007)
Als Mary Elizabeth eines Morgens alleine in ihrem Bett aufwacht, kann die 21jährige Jungfrau es kaum fassen: sie ist schwanger und trägt von nun an das Kind des Teufels in sich unter ihrem Herzen. Von dem Fötus, der in ihr wächst, besessen, wird sie zu einer bestialisch mordenden Killerin. Sie wird von dem ungeborenen Dämon kontrolliert und von seiner dunklen Begierde geführt. Ist das Kind einst geboren, wird das Grauen kein Ende mehr nehmen: Die Hölle auf Erden...
Filme » Horror GER IMDB: 3,6
Brain Dead (2007)
Ein mit aggressiven Einzellern gefüllter Meteorit prallt in den amerikanischen Hinterwald, um jene Menschen, die in Kontakt mit ihm treten, postwendend in rasende Zombies mit Appetit auf frisches Hirn zu verwandeln. Zufällig in der Nähe sind zwei junge Ausflüglerinnen, ein unkeuscher Reverend samt jugendlicher Gespielin, und ein Duo flüchtiger Krimineller. Die solcherart zusammengewürfelte Schicksalsgemeinschaft findet Unterschlupf in einer Waldhütte und sieht sich dortselbst bald von Menschenfressern belagert.
Filme » Horror GER IMDB: 5,2
Brain Dead Zombies (2008)
Früher hatte im tiefsten brasilianischen Mangrovensumpf ein Krustentierfischer sein Auskommen. Heute dezimiert verschmutztes Flusswasser die Arten und zwingt Mutter Natur zu einer autoritären Maßnahme: Der giftige Boden gibt seine Leichen wieder her. Als geistig tote und motorisch belebte, mit herkömmlichen Mitteln schwer zu stoppende Menschenfresser, die jeden mit Bissen Davongekommenen in einen der ihren verwandeln. Viel Arbeit für den braven Fischer, der gerade erst eine so vielversprechende Romanze mit der Waschfrau begann.
Filme » Horror GER IMDB: 5,7
Brain Slasher (1992)
Im 21. Jahrhundert leben auserwählte Menschen in sterilen Wohnungen und beziehen ihre Erfahrungen und Gefühle direkt aus dem Kabel. Als eine Frau statt der elektronischen Droge nach dem wirklichen Leben verlangt, findet sie sich auf einer zerstörten Erde wieder, wo sie von blutgierigen, scheußlich mutierten Menschenmonstern verfolgt wird...
Filme » Horror GER IMDB: 5,2
Bram Stoker's Dracula (1992)
In den Wirren des Krieges mit den Türken verliert der rumänische Prinz Vlad Dracula seine Geliebte und verschwört sich mit den Mächten des Bösen. 400 Jahre später entdeckt der Untote beim Besuch seines Maklers Jonathan Harker ein Bild von dessen Verlobter Mina, das dem seiner Geliebten gleicht. Dracula setzt über nach London, um diese Lucy für sich zu gewinnen. Obwohl ihm die Vampirjäger unter der Führung von Professor Van Helsing auf den Fersen sind, ver- und entführt der Graf die Schöne. Meisterregisseur Francis Ford Coppola gelang mit seiner Adaption des klassischen Gruselromans von Bram Stoker ein bildgewaltiges, hypnotisches Epos über die Macht der Liebe.
Filme » Horror GER IMDB: 7,5
BreadCrumbs - Das Hänsel & Gretel Massaker (2011)
Eine Filmcrew fährt mit Sack und Pack in die Wildnis, um in einer einsamen Waldhütte mitten im Handy-Funkloch einen harmlosen Porno zu drehen. Der Elan der Teilnehmer hält sich von vorn herein in Grenzen, sinkt aber ins Bodenlose, als erst ein merkwürdiges junges Pärchen um die Location streicht und hernach einer nach dem anderen von einem maskierten Killer in die ewigen Jagdgründe befördert wird. Die Überlebenden verbarrikadieren sich in der Hütte und nehmen das fremde Mädchen bei sich auf, doch beides erweist sich als schlechte Idee. Konventioneller Low-Budget-Horrorthriller um Städter, die in der Natur von einem Slasher geschlachtet werden. Ein Bezug zu Grimms Märchen von Hänsel und Gretel ist außer dem (deutschen) Titel nicht zu erkennen, es tauchen zwar ein Bruder und eine Schwester auf, doch die haben sich weder verlaufen, noch gibt es eine Hexe, noch sind es Kinder (auch wenn ihre Mitspieler das ständig behaupten). Statt dessen wird im Dunkeln gemunkelt und hin und wieder jemand schreiend zur Ader gelassen. Horrorfans, die sowieso nur deswegen kamen, werden solide bedient.
Filme » Horror GER IMDB: 3,1
Break - No Mercy, Just Pain! (2009)
Vier Freundinnen unternehmen einen Ausflug in die Berge. Drei wollen Spaß haben, eine will bloß ihren Verflossenen vergessen, doch keine ahnt von den namenlosen Schrecken, die am Ende des Weges auf sie lauern. Zwei degenerierte Hinterwäldler, ihres Zeichens Besitzer eines provinziellen Schrottplatzes und begeisterte Anhänger des Jagdsports, haben schon früher arglose Großstädter geschlachtet und zeigen sich mehr als angetan von der Aussicht, ein Quartett junger Frauen foltern und vergewaltigen zu dürfen. Diesmal aber stoßen sie auf Gegenwehr. Ein amerikanisch lackierter Redneck-Slasher aus deutschen Landen, für wenig Geld mit viel Blut inszeniert und unter Anwendung englischer Lautmalerei gespielt von einer deutschen Crew in Alpenkulissen. Angesichts der abenteuerlichen Produktions- und Finanzierungsbedingungen sieht das Ganze solide und überzeugend aus. Die Macher räumen freimütig ein, sich an Sachen wie Wolf Creek oder Deliverance zu orientieren, und hätten sich da auch abschauen können, wie man etwas Anteilnahme für seine Figuren weckt. Brutal, kurzweilig, zielgruppengerecht.
Filme » Horror GER IMDB: 3,2
Brennen muss Salem (1979)
Der Schriftsteller Ben Mears kehrt in seine Heimatstadt Salems Lot zurück, in der er seine Kindheit verbracht hat. Doch es gibt noch einen weiteren Neuling in der Stadt: den geheimnisvollen Straker, der in das unheimliche Marstenhaus gezogen ist. Die wahre Gefahr geht jedoch von dem Wesen hinter Straker aus: dem Vampir Barlow, der langsam aber sicher die ganze Stadt zu Vampiren macht. Mears und einige Freunde stellen sich ihm entgegen, doch der Feinde sind viele...
Filme » Horror GER IMDB: 6,8
Brennende Rache (1981)
In einer Vollmondnacht, vor einigen Jahren, wollte eine Gruppe jugendlicher Camper ihrem Aufseher für seine Unfreundlichkeit eine Lektion erteilen. Dabei erlitt dieser schwere Verstümmelungen und nun ist er auf blutige Rache aus. Das Morden hat begonnen und die Blutspur zieht sich durch den dunklen Wald.
Filme » Horror GER IMDB: 6,5
Broken - Keiner kann dich retten (2006)
Vor einer Woche speiste Hope noch mit dem Lover im feinen Restaurant, heute sitzt sie angekettet auf einer nasskalten Waldlichtung als Sex- und Arbeitssklavin eines wortkargen Survivalfreaks. Immerhin überlebte sie bislang als einzige dessen Aufnahmeprüfung, die daraus besteht, mittels einer im Bauch eingenähten Rasierklinge die Schlinge um den Hals zu durchtrennen, ohne vorher vom wackeligen Hocker zu rutschen. Jetzt schleppt der Wüstling ein neues Opfer an, und Hope schöpft Hoffnung. Broken ist brutaler und gemeiner als Hostel und Saw zusammen, ein Low-Budget-Film, der dem Zuschauer nicht nur nichts erspart, sondern seine maximale Belastbarkeit mit immer neuen, atemberaubend sadistischen Ungeheuerlichkeiten auf die Probe stellt. Für solch eine Leistung bedarf es natürlich keines schrillen Trashfilms, sondern eines dichten, stimmungsvollen, glänzend gespielten Dramas voll realistisch vermitteltem Schrecken, und das ist Broken eben auch.
Filme » Horror GER IMDB: 4,9
Broken 2 - The Cellar Door (2007)
Ein komplexbeladener Einzelgänger nähert sich den Frauen am liebsten, in dem er sie in einen Verschlag im Keller sperrt und ihnen, falls sie seinen perversen Ansprüchen nicht genügen wollen, irgendwann die Kehle durchschneidet. Mit der selbstbewussten Rudy hat er sich die Falsche ausgesucht. Die durchschaut seinen Zustand ebenso wie seine Tricks und wartet nur auf eine gute Gelegenheit zum Ausbruch. Unterdessen setzt Rudys Freundin alle Hebel in Bewegung, um die Vermisste aufzuspüren. Und wieder sperrt ein sexualneurotischer Gewaltmensch eine gutsituierte Lebedame in den Folterkeller eines spartanisch ausgestatteten Saw -Kielwasserproduktes, dessen originelle Note sich in zurückhaltend geschilderten Quälereien und psychedelisch anmutender Farbchoreografie erschöpft. Nachdem zunächst mitleiderregende Ausbruchversuche aus einem schlecht gezimmerten Sperrholzverschlag in minutenlanger Echtzeit abrollen, kommt in Halbzeit 2 dank neuer Gäste Spannung ins Psychokammerspiel. Für Horrorvielseher.
Filme » Horror GER IMDB: 4,1
Brotherhood of Blood (2007)
In L.A. kommt es zu einer Konfrontation zwischen Vampiren und Vampirjägern. Etwas aber ist anders als die letzten Male, doch noch weiß keine von beiden Seiten so richtig, was die mächtige dritte Partei, die beide bereits nach Kräften dezimiert, im Schilde führt. Vampirjägerin Carrie, die zusehen musste, wie ihr Geliebter zur Gegenseite überlief, kommt dem Geheimnis auf die Spur: Offenbar greift ein seit 800 Jahren angeblich dämonischer Übervampir nach der Weltherrschaft. Teamwork könnte jetzt nicht schaden.
Filme » Horror GER IMDB: 4,9
Brown Mountain: Alien Abduction (2014)
Die fünfköpfige Familie Morris unternimmt einen Camping-Ausflug in die Berge von North Carolina, als man eines Abends am Lagerfeuer Zeuge unerklärlicher Lichterscheinungen am Nachthimmel wird. Davon unbeeindruckt setzt die Familie ihren Trip fort, nur um nach einer schier endlosen Irrfahrt durch den nebligen Wald auf einen Tunnel voll überstürzt verlassener Autos zu stoßen. Alles sieht so aus, als habe man deren Fahrer in eine Falle gelockt und dann verschleppt. Als die Morris das erkennen, ist es für Flucht womöglich bereits zu spät. Aliens entführen Menschen, und ein kleiner Junge filmt alles mit der Digicam, in diesem auf dem Brown Mountain Lights -Phänomen in North Carolina fußenden Found-Footage-Horrorthriller der gehobenen B-Klasse. Außerirdische sind nur selten im Bild zu entdecken, auch über die Motive der Entführer zerbricht sich der Film nicht groß den Kopf. Hier beschränkt man sich auf den Überlebenskampf einer Familie, und das ist spannend und wendungsreich genug. Gute Wahl für Genrefans.
Filme » Horror GER IMDB: 4,9
Buddy Hutchins - Falling Down Again (2015)
Buddy Hutchins ging es schon mal besser. Und das, obwohl der alkoholkranke Familienvater jetzt seit nunmehr einem Jahr trocken ist und gerade erst einen Waschsalon eröffnet hat. Doch drücken ihn die Schulden, Pfändung droht. Als ungemütliche Geldeintreiber anrücken, erleidet seine geliebte Mutter einen Herzschlag. Pech, dass er sich das Krankenhaus nicht leisten kann. Auch geht seine Frau fremd und erhält, als er sie deswegen konfrontiert, auch noch das Sorgerecht für die Kinder. Darauf benötigt Buddy erstmal einen Drink. Low-Budget-Horrorthriller um einen armen Wurm, der von einer Katastrophe in die nächste stolpert, bis ihm schließlich spektakulär die Sicherungen durchbrennen.
Filme » Horror GER IMDB: 3,6