Die Seite wird geladen

Die Seite wird geladen...
Die Seite wird geladen...

Downloads » Filme » Horror

Top-Titel

Titel

Sortieren nach  Datum |Name |Hits | IMDB Wertung |
< 010203...111213...272829>
Grave Encounters 2 (2012)
Filmstudent Alex Wright glaubt entdeckt zu haben, dass der Horrorfilm Grave Encounters nicht nur auf Tatsachen basiert, sondern selbst Tatsachen zeigt. Schon beschäftigt er sich mehr mit der Spurensuche als mit dem billigen Slasher, den er gerade dreht. Tatsächlich scheinen einige Beteiligte von Grave Encounters spurlos verschwunden zu sein. Alex untersucht schließlich mit einem Filmteam den Originalspielort, ohne sich seiner dabei gemachten, später gefundenen Aufzeichnungen allerdings recht freuen zu können. Ein preiswerter Found-Footage-Film der gleichwohl gehobenen Art, der auch mit gewissem Erfolg auf dem Fantasy Filmfest lief, findet eine kaum minder ansprechende und unterhaltsame Fortsetzung. Das Sequel begnügt sich nicht damit, dasselbe Rezept ein weiteres Mal anzurühren, sondern kredenzt dem Genrefan erst einen aufschlussreichen, witzigen Blick hinter Horrorfilmkulissen, bevor es in Halbzeit 2 zu den (diesmal recht blutigen) Geisterausschreitungen in die dunklen Gänge geht.
Filme » Horror GER IMDB: 5,2
Greta – Haus ohne Männer (1977)
Die sadistische Greta leitet eine Besserungsanstalt für Frauen. Einer der Insassinnen gelingt die Flucht. Schwer verletzt, schleppt sie sich zu einem Arzt. Dieser muss sie jedoch sofort wieder an Greta «abgeben». Als man längere Zeit nichts mehr von der Frau hört, lässt sich ihre Schwester in die Anstalt einschleusen...
Filme » Horror GER IMDB: 4,6
Grotesque (2009)
Ein junges Liebespaar erwacht gefesselt an einem ihnen unbekannten Ort als Gefangene eines offensichtlich geistesgestörten Fremden. Der Unbekannte macht seinen beiden Opfern unmittelbar klar, dass sie nun eine Zeit des Schmerzes und der Pein erwartet. Er stellt ihnen aber ein Entkommen aus diesem Martyrium in Aussicht: Sie sollen ihn von ihren Überlebenswillen überzeugen. Doch der Weg zu dieser Erlösung ist gnadenlos hart, denn der Wahnsinnige versteht viel von seinem perversen Handwerk: Mithilfe diverser Folterwerkzeuge und ausgerichtet auf das größtmögliche Schmerzempfinden zerstört und verstümmelt er langsam die Körper seiner Gefangenen und degradiert sie zu fleischlichen Spielzeugen seiner ultragewalttätigen Gelüste.
Filme » Horror GER IMDB: 4,7
Halloween House (2014)
Fünf junge Leute mieten ein Campmobil und begeben sich bewaffnet mit Kameras auf die Suche nach Amerikas aufregendster Geisterhausattraktion. Solche Geisterbahnen nicht unähnliche Spukhäuser schießen vor Halloween wie Pilze aus dem Boden der amerikanischen Provinz und locken vergnügungssüchtige Gruselfreunde in Scharen mit ihren zumeist von Laienschauspielern verkörperten Monstern und Slashern. Manchmal jedoch wird aus Spaß blutiger Ernst, und das müssen auch die fünf Amateurreporter am eigenen Leib erfahren. Gruseliger Mummenschanz liegt im Herbst im Trend, und das nicht nur in Horrorfilmregalen, sondern auch in Amerika, wo hunderte sogenannter Haunted Attractions um Kunden buhlen.
Filme » Horror GER IMDB: 5,1
Halloween II - Das Grauen kehrt zurück (1981)
Morgengrauen in Haddonfield: Nachdem sie von Dr. Loomis vor dem psychopathischen Killer Michael Myers gerettet wurde, wird die junge Laurie verletzt ins Krankenhaus eingeliefert. Dr. Loomis und die Polizei suchen indessen nach Myers, der angeschossen flüchten konnte. Als Myers herausfindet, dass Laurie lebend im Krankenhaus liegt, macht er sich auf den Weg dorthin. Bis er zu ihr vordringen kann, müssen mehrere Krankenhausangestellte ihr Leben lassen. Drei Jahre nach dem spektakulären Einstand des Psychopathen Michael Myers entstand diese erste Fortsetzung. John Carpenter zeichnet zwar noch für Produktion und Drehbuch mitverantwortlich, hat im Regiestuhl aber für Rick Rosenthal ( Bad Boys ) Platz gemacht. Direkt an das Original anschließend, wurde der Bodycount erhöht und - Schauplatz Krankenhaus! - Wert auf originell-abstoßende Tötungsarten gelegt, während hinsichtlich großer Spannung oder Atmosphäre leider Fehlanzeige herrscht. Dennoch oder gerade deshalb war diese Fortsetzung dann ihrerseits Modell für diverse weitere Filme der Reihe und unzählige Epigonen.
Filme » Horror GER IMDB: 6,6
Halloween IV – Michael Myers kehrt zurück (1988)
Dem stoischen Mörder mit der weißen Maske gelingt die blutige Flucht aus seiner Klinik in Richmond. Dr. Loomis weiß sofort, was Sache ist, als er von dem Unfall des Krankentransports hört. Doch es dauert eine Weile, bis ihm die Polizei von Haddonfield glaubt - dem Heimatort von Michael, zu dem er nun zurückkehrt. Er mordet, was ihm vor das Messer läuft. Seine Nichte Jamie und ihre Stiefschwester Rachel können gerade noch von Dr. Loomis gerettet werden. Sie fliehen in Begleitung von vier Männern aus der Stadt, werden aber vom diabolischen Killer verfolgt. Es vergeht nicht viel Zeit, dann gibt es vier weitere Leichen...
Filme » Horror GER IMDB: 5,9
Hänsel vs. Gretel (2015)
Ein Jahr ist vergangen, seit die Zwillingsgeschwister Hänsel und Gretel der Hexe Lilith das Handwerk legten. Seither ist Hänsel durch die Welt gezogen und hat Hexen gekillt, wo immer er welche fand, derweil die Schwester einen bürgerlichen Job im Lebkuchenbackhaus ihrer Großmutter im heimatlichen Städtchen vorzog. Nun ist genau in dieser Bäckerei ein gemeinsamer Freund gewaltsam verblichen, was Hänsel auf den Plan ruft, der auch sofort Hexenwerk wittert. Dabei ahnt er nicht, dass Schwesterchen selbst mit dem Bösen im Bunde steht. Ganz im Stile des Vorgängers und in Teilen sogar zu seinem Vorteil modifiziert kommt das lose Sequel von Asylums Hänsel & Gretel daher, um flankierend zum Erfolg des kaum minder trashigen Hollywood-Blockbusters ähnlichen Namens eine kleine Fuhre Kohle in die heimische Scheune zu fahren.
Filme » Horror GER IMDB: 2,9
Harbinger Down - Das Grauen lauert im Eis (2015)
Eine Gruppe Studenten hat eine Passage auf dem Fischkutter HARBINGER gebucht, um die Auswirkungen der globalen Erwärmung auf Wale zu erforschen. Während der Expedition finden die jungen Forscher ein altes Wrackteil im Eis und nehmen es mit an Bord. Schnell stellt sich heraus, dass es sich hierbei um die Trümmer eines sowjetischen Raumschiffs handelt - offenbar wurden darin Experimente mit biologischen Organismen durchgeführt. Diese tauen nun auf und mutieren innerhalb kürzester Zeit. Captain Graff (Lance Henriksen), seine Crew und die Studenten müssen sich einem Kampf um Leben und Tod stellen ... Ein Monster-Schocker der alten Schule! Creature-Designer Alec Gillis ( Alien vs. Predator ) liefert ein Regie-Debüt ab, das an Genre-Highlights wie The Thing und Alien erinnert. Er erschuf mit HARBINGER DOWN eine atmosphärische Hommage an die Horror- und Science-Fiction-Filme der 80er Jahre, voller handgemacher und detailverliebter Spezialeffekte.
Filme » Horror GER IMDB: 4,5
Haunter Jenseits des Todes (2013)
Was, wenn die Lebenden die Geister der Toten sind? Die junge Lisa erlebt mit ihrer Familie den gleichen Tag stets aufs Neue und sieht sich zudem mit geisterhaften Erscheinungen in einem Haus konfrontiert, das sie offenbar nicht verlassen kann. Die schrecklichen Taten eines grausamen Mörders scheinen Jenseits und Diesseits unauflösbar miteinander zu verbinden. Und Lisa ist die einzige Rettung für einen Geist, der keiner ist ...
Filme » Horror GER IMDB: 5,9
Haus der 1000 Leichen (2003)
Psychopathen haben wieder Saison, und wenn sie einmal losgelassen sind, toben sie sich richtig aus - vorzugsweise in Texas, dem gefährlichsten Staat der USA. Die Suche nach dem mysteriösen Dr. Satan treibt Jerry (Chris Hardwick) und seine Freunde direkt in die Hände von Captain Spaulding (Sid Haig) und dessen Museum für Monster. Eine nächtliche Reifenpanne verhindert, dass die junge Clique Texas verlassen kann. Ganz schlechte Idee, ausgerechnet bei einer Familie Unterschlupf zu suchen, bei denen Mordgier und Wahnsinn zu den guten Manieren zählen.
Filme » Horror GER IMDB: 6,0
Headhunt (2012)
Thomas Reddmann soll einen Axtmord begangen haben. Der Geschäftsmann beteuert seine Unschuld, aber Indizien und Zeugenaussagen scheinen erdrückend. Doch Reddmann hält es nicht lang hinter Gittern: Er bricht aus, schmiedet einen Racheplan und entführt sechs Leute, welche mehr oder weniger direkt mit dem Fall in Verbindung stehen. Die kettet er in einem unterirdischen Verlies an einen Schreibtisch und zwingt sie, Indizien zu finden, die seine Unschuld untermauern. Und wenn die Geiseln nicht fleißig sind, werden sie bestraft. Noch so eine Parodie auf die moderne Bürowelt mit den Mitteln eines Saw -artigen Horrorfilms, diesmal aus Australien. Klaustrophobische Stimmung, mitunter Ausbrüche roher Gewalt (effektvoll angerichtet von Maskenbildnerikone Tom Savini, der auch mitspielt), eine gute Prise schwarze Situationskomik. Keine besonders sympathischen Opfer, dafür ein Bösewicht mit Charisma und eine ganz originelle Storyvariante des bewährten Themas. Für Horrorfans in jedem Fall ein Tipp.
Filme » Horror GER IMDB: 5,8
Heartstopper (2006)
Ginge es nach Sheriff Berger und der Physik, so wäre der verurteilte Serienmörder Jonathan Chambers, genannt der Heartstopper, justament auf dem elektrischen Stuhl verblichen. So aber ist der Unhold nicht so tot wie erhofft und schlachtet sich erst einmal schräg von unten nach oben durch ein zum Glück beinahe leeres Provinzkrankenhaus, um seinen kranken Geist in den gesunden Körper der suizidalen Schülerin Sara zu verpflanzen. Die hat verständlicherweise Einwände und findet Hilfe bei einem romantisch interessierten Homeboy. Die bewährte Story vom untoten Hinrichtungskandidaten und seiner Rache an den Bütteln, die ihn überführten, steht im Mittelpunkt eines relativ schlicht in spartanische Zimmerkulissen gegossenen Horrorfilms nach Schema B wie Bodycount und Regiedebüt des bisher als Maskenbildner tätig gewesenen Bob Keen.
Filme » Horror GER IMDB: 4,1
Hell (2011)
Seitdem die Strahlkraft der Sonne zugenommen hat, ist die Erde ein verdörrter Ort geworden. Nur wenige Überlebende sind verblieben, die sich gegen die Sonnenstrahlen schützen und deren Leben von der Suche nach Wasser und Benzin bestimmt ist. Dazu gehört die Zweckgemeinschaft von Phillip und den Schwestern Marie und Leonie. Auf dem Weg in die Berge, wo es Leben geben soll, lesen sie Tom auf, ohne sich sicher sein zu können, dass er ihnen wohl gesonnen ist. Als sie in einen Hinterhalt geraten, beginnt der Kampf. Mit einem aufregenden und packenden Endzeitthriller gibt Tim Fehlbaum ein fulminantes Langfilmdebüt. Konsequent lotet er die Spannungsmöglichkeiten seiner aufs Wesentliche reduzierten Geschichte aus, die er in einer visuell überzeugenden Welt ohne Leben angesiedelt hat. Hannah Herzsprung, Lars Eidinger und Stipe Erceg sind stark in diesem aufwühlenden Szenario, das sich im Verlauf unmerklich zum Horrorschocker wandelt und mehr überzeugt, als es vergleichbare US-Filme wie The Road getan haben.
Filme » Horror GER IMDB: 5,9
Hell Fire - Der Sohn des Teufels (2015)
Die vier Prostituierten Justine, Destineee, Cinnamon und Rosetta haben es satt, sich von ihren Zuhältern ausnutzen und kujonieren zu lassen. Als sie mitbekommen, dass die Herren ein großes Geschäft planen, schreiten sie zur Tat und verüben einen brutalen Überfall mit maximalem Blutzoll. Bloß das Geld will dabei nicht heraus springen. Also entführen sie kurzerhand den letzten Überlebenden, um Informationen aus ihm raus zu foltern. Doch ahnen sie nicht, dass es sich bei diesem um keinen gewöhnlichen Gauner, sondern Satan selbst handelt. Der Teufel hat schon schlechtere und unbequemere Filmauftritte gehabt als in diesem für wenig Geld vergleichsweise effektvoll und mit Sinn für sadistische Details zusammen geschusterten Horrorthriller mit schwerer Neigung zum Gangsterkino.
Filme » Horror GER IMDB: 3,6
Hellbound - Hellraiser II (1988)
Traumatisiert erwacht die junge Kirsty in der Nervenklinik des sinistren Dr. Channard. Der erweckt Kirstys böse Stiefmutter Julia wieder zum Leben, die hautlos Gestalt annimmt und sich durch weitere Blutopfer vervollständigt. Von Julias Versprechungen gelockt, öffnet Channard, der begierig auf sado-masochistische Erlebnisse ist, mit Hilfe einer stummen Patientin das Tor zur Hölle und zieht dabei Kirsty mit in diese Alptraumlandschaft. Die Zenobiten, entstellte Fürsten der Unterwelt, machen Channard zu einem der ihren, werden aber letztlich von seiner übergroßen Bösartigkeit geschlagen. Channard hetzt Kirsty hinterher, der es aber in letzter Sekunde gelingt, zu entkommen und die Höllenpforte zu verschließen. Clive Barker fungierte bei der Fortsetzung seines erfolgreichen und in Fankreisen zum Kultfilm gewordenen Hellraiser als Produzent und Drehbuchautor. Die Handlung beginnt einige Stunden nach dem ersten Teil und schließt nahtlos daran an. Barkers typische Motive von verbotener Lust und Perversion werden verkörpert von dem klinisch grausamen Dr. Channard, dem die Heldin Kirsty (Ashley Laurence) fast jungfräulich integer gegenübersteht und ihn nicht zuletzt deswegen schließlich besiegt. Der ernste und harte Horror findet seine Umsetzung in düsteren, unheimlichen Bildern und zahlreichen, sehr blutigen Spezialeffekten. Die wesentlich härtere Originalversion wurde in der deutschen Fassung zwar um fast zehn Minuten entschärft , bietet Horrorfans aber noch immer spannende U...
Filme » Horror GER IMDB: 6,5
Hellraiser (1987)
Ein Tropfen Blut erweckt Franks Knochen zu gespenstischem Leben, der auf der Suche nach der ultimativen Lust mittels eines Zauberwürfels in der Sado-Maso-Hölle der Cenobites gelandet ist. Seine Schwägerin, mit der er ein Verhältnis hatte, tötet für ihn Männer, damit sich Frank weiter regenerieren kann. Franks Nichte kommt dem Geheimnis des Zauberwürfels auf die Spur, und als Frank seinen Bruder und seine Geliebte tötet, arrangiert sich das Mädchen mit den Cenobites, die Frank in Stücke reißen und mit in ihre Hölle nehmen. Der britische Autor und Maler Clive Barker gibt ein überzeugendes Filmdebüt mit guten Schauspielern, exzellenten Tricks und einer düster-stimmungsvollen Atmosphäre. Der Film stellt die reale, bergmannsche Beziehungshölle einer kaputten Ehe der phantastisch-bizarren Hölle der Cenobites gegenüber.
Filme » Horror GER IMDB: 7,0
Hellraiser: Hellworld (2005)
Die Freunde Chelsea, Allison, Derrick, Mike und Jake sind glühende Fans eines Online-Games namens Hellworld und in dieser Funktion auch öfters Gäste dazugehöriger Fan-Foren. Um so größer deshalb die gemeinsame Freude, als alle fünf zeitgleich Karten für eine jener seltenen, geheimnisumwitterten und deshalb auch höchst angesagten Hellworld-Parties erhalten. Niemand ahnt, dass der freundlich wirkende Veranstalter eine offene Rechnung mit dem jungen Volk zu haben glaubt und einen perfiden Plan schmiedete. Teil 8 der Hellraiser -Serie präsentiert auf den ersten Blick das übliche Teenager-Fähnlein beim Schlachthaus-Schaulauf, würde auch ohne einen Pinhead-Aufhänger gut finktionieren und wurde wie schon der direkte Vorgänger Deader vom mittlerweile recht souveränen Rick Bota in Szene gesetzt. Nach konventionellem Beginn gewinnt das bunte Treiben an Originalität und dürfte bei Freunden der Serie letztlich wenig Wünsche offen lassen. Als Gastpromi führt Conferencier Lance Henriksen durch die Veranstaltung.
Filme » Horror GER IMDB: 4,2
Help me I Am Dead - Die Geschichte der Anderen (2013)
Deutschland 1939. Der Bauer Jonathan Friedberg versucht mit den Nazis einen Pakt zu schließen, um seine deportierte Familie wieder zu sehen. 75 Jahre später. Die junge Jennifer ist Psychologiestudentin, und sitzt im Rollstuhl, weil sie vor Jahren einen Unfall hatte. Sie arbeitet an einer Studie für die Uni und befragt dazu in einem Dorf wahllos Leute auf der Straße. Dabei stößt sie auf eine seltsame Geschichte, die ein altes, seit dem 2.Weltkrieg verlassenes Haus betrifft. Jennifer ist sehr neugierig und sucht das Haus trotz aller Warnungen auf. Sie gerät dabei in eine unglaubliche Situation. Es gilt ein Rätsel zu lösen, welches in direktem Zusammenhang mit ihr steht. Obendrein gerät sie in die Hände von Verbrechern, die ihr weder die Geschichte abkaufen, noch gewillt sind, sie frei zu lassen. Die Situation eskaliert völlig unerwartet. Das Grauen bricht herein!
Filme » Horror GER IMDB: 4,3
Hemlock Grove (2013)
A teenage girl is brutally murdered, sparking a hunt for her killer. But in a town where everyone hides a secret, will they find the monster among them?
Serien » Horror GER IMDB: 7,3
Here Comes The Devil (2012)
Felix und seine Frau sind glücklich verheiratet. Als ihre beiden Kinder während einer Reise verschwinden, droht das Glück zu zerbrechen. Am nächsten Tag tauchen Tochter und Sohn scheinbar unversehrt wieder auf. Doch ihr Verhalten ist merkwürdig, fast unmenschlich. Die Gräueltaten in ihrer Nähe mehren sich. Was hat ihr Verschwinden mit den blutigen Taten eines Serienmörders und der Legende vom absolut Bösen zu tun? Die grausame Wahrheit übersteigt jegliche menschliche Vorstellungskraft.
Filme » Horror GER IMDB: 5,7