Die Seite wird geladen

Die Seite wird geladen...
Die Seite wird geladen...

Downloads » Filme » Horror

Top-Titel

Titel

Sortieren nach  Datum |Name |Hits | IMDB Wertung |
< 010203...272829...535455>
Abnormis (2010)
Es war ein schöner Sommertag und die hochschwangere Eva wollte sich nur beim Shoppen amüsieren. Sie ahnte nichts von dem Alptraum, der ihr bevorstand. Von ihrem Freund betrogen und von einem Wahnsinnigen verschleppt erleidet Eva Höllenqualen. Gefoltert, vergewaltigt und zu Tode gepeinigt kann ihre geschundene Seele keine Ruhe finden. Der Durst nach Rache treibt sie aus dem Reich der Dämonen zurück in die Welt der Lebenden, und jeder wird seine Schuld mit Blut bezahlen...
Filme » Horror GER IMDB: 4,2
Abominable (2006)
Gut ein Jahr nach einem Kletterunfall, bei dem er seine Frau verlor, kehrt Preston Rogers (Matt McCoy) für drei Urlaubstage in die abgelegene Berghütte nahe dem Nest Flatwoods zurück, wo sich alles ereignete. Preston ist von einem Rollstuhl abhängig und steht dem Urlaub eher negativ gegenüber, was aber seinen Pfleger Otis (Christien Tinsley) eher anstachelt. Im Haus gegenüber ziehen über das Wochenende fünf junge Frauen ein für einen Junggesellenabschied. Doch im tiefen Wald lauert schon das unheimliche Wesen, ein gigantisches, haariges Bergmonster, das gern Menschen vernascht. Eine Jagdgruppe muß dran glauben und dumm ist das Unwesen auch nicht, kappt erst Telefon- dann Stromleitungen. Preston bemerkt als Erster, was läuft, doch niemand will ihm glauben, weder die Polizei noch Otis. Schlußendlich bleibt ihm nichts anderes übrig, als selbst aktiv zu werden, ehe das Vieh sie alle dahinmetzelt...
Filme » Horror GER IMDB: 5,1
Absoluter Gehorsam - Silent Retreat (2013)
Janey ist die Neue im sonderbaren Erziehungslager tief im Wald, wo praktisch ebenso viele Betreuer wie Insassen den eingesperrten Delinquentinnen systematisch das Gehirn waschen mit dem Ziel, gute Hausfrauen aus ihnen zu machen. Oder Hundefutter, wahlweise. Janey steht nicht auf die Regeln wie keinen Augenkontakt oder totales Kommunikationsverbot, rebelliert bei passender wie unpassender Gelegenheit, gewinnt die Verbündete, und macht schließlich Bekanntschaft mit der Geheimnis, das alle am fliehen hindert. Zuerst macht es den Eindruck, als habe man es mit einer kritischen Abrechnung mit dem teilprivatisierten amerikanischen Jugendstrafvollzug in Gestalt eines B-Teenager-Dramas zu tun. Doch so ganz trauten die Macher diesem Konzept wohl nicht, sonst hätten sie keinen bizarren Horrorstrang eingeflochten um ein geheimnisvolles Monster aus dem Wald.
Filme » Horror GER IMDB: 4,2
Absurd - Ausgeburt der Hölle (1981)
Ein junger Mann wird schwerverletzt in ein Krankenhaus eingeliefert. Doch schon kurz nach der Operation sind seine Wunden fast wieder verheilt. Die Untersuchungen der Polizei bringen jedoch sehr schnell Licht in die mysteriösen Vorfälle. Aufgrund einer starken radioaktiven Verseuchung, wurde der Mann zu einer mordenden Bestie. Noch während die Polizei einen wichtigen Zeugen befragt, flieht der Killer aus der Klinik. Sein von Leichen gesäumter Weg führt ihn direkt in das Haus eines gelähmten Mädchens und ihrer Familie...
Filme » Horror GER IMDB: 5,3
Acacia - Die Wurzeln des Bösen (2003)
Ein Ehepar entschließt sich ein Kind zu adoptieren. Ihre Wahl fällt auf einen sechsjährigen zeichnerisch begabten Jungen. Dieser verhält sich jedoch zunehmend komisch und verbringt die meißte Zeit damit vor oder auf dem Baum im Vorgarten zu stehen. - Eines nachts kommt es zum Streit und der Junge will zu seiner wirklichen Mutter flüchten und verschwindet spurlos...
Filme » Horror GER IMDB: 5,8
Across the River (2013)
Naturforscher Marco Contrada dokumentiert die Population von Wildschweinen und anderen Waldbewohnern in der menschenleeren italienisch-slowenischen Grenzregion. Als er gerade noch einen vom Regen anschwellenden Bach überqueren kann, ist ihm der Rückweg versperrt und er muss in der hügeligen Wildnis in einem verlassenen Dorf am Fuße der Berge Zuflucht suchen. Dort geht er seiner Arbeit nach und hofft auf Hilfe, muss aber feststellen, dass in den verfallenen Gemäuern nachts nicht nur Wildtiere rumoren, sondern auch die Geister zweier verfluchter Mädchen.
Filme » Horror GER IMDB: 5,6
Adam & Evil (2004)
Einige Jahre sind vergangen, seitdem sie das Feuer legten, weIches eine ganze Familie ausIöschte. Jetzt kehrt die gutgelaunte Clique an den Ort des Grauens zurück um dort zu Campen. Tief im lnnern des WaIdes schIagen sie ihre ZeIte auf. Hier können sie unbeaufsichtigt das tun, was die EItern zu Hause verbieten. Alkohol und Sex ist angesagt. Doch einer hat nicht vergessen was Jahre zuvor geschah, als der erste bIutrünstige Mord geschieht beginnt eine erbarmungslose Jagd. Es ist Zeit die FamiIie zu Rächen, und das am Besten mit einer großen Axt...
Filme » Horror GER IMDB: 3,2
Affair - Tödliche Liebe (2010)
Die Studentinnen Santi und Rita sind beste Freundinnen. Als sich Rita in Santis Lover Daniel verliebt und gleichzeitig an einem unheilbaren Gehirntumor erkrankt, überredet Santi ihren Freund, sich für die letzten paar Wochen ihres Lebens so liebevoll wie möglich im Rita zu kümmern. Dann aber erholt sich Rita überraschend, und Daniel scheint sich tatsächlich in sie verliebt zu haben. Das wiederum lässt in der eifersüchtigen Santi nackte Mordgelüste wachsen. In der Nacht vor Daniels Geburtstag spitzt sich die Situation dramatisch zu. Es wird auffallend wenig gesprochen, viel lasziv gestöhnt und zunächst ziemlich wenig erklärt in einem nach gängigem fernöstlichen Kochrezept (Killerbabes in knappen Dressen) gestrickten und mit lokaler Würznote (Philippinnen) abgemischten Horrorthriller um eine fatale Dreierbeziehung. Stimmung geht klar vor Story, im Grunde wird wenig mehr gezeigt als eine Aneinanderreihung unheimlicher Heimsuchungen mal die eine, mal die andere Dame betreffend. Blut fließt reichlich, trotzdem wird's nicht über Gebühr brutal. Asia-Freunde riskieren einen Blick.
Filme » Horror GER IMDB: 4,1
Afflicted (2013)
Derek und Clif sind seit ihrer Jugend schon dickste Freunde und planen nun, bevor es mit dem Ernst des Lebens losgeht, schnell noch einmal um die ganze Welt zu reisen. Ihre Abenteuer, die sie dabei erleben, wollen sie ins Internet stellen, vielleicht ein Buch nachher schreiben, wenigstens eine Kamera läuft immer mit. Doch sind sie mal gerade von Barcelona nach Paris gekommen, als Derek im Zuge einer Partynacht von einem Mädchen gebissen und mit einer merkwürdigen Krankheit infiziert wird. Ein etwas anderer Eurotrip in diesem mal recht originell gewirkten Low-Budget-Horrorfilm nach Found-Footage-Muster. Es gibt keinen Helden und keinen Bösewicht, der Schrecken entwickelt sich aus der Handlung, und jeder tut nur, was er tun muss - um nachher im Internet davon zu berichten. Ein sehr moderner Vampirfilm mit einem konservativen Kernchen, dazu ein paar nette Einfälle und Ansätze von freiwilligem Humor. Horrorvielseher können es (viel) schlechter treffen.
Filme » Horror GER IMDB: 6,3
AfterDeath (2015)
Mitten in der Nacht erwacht die junge Robyn an einem einsamen Strand. Sie hat keine Ahnung wie sie dorthin gekommen ist. Als sie angsteinflößende Geräusche und Stimmen hört und plötzlich merkwürdige Rauchsäulen aufsteigen, versucht sie so schnell es geht von diesem unheimlichen Ort zu verschwinden. Sie entdeckt ein abgeschiedenes Strandhaus in dem Licht brennt. Dort trifft sie vier weitere junge Leute, denen es genauso ergangen ist wie ihr und die bereits zu einer Erkenntnis gekommen sind: Sie sind alle tot und befinden sich in einer Art Zwischenwelt. Sie finden heraus, dass sie alle vorher in demselben Nachtclub waren, bevor dieser eingestürzt ist. Doch was haben sie getan, dass gerade sie an diesen immer dunklen Ort und in dieses mysteriöse Haus gelangt sind? Und vor allem: Wie kommen sie hier wieder weg? Übernatürlicher Thriller der finanziell überschaubaren Art, der fünf Jugendliche buchstäblich in die Hölle schickt.
Filme » Horror GER IMDB: 4,0
Aftermath (1994) (1994)
Die junge Marta Arnau Martí kommt bei einem Autounfall ums Leben. Ihr Leichnam wird in einer Leichenhalle aufgebahrt, wo ein geistig gestörter Pathologe seine nekrophilen Fantasien auslebt. Nachdem er die Leiche betastet und dabei onaniert, hat er Sex mit dem toten Körper...
Filme » Horror GER IMDB: 6,0
Aftermath (2012) (2015)
Der junge Arzt Hunter durchquert gerade die texanische Einöde, als er erst eine junge Frau und ihren kleinen Bruder aufliest und dann Zeuge mehrerer Atomexplosionen in der Ferne wird. Gemeinsam schlägt sich das Trio durch bis zum nächsten Farmhaus, wo sie von den unfreundlichen Bewohnern mit der Waffe in der Hand empfangen werden. Aufgrund von Hunters ärztlichen Qualitäten sowie reicher Nahrungsmittelvorräte lässt man sie unterschlüpfen, und die Überlebenden richten sich im Keller ein. Lange alleine bleiben sie nicht. Nicht von ungefähr erinnert manches an diesem Katastrophenfilm, der von den frühen Tagen nach dem Atomschlag erzählt, an einen Zombiefilm. Die Typenzeichnung, die klaustrophobische Belagerungssituation in ewiger Nacht, und letztlich auch die Verseuchten, die entweder agieren wie Zombies oder wie deren Jäger.
Filme » Horror GER IMDB: 4,7
Agoraphobia - Der Tod lauert überall (2015)
Faye leidet unter Agoraphobie und fühlt sich nur in geschlossenen Räumen sicher. Doch auch letzteres ändert sich, als sie auf Anraten von Ehemann, bester Freundin und veritabel frustriertem Psychiater ins Haus ihres kürzlich verstorbenen Vaters in Florida zieht. Denn dort, wo es ihr eigentlich besser gehen sollte, nimmt sie nun Spukerscheinungen wahr, die außer ihr niemand sieht und ihr auch keiner wirklich abnimmt. Faye aber ist überzeugt davon, in dem Geist ihre einst spurlos verschwundene Mutter zu erkennen. Verschiedene psychologische Motive in diesem soliden Gruselfilm aus amerikanischer Low-Budget-Produktion.
Filme » Horror GER IMDB: 3,4
Albino Farm (2009)
Vier junge Leute, zwei Mädels und zwei Jungs, verfahren sich in der amerikanischen Provinz und hören, als sie bei den örtlichen religiösen Wirrköpfen nach dem rechten Pfad erkunden, von der Attraktion einer Albino-Farm. Den gruseligen Gerüchten folgend verweilen sie in der Gegend und stoßen prompt auf einer zurückgezogen lebende Gruppe von Freaks, Missgeburten und anderen Wundern der Natur, die mit Fremden entweder kurzen Prozess macht oder sie zur Blutauffrischung in ihr Rudel integriert.
Filme » Horror GER IMDB: 3,9
Alexandre Ajas Maniac (2012)
Frank Zito aus Los Angeles hat seit einer kaputten Kindheit ein gestörtes Verhältnis zu Frauen. In unregelmäßigen Abständen zieht der schüchtern wirkende Schaufensterpuppendesigner deshalb aus, um Zufallsbekanntschaften abzuschleppen, umzubringen, und zu skalpieren. Die Trophäen drapiert er dann in seiner Wohnwerkstatt auf Schaufensterpuppen und kommuniziert mit ihnen. Als er sich ernsthaft zu verlieben droht in eine hübsche Fotografin, gerät sein Doppelleben aus den Fugen. Herr der Ringe -Star Elijah Wood macht trotz wenig bedrohlichem Äußeren eine gute Figur als serieller Frauenmörder in diesem ultrabrutalen, aber auch elegant inszenierten Hochglanz-Remake eines berüchtigten Horrorklassikers und Zensurobjekts der frühen Achtzigerjahre. Die originellste Neuerung: Aus subjektiver Kameraperspektive geht der Zuschauer quasi als Killer selbst auf die Pirsch. Künstlerisch anspruchsvoller Horrortrip für Hartgesottene, von Alexandre Aja ( High Tension ) produziert.
Filme » Horror GER IMDB: 6,1
Alien - Das unheimliche Wesen aus einer fremden Welt (1979)
Die Besatzung des Weltraumfrachters Nostromo entdeckt auf einem abgelegenen Planeten die übel zugerichteten Reste einer extraterrestrischen Raumfahrtmission und fängt sich dabei einen blinden Passagier ein. Der ungebetene Gast, ein rasant wachsendes, intelligentes Echsenmonster, macht sich an Bord der Nostromo selbständig und beginnt aus den weitläufigen Lüftungsanlagen heraus einen gnadenlosen Vernichtungsfeldzug gegen die Mannschaft. Steven Spielbergs Vision vom guten Außerirdischen auf pazifistischer Mission ( Unheimliche Begegnung der dritten Art ) beantwortete der britische Regisseur Ridley Scott ( Blade Runner ) ein Jahr später mit einem düsteren Horroralptraum, der in punkto Schockdramaturgie neue Maßstäbe setzt. Die bedrohliche Atmosphäre geht zu großen Teilen auf das Konto des Schweizer Künstlers H.R. Giger, dessen klaustrophobische Kulissen ebenso wie das spektakuläre Monster ihre Wirkung auf den Betrachter nie verfehlen.
Filme » Horror GER IMDB: 8,5
Alien Area (2005)
Zwei Pärchen gehen zum Zelten, geraten an Aliens, die dort zufällig auf Menschenpirsch gehen, und werden zu diffusen Zwecken an Bord eines Raumschiffes verbracht. Tage, Wochen oder vielleicht sogar Jahre später erwacht die junge Jean in einem mehr als suspekten Militärlazarett und hat als einzige von ihren Freunden nicht den Verstand, wohl aber entscheidende Teile der jüngeren Erinnerung verloren. Jean denkt an Flucht und muss feststellen, dass ihre neuen Gastgeber sie lieber töten als laufen lassen würden. Die jungen Genrefilmer der Produktionsfirma Asylum beweisen einmal mehr, dass sie vielleicht kein Geld, dafür aber ziemlich gute Ideen haben in diesem Thriller über eine unheimliche Begegnung mit Außerirdischen, der nach all den zig Alien-Invasionsfilmen und -Fernsehserien tatsächlich noch einmal eine originelle und hübsch schaurige Geschichte erzählt.
Filme » Horror GER IMDB: 2,6
Alien Predator (2012)
Im Urwald von Belize werden zwei Archäologen vermisst. Eine amerikanische Fernsehjournalistin begleitet ein international gemischtes Team der Streitkräfte bei der Suche nach den Verschollenen. Schon bald entdecken die Expeditionsteilnehmer beunruhigende Spuren einer fremden Intelligenz in unmittelbarer Umgebung ihrer Nachtlager, später findet man Aufzeichnungen der Archäologen, die auf die Anwesenheit außerirdischer Wesen deuten. Als die Expedition angegriffen wird, ist es für Flucht bereits zu spät. Das Found-Footage-Movie im Found-Footage-Movie präsentieren, wie könnte es anders sein, die B-Movie-Experten von Asylum, in diesem ansonsten (und wie der Titel ja bereits andeutet) auch noch mit beiden Händen bei Predator räubernden Science-Fiction-Abenteuer der unteren Preis- und Leistungsklasse. Aliens oder Monster sind nur im Titel zu entdecken, der Weg ist das Ziel bei der Schnitzeljagd im Urwald mit den üblichen Zutaten. Für Genrevielseher noch goutierbar.
Filme » Horror GER IMDB: 1,9
Alien Terror (1971)
Professor Mayer ist ein wissenschaftliches Genie: Er hat eine neue Energieform von unglaublicher Wirkung entdeckt, die er zum Wohle der Menschheit einsetzen will. Doch im arglosen Herumhantieren mit seiner Entdeckung entpuppt die sich als Waffe von ungeahnter Macht, weshalb er nicht nur das Interesse der Regierung sondern auch von Außerirdischen weckt, die fürchten, dass das ganze Universum vernichtet werden könnte. Eines der Aliens nimmt vom Körper des Professors Besitz, um an die Wunderwaffe zu gelangen. Doch dann setzt sich der Geist des Professors verzweifelt zur Wehr - und vernichtet seine Erfindung selbst. Die spanische Low-Budget-Produktion aus dem Jahr 1968 mit dem legendären Horror-Darsteller Boris Karloff in der Hauptrolle ist streckenweise ziemlich spannend, darüber hinaus aus heutiger Sicht aber auch unfreiwillig komisch, ob der Effekte und Raumschiffe, die an mehr als seidenen Fäden hängen.
Filme » Horror GER IMDB: 3,3
Alien, die Saat des Grauens kehrt zurück (1980)
Gerade als eine Raumkapsel ohne ihre Besatzung zurückkehrt und ein Meteoritenschauer auf die Erde niedergeht, bricht eine Gruppe von Höhlenforschern um das Pärchen Thelma und Roy zu einer Expedition auf. Sie finden einen mysteriösen blauen Stein, den sie mit in die Höhle nehmen. Als sie weit genug in das Höhlensystem vorgedrungen sind, stellt sich heraus, dass der Stein eine außerirdische Lebensform enthält, die nichts Gutes im Schilde führt. Billig produzierter italienischer Alien -Abklatsch, der versucht, das Original zumindest in Sachen Blut und Ekel zu übertreffen.
Filme » Horror GER IMDB: 3,9