Die Seite wird geladen

Die Seite wird geladen...
Die Seite wird geladen...

Downloads » Filme » Komödie

Top-Titel

Titel

Sortieren nach  Datum |Name |Hits | IMDB Wertung |
<010203...606162...120121122>
#Zeitgeist (2014)
In einer Vorstadt von Austin haben sieben Familien mit Auswüchsen des Internets und dem Zeitalter der digitalen Kommunikation zu kämpfen. Ein Familienvater steht auf Online-Porn, seine Frau lernt mittels einer Website einen anderen Mann kennen. Ein Mädchen hungert maßlos, um endlich akzeptiert zu werden, und wird dabei in entsprechenden Portalen unterstützt. Der Star-Footballspieler der Schule hat eine Sinnkrise und taucht in einem Online-Game unter. Und ein weiteres Mädchen wird von ihrer Mutter im Netz überwacht. Zeitgeistiges Ensembledrama über sieben Familien in einem Vorort von Austin, die mit Auswüchsen des Internets und digitaler Kommunikation zu kämpfen haben.
Filme » Komödie GER IMDB: 6,7
.. und Äktschn! (2014)
Der passionierte Amateurfilmer Hans A. Pospiech hat in seinem künstlerischen wie privaten Leben noch nicht viel auf die Reihe gebracht. Als die lokale Sparkasse allerdings einen Filmwettbewerb ausschreibt, sieht er seine Chance gekommen. Pospiech nimmt teil und gewinnt. Damit rückt sein Traum, den ultimativen Film über Adolf Hitler als Privatperson zu machen, immer näher. Schon bald sind die Hauptdarsteller in der örtlichen Stammkneipe gefunden, und in Pospiechs Garage kann der Dreh über den Oasch aus Braunau beginnen. Nachdem ihm zuletzt mit Germanikus weder komödiantischer noch kommerzieller Erfolg beschieden war, kehrt der Münchner Kabarettist Gerhard Polt zu seinen Wurzeln zurück und erzählt wieder Geschichten, fast wie aus dem richtigen Leben. ...und Äktschn! ist immer dann gut, wenn er den Leuten aufs Maul schaut und den ruralen Alltag messerscharf seziert. Zudem kann sich Polt auf seine Schauspielkollegen verlassen, allen voran Gisela Schneeberger als verblühte Dorfschönheit und Nikolaus Paryla als intriganten Immobilienhai.
Filme » Komödie GER IMDB: 5,7
... und dann kam Polly (2004)
Risikoanalytiker Reuben (Ben Stiller) ist geboren für seinen Job, scheut doch niemand ein unkalkulierbares Wagnis mehr als er. Das ändert sich, als Reuben seine frisch gebackene Ehefrau (Debra Messing aus Will & Grace ) noch auf der Hochzeitsreise in flagranti beim Techtelmechtel mit dem Tauchlehrer (Hank Azaria) erwischt. Was spräche nun dagegen, sich selbst ein Abenteuer zu gönnen mit der liebreizenden Jugendfreundin Polly Prince (Jennifer Aniston aus Friends ). Doch Polly bedeutet vor allem eines: Ärger. Hochkarätiges Sitcom-Personal versucht sich auf der großen Leinwand in diesem romantischen Frühjahrsspaß par excellence.
Filme » Komödie GER IMDB: 5,9
00 Schneider - Im Wendekreis der Eidechse (2013)
Einen hinterhältigen Sittenstrolch hat 00 Schneider gerade hinter Gitter gebracht, da sind seine genialen Fähigkeiten schon wieder gefragt. Ein Tabakladen wird überfallen, auf einem Bauernhof verschwindet ein Huhn, und sexuelle Übergriffe häufen sich. Schnell findet der Fahnder einen Verdächtigen: Kettenraucher Jean-Claude Pillemann, wegen seiner geschmeidigen Bewegungen auch Die Eidechse genannt. Mordanschlägen und Zahnschmerzen zum Trotz heftet sich der Kommissar an seine Fersen. Nach knapp zehnjähriger Pause hat Die singende Herrentorte wieder auf dem Regiestuhl Platz genommen und macht als Titelheld nach eigenem Skript Jagd auf Intelligenzverbrecher . In gewohnter Manier verbindet Helge Schneider absurde Situationskomik mit verqueren Wortwitz und einem Hauch von Melancholie, parodiert Actionfilm und Film noir, bedient sich in der Popkultur und geizt nicht mit schrägen Weisen. Hintersinnige Sketchparade, ein Autorenfilm im Wortsinn.
Filme » Komödie GER IMDB: 5,9
00 Schneider - Jagd auf Nihil Baxter (1994)
00 Schneider gehört fraglos zu den größten Kriminalisten unserer Zeit. Als ein lustiger Zirkusclown auf heimtückische Weise ermordet wird, ist er sofort zur Stelle. Assistent Körschgen ist ebenfalls dabei, denn mit ihm hat Schneider bislang noch jeden schwierigen Fall gelöst. Bei seinen Ermittlungen stößt der findige Detektiv schon bald auf eine heiße Spur, und die führt geradewegs zu Nihil Baxter. Der hat den Clown Metulskie umgebracht, bloß weil der ihm ein kaputtes Auto verkauft hat. Das findet Schneider nicht gut. Nach dem immensen Erfolg von Texas - Doc Snyder läßt Allroundtalent und Kultkomiker Helge Schneider erneut die Kraft der Bilder sprechen. Als Regisseur, Autor und Hauptdarsteller in Personalunion (schade, daß er nicht auch noch die Kamera hält) läßt die singende Herrentorte aus dem Ruhrgebiet keinen noch so blöden Gag aus, um das Genre des Kriminalfilms nach allen Regeln der Anti-Kunst durch den Kakao zu ziehen. Den zahlreichen Fans wird der unnachahmliche Schneider-Humor erneut größtes Vergnügen bereiten.
Filme » Komödie GER IMDB: 7,2
1 1/2 Ritter - Auf der Suche nach der hinreißenden Herzelinde (2008)
Neulich im Mittelalter: Das Geschäft mit Markenrüstungen, Minnesänger-Casting, Ride-Ins und Leibeigenen-Gleitzeit boomt. Um da noch ehrenwert zu bleiben, beschließt Ritter Lanze (Til Schweiger) mit dem türkischen Hochstapler Erdal (Rick Kavanian) die Tochter von König Gunther (Thomas Gottschalk) zu befreien. Schon bald müssen die wackeren Recken erkennen, dass sie bei ihrer Suche nach der Herzelinde (Julia Dietze) einem Komplott aufgesessen sind. Um seinem gigantischen Erfolg Keinohrhasen gerecht zu werden, hat Til Schweiger das Who is Who deutscher Stars an seine Tafelrunde gebeten und eine ritterliche Komödie ausgeheckt, die bis in kleinste Nebenrollen mit klingenden Namen vollgestopft und um keinen Gag verlegen ist.
Filme » Komödie GER IMDB: 3,6
10 - Die Traumfrau (1979)
Der erfolgreiche Hollywood-Komponist George Webber wird an seinem 42. Geburtstag mit einer Überraschungsparty gefeiert, die seine vier Jahre jüngere Freundin Sam arrangiert hat. Am nächsten Tag sieht er im Vorbeifahren eine junge Frau auf dem Weg zu ihrer Hochzeit: Jennifer wird seine Obsession, er folgt der Traumfrau bis in die Flitterwochen. Durch eine Verkettung glücklicher Umstände rettet er Jennifers Mann vor dem Ertrinken und landet mit ihr im Bett, ist aber enttäuscht und kehrt zu Sam zurück. Meisterwerk von Blake Edwards ( Der rosarote Panther ) um die männliche Menopause . Der tragikomische George ist der ultimative Voyeur, spioniert mit dem Teleskop Nachbarn aus, zerstört das eigene Sexleben, bleibt Beobachter statt Beziehungsmann. Als die Traumfrau hinter den Fantasien zurückbleibt, hat er begriffen. 10 war der dritte Film, den Edwards mit seiner Ehefrau Julie Andrews (Sam) inszenierte. Bo Derek (Jennifer) avancierte zum Schönheitsidol. Berühmt wurde die mit Ravels Bolero untermalte Sexszene.
Filme » Komödie GER IMDB: 6,0
10 Dinge, die ich an Dir hasse (1999)
Mit den Mädchen an der High School von Tacoma, Washington, ist nicht gut Kirschen essen. Vor allem die streitsüchtige Kat ist auf der Beliebtheitsskala der Jungs inzwischen ganz unten gelandet. Genau das stürzt ihre höchst flirtwillige Schwester Bianca in arge Schwierigkeiten. Denn die darf laut Papas Anordnung erst dann mit ihrem Schwarm ausgehen, wenn auch Kat ein Date hat. Als Bianca den Abend mit dem süßen Joey schon abhaken will, hat der clevere Cameron die Idee: Wenn sich kein Date for Kat finden lässt, dann muss man eben eins kaufen. Ebenso spritzige wie cool-romantische Teenager-Komödie nach Shakespeares Der Widerspenstigen Zähmung .
Filme » Komödie GER IMDB: 7,2
10 Items or Less - Du bist wen du triffst (2006)
Der Schauspieler Morgan hat seit vier Jahren keine vernünftige Rolle mehr gespielt und will sich jetzt ordentlich vorbereiten auf seinen neuen, im Einzelhandel spielenden Independentfilm. Zu diesem Zweck lässt er sich zu einem Supermarkt im Latinoviertel chauffieren und flirtet dort mit der schönen Kassiererin Scarlet. Doch diese hat die Nase voll von ihrem Job, Ärger mit dem Ex und Angst vor einem Bewerbungsgespräch. Morgan beschließt, ihr bei den Problemen ein wenig unter die Arme zu greifen. Der Schauspieler Morgan Freeman spielt (und produziert) sich selbst in dieser leichtfüßigen Romantikkomödie um die Zufallsbekanntschaft eines in die Jahre gekommenen Stars mit einer netten jungen Einwanderin und den daraus resultierenden Abenteuerchen an einem ganz normalen Nachmittag im innerstädtischen Problembezirk von Los Angeles. Zitate aus der eigenen Filmografie dürfen da ebenso wenig fehlen wie ein bisschen behutsame Gesellschaftssatire. Leute, die am entfernt vergleichbaren Lost in Translation Spaß hatten, kommen auch hier auf ihre Kosten.
Filme » Komödie GER IMDB: 6,7
10 Jahre - Zauber eines Wiedersehens (2011)
Der eine war früher in der Schule Spitzensportler oder grober Mobber, der andere zählte zu den Schüchternen oder den Nerds. Wieder andere schmiedeten große Pläne und glaubten, dass ihre Schulhofromanze ein Leben hielt. Jetzt, zehn Jahre nach dem letzten Schultag, treffen sie sich alle zum Klassentreffen, manche mit gemischten Gefühlen, andere in der Überzeugung, etwas gut machen zu müssen, und wieder andere, um zu sehen, was aus Freund bzw. Feind im rauen Leben so geworden ist. Dabei warten Überraschungen und Enttäuschungen. Zurück in die Schule bzw. in die Erinnerungen daran führt Beteiligte wie Betrachter dieses schwindelfrei zwischen gut beobachteter Gesellschaftssatire, fecht-fröhlichem Partytreiben und Seelenstriptease balancierende Ensemblestück aus Hollywoods gehobener zweiter Liga. Bekannte Gesichter wie Channing Tatum, Justin Long oder Rosario Dawson verleihen den beteiligten Charakteren Farbe, und ein jeder Zuschauer sollte sich in wenigstens einer der Figuren wiedererkennen können.
Filme » Komödie GER IMDB: 6,1
100 Bloody Acres (2012)
Zwei Jungs und ein Mädel sind unterwegs zum Rockkonzert, als ihnen auf halbem Wege und in tiefster Provinz der Wagen liegen bleibt. Zum Glück kommt Reg vorbei mit seinem Fleischlaster, die weniger helle, aber etwas nettere Hälfte eines Brüderduos, das mit seinem Spezialdünger erstaunliche Erfolge in der Gemüsezucht erzielt. Reg kommen die Kids gerade recht, fehlen ihm doch noch etliche Kilo Roadkill für die heimische Maische. Doch macht er die Rechnung ohne die Kraft der Liebe. Denn Studentin Sophie hat es ihm angetan. Nach allen Regeln der Kunst die bewährten Redneck- und Horrorkomödienkonzepte melkt dieser um eingestreute Späße und Blutexzesse nicht verlegene B-Movie-Roadmoviehorror aus Australien. Zwei wahnsinnige Brüder schlachten Durchreisende, eine Gruppe Teenager wehrt sich dagegen, und zu allem Überfluss schaut noch der Killer aus Wolf Creek als Dorfbüttel vorbei. Nichts allzu Besonderes, aber ein rundes schwarzhumoriges Vergnügen für die anvisierte Zielgruppe. Vom Fantasy Filmfest 2013.
Filme » Komödie GER IMDB: 6,0
101 Reykjavik (2000)
Hlynur (Hilmir Snaer Gudnason) ist 28, arbeitslos und lebt noch bei seiner Mutter. Ziellos und mit ziemliger Gleichgültigkeit tritt er dem Alltag entgegen. Aus der Ruhe gebracht wird er erst nach einem One-Night-Stand mit Lola (Victoria Abril), der lesbischen Freundin seiner Mutter: Ausgerechnet seine Mutter verkündet plötzlich ihr Coming Out - sie beschliesst mit der schwangeren Lola zusammen zu ziehen...
Filme » Komödie GER IMDB: 6,9
11 Men Out (2005)
Ottar Thor (Bjorn Hlynur Haraldsson) ist der ebenso arrogante wie gutaussehende Starspieler des isländischen Spitzenfußballclubs KR. Für einen narzistischen PR-Erfolg gibt er sein Coming-Out als Schwuler an die Presse weiter. Danach wird er von seinem Team geschnitten und auf die Ersatzbank verbannt. Auch mit seiner Ex-Frau Gugga (Lilja Nóttthórarinsdóttir), einst Miss Island, nun Vollzeitalkoholikerin und seinem videospielsüchtigen Teenspross Magnus (Arnmundur Ernst) ist alles Essig - bis er in ein Amateurteam mit schwulen Playern eintritt. Eine mit schrulligem, isländischem Humor gewürzte Komödie mit ernstem Hintersinn gelang Róbert I. Douglas in seinem Spielfilmdebüt, das mit erfrischendem Lokalkolorit Anderssein und Sportspaß erfolgreich miteinander verbindet.
Filme » Komödie GER IMDB: 5,1
11:14 - Elevenfourteen (2003)
Angetrunken fährt Jack (Henry Thomas) am Freitagabend ziemlich genau um 11 Uhr 14 einen Mann auf dem Highway über den Haufen. Jedenfalls glaubt er das, bis ihn eine zornige Mutter bezichtigt, ihre Tochter getötet zu haben. Daran kann sich Jack allerdings überhaupt nicht erinnern. Es stellt sich heraus, dass es einen weiteren Unfall mit Todesfolge gab, an dem noch eine ganze Reihe weiterer Personen beteiligt war. Rabenschwarzer Humor und jede Menge kuriose Todesfälle in einer nach jüngster Filmsitte durch einen Autounfall verknüpften Episodengeschichte geradewegs aus der amerikanischen Kleinstadt-Spießerwelt.
Filme » Komödie GER IMDB: 7,2
13 Semester (2009)
Nach bestandenem Abitur zieht Moritz, genannt Momo, freudig zum Studium nach Darmstadt. Doch zunächst laufen die Dinge überhaupt nicht nach Plan: Bei der Wohnungssuche ist er ebenso glücklos wie in punkto neuer Freundschaften und auch die Wirtschaftsmathematik hat er sich leichter vorgestellt. Doch dann wendet sich das Blatt. In Bernd, der bereits fünf Semester ohne allzu viel Stress hinter sich gebracht hat, findet er einen erfahrenen Mitbewohner und in Kerstin (vorerst) die Frau seiner Träume. Keine prototypische Bad-Taste-US-College-Klamotte, sondern ein gut gemachter, intelligenter deutscher Studentenfilm. Regisseur Frieder Wittich spielt in seinem Kinodebüt virtuos mit den bekannten Versatzstücken des Genres, meidet aber Klischees und Klamauk.
Filme » Komödie GER IMDB: 6,7
16 Uhr 50 ab Paddington (1961)
Während einer Zugfahrt beobachtet Miss Marple (Margaret Rutherford) in einem vorbeifahrenden anderen Zug den Mord an einer Frau. Anschließend will ihr niemand glauben, da keine Leiche gefunden wird. Zusammen mit ihrem Freund Mr. Stringer (Stringer Davis) stellt sie eigene Nachforschungen an und findet heraus, daß die Leiche aus dem Zug geworfen und auf das Grundstück der Familie Ackenthorpe gebracht wurde. Sie nimmt eine Stelle als Wirtschafterin in dem Haus an, das vom alten, bettlägerigen Ackenthorpe (James Robertson Justice) knurrend regiert wird. Auch eine Reihe anderer Familienmitglieder versammelt sich kurz darauf im Haus, die alle auf ein Erbe scharf wären. Bald gibt es den nächsten Toten und Miss Marple hat alle Hände voll zu tun...
Filme » Komödie GER IMDB: 7,4
17 Again (2009)
In der Abschlussklasse von 1989 war Mike O'Donnell (Zac Efron) der coolste Basketballstar an seiner Schule. 20 Jahre später ist aus ihm ein Loser geworden: Mike (Matthew Perry) lebt von seiner Frau Scarlett (Leslie Mann) getrennt, seine Teenie-Kids verachten ihn. Als er einem Selbstmörder helfen will, verwandelt ihn ein Zeitsprung optisch wieder in einen 17-Jährigen. Kurzum schreibt er sich an der Highschool seiner Kinder ein und erlebt ein blaues Wunder. Eine 37-jährige Niete ist auch im Körper eines 17-Jährigen immer noch ein Vollidiot, da heutige Kids über 20 Jahre alte Teenmarotten nur lachen können. Das können auch wir über eine schicke Komödie mit einem Schuss Fantasy, in der ein gestraucheltes Leben rührselig wieder ins Lot kommt.
Filme » Komödie GER IMDB: 6,4
18 und immer (noch) Jungfrau (2011)
Nicht zuletzt, weil sie am selben Tag im selben Krankenhaus geboren wurden, sind Cheryl, Sue und Lexi die dicksten Freundinnen. Besondere Höhepunkte stellen die Geburtstage dar, an denen die drei Mädels stets gemeinsam was unternehmen. Für den Achtzehnten haben sie sich etwas Besonderes vorgenommen: Alle drei wollen ihre Jungfernschaft verlieren. Zur Feier des Tages wird alles passend arrangiert, komplett mit Party, passenden Zielobjekten auf der Gästeliste und enthemmenden Substanzen. Doch kommt es anders, als frau denkt. Frivole Jungmenschenklamotte von der Produktionsfirma Asylum, die sonst bevorzugt in Billig-Fantasy und frechen Blockbuster-Klonen macht. Denen ist in der Vergangenheit auf dem Sexkomödiensektor schon die eine oder andere positive Überraschung gelungen, und auch diesmal müht man sich redlich, sowohl haltlosen Bad-Taste-Klamauk als auch ein für amerikanische Verhältnisse hohes Maß an Nuditäten schwungvoll an den Mann zu bringen. Für Freunde vom Fach (noch) okay.
Filme » Komödie GER IMDB: 3,2
18-Year-Old Virgin (2009)
Die achtzehnjährige Katie träumt von heißem Sex mit Ryan, dem angesagten Hengst der Hochschule. Doch Ryan hat keine Verwendung für Jungfrauen, seit er mal ein traumatisches Erlebnis mit einer solchen hatte. Leider! Wenn Katie also noch mit Ryan ins Bett will, bevor dieser auf womöglich Nimmerwiedersehen gen College entschwindet, muss sie sich zuvor von irgendwem flachlegen lassen. Nicht schwer für eine hübsche, freundliche, vollbusige Frau, die nicht wählerisch sein darf. Sollte man meinen. Ist das etwas besonderes, mit 18 noch Jungfrau zu sein? Aber sei's drum. Asylum dreht eine schlüpfrige Teeniekomödie. Nicht zum ersten Mal, aber zum ersten Mal mit einer Frau im Regiestuhl und einer Heldin in der Hauptrolle. Im Ergebnis auch nicht geschmackvoller oder weniger derb als bei den Kerlen, aber eben mit der einen oder anderen originellen Perspektive. Ökonomisch, ohne wie Müll auszusehen, vergleichsweise freizügig, mit Darstellern, die sich Mühe geben. Zielgruppengerecht.
Filme » Komödie GER IMDB: 2,9
18.15 Uhr ab Ostkreuz (2006)
Auf dem Weg zum Kaffeekränzchen wird die pensionierte Grundschullehrerin Karin Höhne (Ades Zabel) aus Berlin-Haselhorst Zeugin eines Mordes in einer vorbeifahrenden S-Bahn. Die Polizei hält ihre Aussage für Spinnerei, und so verfolgt Karin mit ihrer Freundin den Fall kurzerhand selbst. Die Spur führt in einen Frisiersalon, wo sich Karin als Azubine anstellen lässt. Bald tauchen eine vergiftete Perücke und mehrere Leichen in der Frisierstube auf. Das Kabarett-Team, das schon mit Mutti - Der Film einen Ausflug ins Kino machte, nimmt sich hier den bereits mehrfach verfilmten Agatha-Christie-Klassiker 16 Uhr 50 ab Paddington , unter anderem mit der legendären Margaret Rutherford als Miss Marple, vor. Regisseur Jörn Hartmann und Ades Zabel, der die Figur der Karin Höhne bereits in seinen Programmen spielt, verlegen die Handlung nach Berlin und nehmen nebenbei auch die Beauty-Branche aufs Korn.
Filme » Komödie GER IMDB: 3,3