Die Seite wird geladen

Die Seite wird geladen...
Die Seite wird geladen...

Downloads » Filme » Thriller

Top-Titel

Titel

Sortieren nach  Datum |Name |Hits | IMDB Wertung |
< 12345678910>
Ich kämpfe um Dich (1945)
Bald nach der Ankunft des neuen Chefarztes Dr. Edwardes in der Klinik Green Manors ergeben sich Zweifel an dessen Identität. Er gerät in den Verdacht, den wahren Edwardes ermordet und dessen Stelle eingenommen zu haben. Die in ihn verliebte Dr. Petersen ist jedoch von seiner Unschuld überzeugt und versucht, dem unter Amnesie Leidenden mit Hilfe der Psychoanalyse sein Gedächtnis zurückzugeben. Die Deutung eines Traumes ihres Geliebten hilft ihr schließlich dabei, den wirklichen Mörder zu überführen. Alfred Hitchcocks 1945 gedrehter Thriller steht gänzlich im Zeichen der Psychoanalyse, wobei deren Möglichkeiten sehr optimistisch präsentiert werden.
Filme » Thriller GER IMDB: 7,6
Ich liebe einen Frauenmörder (1990)
Die junge Valerie (Amanda Peterson) verliebt sich in Adam (Christopher Atkins), der wegen Mordes und Vergewaltigung vor Gericht steht. Obwohl er seine Unschuld beteuert, muss er ins Gefängnis. Die beiden bleiben über Briefe in Kontakt. Dann gelingt Adam die Flucht. Der Psychopath macht sich mordend auf den Weg zu Valerie.
Filme » Thriller GER IMDB: 4,7
Identität (2003)
Während eines Gewittersturms finden zehn Menschen in einem Motel ohne Außenkontakt Zuflucht und müssen die Nacht miteinander verbringen. Ginny und Lou sind auf der Hochzeitsreise, die Familie von George hatte eine Panne, bei der Mutter Alice von Limo-Chaffeur Ed angefahren wurde, der seinerseits den TV-Star Caroline Suzanne im Gepäck hat. Die Hure Paris geht dem Portier Larry schon den ganzen Tag auf den Wecker, und zu allem Überfluss stößt auch noch Cop Rhodes mit dem inhaftierten Massenmörder Maine zu dem Grüppchen. Als plötzlich in umgekehrter Reihenfolge der Zimmernummer die Gäste ermordet werden, ist das Rätselraten groß. James Mangolds cleverer Killreigen, würdiger Eröffnungsfilm des diesjährigen Fantasy Filmfest, schwelgt in Stars (John Cusack, Ray Liotta, Amanda Peet, Rebecca De Mornay, Alfred Molina, u.v.m.), originellen Einfällen und überraschenden Wendungen.
Filme » Thriller GER IMDB: 7,3
Im Fadenkreuz der Angst (1999)
Gage Sullivan, als freischaffende Paparazza beim Celebrity Scandal ausgewiesene Expertin in der Kunst, Personen gegen ihren Willen auf den Leib zu rücken, staunt nicht schlecht, als sie eines Tages selbst zum Opfer hartnäckiger Nachstellungen eines anonymen Stalkers wird. Der zur Hilfe gerufene Personenschützer entpuppt sich als alter Bekannter von der Gegenseite, was die geschäftliche wie private Annäherung zunächst nicht eben erleichtert. Als Gage nebenbei beginnt, eigene Nachforschungen anzustellen, stolpert sie von einer Überraschung in die nächste. Beverly Hills 90210 -Bilderbuch-Bitch Shannen Doherty ist die Reporterin des Satans in diesem clever erdachten und über weite Strecken überzeugend, wenn auch etwas betulich in Szene gesetzten Kriminalspiel der (größtenteils) unblutigen Art.
Filme » Thriller GER IMDB: 5,6
Im Fahrwasser des Todes (1997)
Im Jahre 1986 ist die Entspannungspolitik Gorbatschows so weit fortgeschritten, daß es zu einem Gipfeltreffen mit Reagan in Island kommt. Überschattet wird dieses historische Ereignis durch eine Kollision zweier U-Boote vor der Küste Bermudas: ein sowjetisches U-Boot, das nukleare Waffen transportiert, stößt mit einem Atom-U-Boot der Amerikaner zusammen. Das russische Boot wird dabei erheblich beschädigt, so daß eine nukleare Katastrophe droht. Durch den aufopfernden Einsatz ihres Lebens können Captain Britanov und seine Mannschaft eine Eskalation verhindern. Basierend auf einer wahren Begebenheit hat TV-Regisseur David Drury aus einem minimalen Plot einen 1 1/2-stündigen Thriller geschaffen, der ohne überraschende Plotwendungen hauptsächlich von der Inszenierung effektvoller technischer Mängel lebt.
Filme » Thriller GER IMDB: 6,3
Inspector Gamache - Denn alle tragen Schuld (2013)
Weil die gerichtsmedizinische Untersuchung ergibt, dass Jane mit einem Pfeil getötet wurde, konzentrieren sich Gamaches Ermittlungen auf die ortsansässigen Schützen, die mit Pfeil und Bogen der Jagd nachgehen. Unterstützt wird Gamache von seinem Kollegen Jean-Guy Beauvoir (Anthony Lemke) und der noch unerfahrenen Jungpolizistin Agent Nichol (Susanna Fournier). Bald gibt es einen ersten Verdächtigen, den Teenager Philippe Croft (Elliot Larson), dessen Vater Matthew (Kent McQuaid) alsbald ein Geständnis ablegt. Doch Gamache glaubt nicht an Matthews Schuld und weigert sich, der Verhaftung juristisch Taten folgen zu lassen. Kurzfristig wird er deshalb von seinem Vorgesetzten vom Dienst suspendiert, doch Jean-Guy hält den Kollegen und Freund auf dem Laufenden. Eine unerwartete Enthüllung in Janes Wohnzimmer, dessen Wände ein riesiges Gemälde vom Leben in Three Pines schmückt, führt Gamache mit Hilfe von Janes guter Freundin Clara Morrow (Kate Hewlett), die dem Inspector wichtige Hinweise gibt, auf die Spur des Täters. Der hat nicht zum ersten Mal zugeschlagen und ist leider ein guter Bekannter. Der britische Schauspieler Nathaniel Parker, bekannt vor allem als Inspector Lynley , brilliert auch in der Rolle als Inspector Gamache.
Filme » Thriller GER IMDB: 5,5
Jack the Ripper - Eine Frau jagt einen Mörder (2016)
Whitechapel, 1888: Die junge Fotografin Anna Kosminski (Sonja Gerhardt) sucht einen Neuanfang in London. Dort wird sie jedoch mit dem Tod ihrer Mutter konfrontiert. Zudem erfährt sie, dass ihr letzter lebender Verwandter, ihr Bruder Jakob (Vladimir Nurlakov), in eine Irrenanstalt eingewiesen wurde. Der Grund dafür ist eine grausame Mordserie, die Annas Bruder angeblich als „Jack the Ripper“ begangen haben soll. Zwar ist die Beweislage gegen ihren Bruder erdrückend, doch Anna ist sich sicher, dass ihr Bruder auf keinen Fall der gesuchte Mörder ist. Um seine Unschuld zu beweisen, taucht Anna nach und nach in Jakobs privates Umfeld ein. Wie ihr Bruder bekommt sie Job und Unterschlupf beim zwielichtigen Polizeifotografen Samuel Harris (Nicholas Farrell) und freundet sich mit dem jungen Fotografen und Jakobs Forschungskollegen David Cohen (Sabin Tambrea) an. Schon bald gerät sie selbst ins Visier des Rippers. Doch Chief Inspector Ronald Briggs (Peter Gilbert Cotton) lässt sich trotz der mit „Jack The Ripper“ unterschriebenen Todesdrohungen noch nicht von Jakobs Unschuld überzeugen. Aber dann bekommt sie Hilfe von ambitionierte Inspector Frederick Abberline (Falk Hentschel)…
Filme » Thriller GER IMDB: 5,6
Jinn (2014)
Einst schuf der liebe Gott aus Erde den Menschen, aus Licht die Engel und aus Feuer den Jinn. Mit der Zeit änderten sich die Kräfteverhältnisse, und der Jinn wurde dem Mensch ein dämonischer Gegner. Davon nur wenig ahnt der glücklich verheiratete amerikanische Geschäftsmann Shawn Walker, in dessen Umgebung sich zuletzt ebenso rätselhafte wie bedrohliche Vorfälle häufen. Ein Priester, sein Vater und ein Gummizellenbewohner bringen Shawn auf den neusten Stand der Erkenntnis: Ein Jinn trachtet seiner Familie nach dem Leben. Ein antiker Dämon aus dem arabischen Kulturkreis jagt einen durchschnittlichen amerikanischen Einwanderersohn der zweiten Generation in diesem gleichwohl an politischen oder gesellschaftlichen Nuancen wenig interessierten Low-Budget-Horrorfilm aus Hollywoods zweiter Liga. Der Mann am Computer entwirft zum Teil recht hübsche Effekte, ansonsten bleibt alles in vorhersehbarem Rahmen beim vollfiktiven Flug durch die Mythenabteilung der Weltreligionen. Für Horror-Vielseher only.
Filme » Thriller GER IMDB: 4,2
Kampf auf Leben und Tod (1958)
Ein Revolverheld soll den verschollenen Bruder eines reichen Farmers ausfindig machen. Doch er ist nicht allein auf der Suche nach dem Mann, dessen Fährte Richtung Mexico führt.
Filme » Thriller GER IMDB: 6,2
Kill You All (2010)
Das Leben im Großstadtmoloch Los Angeles ist zuviel für Maggie. Weil ihr Ehemann passiv bleibt, schlagen ihre beiden Freunde Alex und Kyle vor, der Metropole zu entkommen und in den Bergen zu campen. Dort treffen sie auf die radikale Umweltschützerin Birch. Maggie fühlt sofort eine Seelenverwandtschaft zu der anderen Frau, die so ganz anders wie sie zu sein scheint. Doch diese Freundschaft schafft auch Reibung in der Gruppe: Je mehr Geheimnisse offenbart werden, desto aggressiver wird die Stimmung. Gewalt schlägt sich Bahn.
Filme » Thriller GER IMDB: 4,3
Lake Death -Tod aus der Tiefe (2016)
Der Sommer hält Einzug am idyllischen Feriensee irgendwo im Süden der USA, und wie immer reisen die Kinder reicher Leute aus der Stadt herbei, um an den Gestaden oder auf Segelyachten ein paar schöne Ferientage zu verbringen, Bierchen zu köpfen und dem anderen Geschlecht nachzustellen. Diesmal jedoch könnte es Probleme geben, glaubt die ansässige Naturschützerin, nachdem sie Spuren eines wahren Monsteralligators gefunden hat. Allein der frisch aus New York zugereiste neue Sheriff glaubt ihr nicht – bis sich die Leichen stapeln. C-Tierhorrortrash nach bewährten Mustern und Genreformeln, inszeniert von einem US-Gothic-Rocker.
Filme » Thriller GER IMDB: 2,4
Level Up (2016)
Matt und Anna leben zusammen in London. Anna ist eine Karrierefrau und auf dem aufsteigenden Ast, Matt dagegen lungert lieber in den Tag hinein und spielt Videospiele auf der Couch. Eines Tages ist es mit dem Idyll vorbei, als Maskenträger in ihre Wohnung eindringen, Anna entführen und Matt mit einer Weste zurück lassen, in der sich unter anderem ein Päckchen befindet. Die Unbekannten verlangen, dass Matt das Päckchen zu einer bestimmten Person bringen soll, andernfalls sie Anna töten werden. Der Beginn einer abenteuerlichen Odyssee. Flott angerichteter, vergleichsweise origineller Low-Budget-Verfolgungsjagdthriller aus Großbritannien.
Filme » Thriller GER IMDB: 4,4
Lost Highway (1997)
Ein Mann findet vor der Tür seines Appartements eine Videocassette. Der Film zeigt sein Schlafzimmer aus der Vogelperspektive und bricht nach einem Schwenk auf das schlafende Ehepaar abrupt ab. Neue Bänder tauchen auf, zeigen jedesmal mehr von einer Szene, die zwangsläufig in etwas Schreckliches münden wird. Geisterhafte Gestalten übernehmen die Kontrolle. Schließlich findet sich der Mann in einer Todeszelle wieder, wo er für einen Mord sterben soll, den er nie begangen hat. Oder etwa doch? Willkommen in der Alptraumwelt des David Lynch, in der alles anders kommt als erwartet, und Stil der Logik eine lange Nase dreht. Nach Streifzügen durch die Abgründe der amerikanischen Seele ist der Woody Allen des Abseitigen bei seinen eigenen Alpträumen angelangt und serviert ein visuell hinreißendes Epos zwischen künstlerischem Anspruch und verspielter Provokationslust.
Filme » Thriller GER IMDB: 7,6
M.A.R.K. 13 (1990)
In einer nicht allzu weit entfernten radioaktiv verseuchten Zukunft: Von einem Nomaden kauft Mo die Überreste eines Roboters, die er seiner Freundin Jill schenkt. Während Jill aus den Einzelteilen eine Skulptur baut, entdeckt Alvy, ein Freund Mos, daß es sich bei dem Androiden um die unbesiegbare Killermaschine M.A.R.K. 13 handelt, die sich stets von selbst regeneriert. Mo eilt zurück zu Jills Wohnung. Dort hat M.A.R.K. 13 bereits mit seinem tödlichen Werk begonnen. Mo kommt der schwerverletzten Jill zu Hilfe, bezahlt seinen Einsatz aber mit dem Leben. Jill stellt sich M.A.R.K. 13 allein. Nach einem verhaltenen Start in postapokalyptischem Ambiente steigert sich der wilde Science Fiction-Film zu einem ungemein spannenden, immer faszinierenden Bilderrausch, der oftmals einem psychedelischen Trip gleichkommt.
Filme » Thriller GER IMDB: 5,9
Marienthal: State of Emergency (2002)
Mehrere junge Menschen übernehmen den Job einen Bunker über ein Wochenende zu bewachen. Unter ihnen ist eine Reporterin, die eine Story wittert. Doch sie ist nicht die einzige die vorgibt jemand anders zu sein. Es dauert nicht lange, da ist der erste der Gruppe bereits tot. Von nun an wird gerätselt: Ist der Mörder einer aus der Gruppe oder hat es ein Fremder geschafft in diesen, von der Außenwelt abgeschotteten, Bunker zu gelangen?
Filme » Thriller GER IMDB: 7,2
Mega Alligators - The New Killing Species (2013)
Avery Doucette kehrt nach einigen Jahren in der großen Stadt zurück in ihren verschlafenen Sumpfweiler im Süden von Louisiana und muss feststellen, dass sich dort wenig zum Guten geändert hat. Noch immer herrschen die gleichen extremen Tisch- und Trinksitten, und noch immer streitet ihre Sippe erbittert mit dem Clan der Robichauds. Dazu passt das Auftauchen einer neuen, aggressiven Art von Alligatoren. Avery, verliebt in den Stammhalter vom falschen Clan und eigentlich Veganerin, nimmt den Kampf mit den Bestien auf. Selbstironisch angehauchtes Syfy-Horrorabenteuer mit rohen Hinterwäldlerklischees, Romeo und Julia im Sumpf, und gewaltigen Redneck-Krokodilen aus dem Computer, die tatsächlich einen roten Hals haben und aus der Schwanzspitze tödliche Projektile verschießen, falls es mit dem Wettlauf mal nicht klappt. Hemmungslos überdrehter B-Movie-Horror, vorgetragen zur Wonne des erfahrener Trashgourmets mit allem gebotenen Ernst. Kein neuer Sharknado , aber so in der Richtung.
Filme » Thriller GER IMDB: 3,6
Meister des Todes (2015)
Der Film erzählt seine Geschichte aus Sicht eines jungen Waffenexperten (Hanno Koffler), der mit Ereignissen fertig werden muss, die mindestens eine Nummer zu groß für ihn sind: Zunächst ist Peter Zierler mit Feuer und Flamme dabei, als er als Mitarbeiter des württembergischen Waffenherstellers HSW in Mexiko Vertreter von Militär und Polizei in die Funktionsweise des neuen Sturmgewehrs SG38 einführen soll. Kurz drauf muss er mit ansehen, wie Polizisten ihr frisch erworbenes Wissen nutzen, um unbewaffnete Demonstranten zu erschießen. Schockiert will er aussteigen, wird aber nun als Verräter gebrandmarkt. Daniel Harrich prangert mit seinem aufwändig inszenierten und eindrucksvoll besetzten Drama deutsche Waffenexporte in Krisengebiete an.
Filme » Thriller GER IMDB: 6,6
Mekong Rush - Renn um dein Leben (2015)
John Lake arbeitet als Arzt für eine Nichtregierungsorganisation in Laos. Als ihm ein Patient buchstäblich unter den Händen wegstirbt, schickt seine Vorgesetzte den offenkundig Überlasteten zur Erholung in einen Kurzurlaub in der Provinz. Dort gibt sich John in einer Kneipe erstmal gründlich die Kante, nur um danach einen Kerl, der eine Frau vergewaltigt hat, im Affekt totzuschlagen. Es stellt sich heraus, dass der Tote der Sohn eines australischen Senators war und er selbst nun wegen Mord gesucht wird. John entschließt sich zur Flucht. Rossif Sutherland ist der Star dieses stimmungsvoll bebilderten Kriminaldramas vor exotischen Kulissen.
Filme » Thriller GER IMDB: 6,0
Memento (2000)
Leonard Shelby hat bei einem Unfall sein Kurzeitgedächtnis verloren. Zwar weiß er, wer er ist, doch er kann sich keine Namen, keine Begegnungen länger als ein paar Minuten merken. Sein Leben besteht aus einem Berg Notizen, Fotos und Tätowierungen, mit denen sein Körper übersät ist. Der Film beginnt mit einem Mord, festgehalten auf einem Polaroid. Der einzige Hinweis, dass Shelby den Mord begangen hat. Ein Mann ohne Gedächtnis kann von seiner Umwelt leicht missbraucht werden. Shelby versucht aus dem Wirrwarr von Notizen und Fotos das Geschehen zu entschlüsseln. Wenn er vor dem Spiegel steht, sieht er die Tätowierung: Finde den Mörder deiner Frau. Töte ihn.
Filme » Thriller GER IMDB: 8,5
Mercy (2016) (2016)
Weil ihre gemeinsame Mutter im Sterben liegt, kommen mehrere Halbbrüder zusammen, um ihr beizustehen. Während sie mit einem der Väter die Zeit im Haus verbringen, erfahren sie, dass im Todesfalle jede Menge Geld auf den Vater übergehen wird. Alte Wunden reißen bei den zunehmenden Streitigkeiten auf, doch dann bekommt die Familie ungebetenen Besuch von vermummten Eindringlingen. Ein Kampf ums nackte Überleben beginnt.
Filme » Thriller GER IMDB: 4,3