Die Seite wird geladen

Die Seite wird geladen...
Die Seite wird geladen...


Downloads » Neueste

< 010203...243244245...378237833784>
Sucher, Kerstin - Ostseekueste Mecklenburg-Vorpommern
Keine Beschreibung vorhanden
Bücher
Suchanek, Andreas - Heliosphere 2265 - Band 9: Entscheidung bei NOVA (Science Fiction)
Nach zahlreichen Schicksalsschlägen scheint sich das Blatt für die Crew der HYPERION zu wenden. Sie sind Teil der Rebellenflotte und stehen nicht mehr alleine gegen die Diktatur auf der Erde. Nach den Vorbereitungen von Tess Kensington und Ivo Coen setzt Admiral Pendergast die Flotte in Richtung der NOVA-Station in Gang. Hier treffen zahlreiche Schicksale aufeinander, alte Freunde kehren zurück, Opfer werden gebracht und Rätsel gelöst. Doch steht am Ende tatsächlich der so sehnlichst erhoffte Sieg? Weitere Informationen finden sich auf der Website der Reihe und auf Facebook. Die Sience-Fiction-Serie Heliosphere 2265 erscheint seit November 2012 monatlich als E-Book sowie alle 2 Monate als Taschenbuch. Hinter der Serie stehen Andreas Suchanek (Autor, Exposé-Redaktion), Arndt Drechsler (Cover) und Jonas Hoffmann (Technischer Redakteur). Weitere Informationen unter: http://www.heliosphere2265.de
Bücher
Suchanek, Andreas - Heliosphere 2265 - Band 8: Getrennte Wege (Science Fiction)
Unter großen Opfern hat die HYPERION ihre Mission überstanden, doch das Schiff liegt in Trümmern. Während die Instandsetzungsarbeiten andauern, gehen einige der Offiziere getrennte Wege. Captain Cross und Alpha 365 sollen sich um das Problem mit den Kommandochips kümmern, Tess Kensington und Lukas Akoskin erhalten ihrerseits einen eigenen Auftrag, der sie direkt in die Höhle des Löwen führt – wo sie auf einen alten bekannten treffen. Unterdessen plant Admiral Pendergast ihre nächsten Schritte und auch Präsident Sjöberg bleibt nicht untätig. Weitere Informationen finden sich auf der Website der Reihe und auf Facebook. Die Sience-Fiction-Serie Heliosphere 2265 erscheint seit November 2012 monatlich als E-Book sowie alle 2 Monate als Taschenbuch. Hinter der Serie stehen Andreas Suchanek (Autor, Exposé-Redaktion), Arndt Drechsler (Cover) und Jonas Hoffmann (Technischer Redakteur). Weitere Informationen unter: http://www.heliosphere2265.de
Bücher
Suchanek, Andreas - Heliosphere 2265 - Band 7: Die Opfer der Entscheidung (Science Fiction)
Noch nie zuvor war die Situation so aussichtslos. Die Parliden machen weiterhin Jagd auf die HYPERION, um sich für den Anschlag auf ihre Heimatwelt zu rächen und das Schiff kann nicht entkommen. An Bord herrscht unterdessen Chaos: Loyalisten des neuen Regimes kämpfen gegen die Rebellen. Captain Cross muss akzeptieren, dass seine Entscheidung weitreichende Konsequenzen hat und Opfer kosten wird. Weitere Informationen finden sich auf der Website der Reihe und auf Facebook. Die Sience-Fiction-Serie Heliosphere 2265 erscheint seit November 2012 monatlich als E-Book sowie alle 2 Monate als Taschenbuch. Hinter der Serie stehen Andreas Suchanek (Autor, Exposé-Redaktion), Arndt Drechsler (Cover) und Jonas Hoffmann (Technischer Redakteur). Weitere Informationen unter: http://www.heliosphere2265.de
Bücher
Suchanek, Andreas - Heliosphere 2265 - Band 6: Die Bürde des Captains (Science Fiction)
Ein letztes Mal soll Captain Cross zu einer Mission mit der HYPERION aufbrechen. Sein Tod ist bereits beschlossen - und nicht nur der Seine. Doch Jayden ist durch Sarah McCall vorgewarnt und überdenkt seine nächsten Schritte. Wofür wird sich der Kommandant des ersten Interlink-Kreuzers der Menschheit entscheiden? Eines scheint klar: Egal welche Richtung er am Ende einschlägt, den Preis werden Menschen zahlen müssen, die ihm nahestehen. Weitere Informationen finden sich auf der Website der Reihe und auf Facebook. Die Sience-Fiction-Serie Heliosphere 2265 erscheint seit November 2012 monatlich als E-Book sowie alle 2 Monate als Taschenbuch. Hinter der Serie stehen Andreas Suchanek (Autor, Exposé-Redaktion), Arndt Drechsler (Cover) und Jonas Hoffmann (Technischer Redakteur). Weitere Informationen unter: http://www.heliosphere2265.de
Bücher
Suchanek, Andreas - Heliosphere 2265 - Band 5: Im Zentrum der Gewalten (Science Fiction)
Der Verräter wurde enttarnt, doch was war seine eigentliche Aufgabe, was steckte hinter der Infiltration der HYPERION? Als die Raumstation am Rand des Stillen Sektors einen Anstieg von Fraktal-Energie entdeckt, wird die Space Navy aktiv. Doch was erwartet die ausgesandte Crew im Zentrum der Gewalten? Weitere Informationen finden sich auf der Website der Reihe und auf Facebook. Die Sience-Fiction-Serie Heliosphere 2265 erscheint seit November 2012 monatlich als E-Book sowie alle 2 Monate als Taschenbuch. Hinter der Serie stehen Andreas Suchanek (Autor, Exposé-Redaktion), Arndt Drechsler (Cover) und Jonas Hoffmann (Technischer Redakteur). Weitere Informationen unter: http://www.heliosphere2265.de
Bücher
Suchanek, Andreas - Heliosphere 2265 - Band 4: Das Gesicht des Verrats
Explodierende Bomben und Attentäter destabilisieren die Regierung der Solaren Union. Präsidentin Ione Kartess muss hilflos mit ansehen, wie Michalew seine Macht ausspielt. Dieser ahnt nicht, dass auch er selbst nur eine Marionette ist, und holt zum großen Schlag aus. Gleichzeitig befindet sich die HYPERION auf dem Weg zur Erde, als Alpha 365 sich daran macht, den Verräter endgültig zu enttarnen. Im Februar 2013 erscheinen der dritte und vierte Roman der E-Book-Serie "Heliosphere 2265" auch gesammelt als zweites Taschenbuch. Weitere Informationen finden sich auf der Website der Reihe und auf Facebook. Heliosphere 2265 erscheint ab November 2012 monatlich als E-Book sowie alle 2 Monate als Taschenbuch. Hinter der Serie stehen Andreas Suchanek (Autor, Exposé-Redaktion), Arndt Drechsler (Cover) und Jonas Hoffmann (Technischer Redakteur). Weitere Informationen unter: http://www.heliosphere2265.de
Bücher
Suchanek, Andreas - Heliosphere 2265 - Band 1: Das dunkle Fragment
Keine Beschreibung vorhanden
Bücher
Suchanek, Andreas - Heliosphere 2265 - Band 10: Zwischen Himmel und Hölle (Science Fiction)
Die Rebellen konnten einen Sieg für sich verbuchen, der jedoch durch die I.S.P. gedämpft wird. Admiral Santana Pendergast versucht alles, die Gefangenenlager aufzulösen und die Geiseln zu befreien. Unterstützung erhält sie dabei von Irina Petrova. Gleichzeitig bricht die HYPERION zu einem neuen Auftrag auf, der Präsident Sjöberg schmerzhaft treffen soll. Weitere Informationen finden sich auf der Website der Reihe und auf Facebook. Die Sience-Fiction-Serie Heliosphere 2265 erscheint seit November 2012 monatlich als E-Book sowie alle 2 Monate als Taschenbuch. Hinter der Serie stehen Andreas Suchanek (Autor, Exposé-Redaktion), Arndt Drechsler (Cover) und Jonas Hoffmann (Technischer Redakteur). Weitere Informationen unter: http://www.heliosphere2265.de
Bücher
Sturms, Frank - Die Weiße Rose
Kurzbeschreibung Am 22. Februar 2013 jährt sich die Hinrichtung der Geschwister Hans und Sophie Scholl und Christoph Probst zum siebzigsten Mal. Sie hatten zusammen mit noch anderen Freunden einen Widerstandskreis gebildet, der unter dem Namen "Weiße Rose" weltbekannt werden sollte. Die Aktionen der "Weißen Rose" stehen für den studentischen Widerstand gegen die nationalsozialistische Terrorherrschaft. Mit ihren Flugblättern setzten die Verschwörer um Hans Scholl ein Zeichen der Wahrhaftigkeit in einer Zeit der Lügen. In diesem Buch soll die Geschichte der Menschen hinter dem Mythos "Weiße Rose" erzählt werden, von ihren Hoffnungen, Kämpfen und Zweifeln, die sie letztlich dazu gebracht haben, zum Widerstand gegen das Hitlerregime aufzurufen. Dazu soll ihre Lebenswelt dargestellt werden und ihre Zeitumstände, in denen sie ihren ungleichen Kampf aufgenommen haben. Diese Geschichte muss im Licht neuer Erkenntnisse immer wieder neu erzählt werden, damit dieses großartige Beispiel für Humanität nicht in Vergessenheit gerät. Angesichts eines immer wieder aufflackernden Neonazismus, der, wie das Beispiel der Zwickauer Terrorzelle NSU zeigt, auch heute noch mordet, muss es auch weiterhin wie im vierten Flugblatt heißen: " Die "Weiße Rose" lässt euch keine Ruhe!"
Über den Autor Frank Sturms, geboren 1964, hat an der RWTH Aachen Germanistik, Philosophie und Geschichte studiert. Während seines Studiums war er als Deutschlehrer tätig. Teilnahme am "Cumulus-Projekt" für kreati...
Bücher
Stumpff, Claus H. - Sträfliche Neugier
Keine Beschreibung vorhanden
Bücher
Stumpff, Claus H. - Ein mörderisches Komplott
Keine Beschreibung vorhanden
Bücher
Stumpff, Claus H. - Der alte Wunderdoktor: Neugier mit fatalen Folgen
Ein pensionierter Biologe will eine Substanz zur zeitweiligen Kleinschrumpfung von Menschen bis zur Ameisengröße entwickelt haben. Der skurrile Erfinder schwärmt vor einem Geschwisterpaar aus der Nachbarschaft von seinen bisherigen Expeditionen in den Mikrokosmos; er lädt sie ein, gemeinsam mit ihm in einen Hummelbau einzusteigen. Begeistert und völlig arglos stimmen beide zu und nennen ihn scherzhaft »Doktor Hokuspokus«.
Nach dessen überraschendem Tod fallen den beiden Jugendlichen die zur Verkleinerung vorgesehenen Substanzen in die Hände. Aus purem Leichtsinn kosten sie davon, was ihnen allerdings zum Verhängnis wird.
Alles in diesem Roman dreht sich um ihr bedauernswertes Schicksal. Ort der Handlung ist eine schwäbische Kleinstadt, in der einige grauenvolle Ereignisse stattfinden, die direkt oder indirekt im Zusammenhang mit den seltsamen Experimenten des alten Biologen stehen.
Dieser Thriller bietet alles, was man von einem spannenden Roman erwartet, wobei auch die Gefühle nicht zu kurz kommen.
Bücher
Stuhr, Michael - STURM ÜBER THEDRA: All-age-Fantasy
Keine Beschreibung vorhanden
Bücher
Stuckrad-Barre, Benjamin - Auch Deutsche unter den Opfern
Keine Beschreibung vorhanden
Bücher
Stuchtey, Benedikt - Geschichte Irlands
Keine Beschreibung vorhanden
Bücher
Stuart, A - Aufregende Leidenschaft
Keine Beschreibung vorhanden
Bücher
Strzoda, Christian - Sie sehen aber gar nicht gut aus!
Geschichten, die das Leben schreibt. Oder auch das Sterben. Ein Sanitäter erlebt sie alle. Manchmal sind sie schräg und lustig, manchmal tragisch und bitter. Aber eines haben sie alle gemeinsam: Sie sind wirklich passiert. Rettungsassistent Christian Strzoda nimmt uns mit auf seine Einsätze und gibt uns Einblick in den Rettungsalltag, der Bagatellen und Tragödien gleichermaßen umfasst: Mal ist es der Kampf gegen einen Herzstillstand, mal ein angeblicher Chemieunfall, der sich als umgefallener Milchlaster entpuppt, mal sind es auch die lieben Verwandten, die Oma über die Feiertage gerne im Krankenhaus verstauen würden. Strzoda erzählt von allen Facetten seines Berufs und macht klar, dass der ganze Wahnsinn ohne eine Prise Galgenhumor gar nicht zu ertragen wäre. Wenn das nächste Mal der Rettungswagen um die Ecke biegt, haben wir eine ziemlich klare Vorstellung davon, was ihn an seinem Einsatzort alles erwarten könnte.
Bücher
Strunz, Ulrich - Die neue Diät - Das Fitnessbuch - Strunz, U: Die neue Diät - Das Fitnessbuch
Keine Beschreibung vorhanden
Bücher
Strunk, Patricia - Kristallblut (Inagi)
Keine Beschreibung vorhanden
Bücher